summer_quer1

We love Summer – ü30 Blogger & Friends

Als Kind freute ich mich wahnsinnig auf die Sommerferien. Endlich konnte ich mit meinen Freunden nach Herzenslust draußen spielen, schwimmen und auf Bäume klettern. Wir haben Frösche gefangen und Marienkäfer als Haustiere in einem mit Erde und Moos gefüllten Weckglas gehalten – natürlich mit Löchern im Deckel, damit die Krabbeltiere Luft bekamen.

Sabine-Gimm-Bling-Bling-Newsletter

Newsletter#6

Der Sommer ist da

Endlich ist er da, der Sommer. Das heißt für mich momentan schwitzen. Ich nehme es gern in Kauf. Denn der Sommer ist kurz genug. Das heißt für mich ebenfalls, weniger online sein. Mein PC befindet sich im Dachstudio. Das wird von außen ordentlich aufgeheizt. Schön muggelig hier oben. Das kann ich Dir sagen.

Sabine-Gimm-Plau-am-See-01

In Plau am See zur 27. Badewannenrallye

Unsere Kegelgruppe feiert in diesem Jahr ihr 10 jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass planten wir eine Tour nach Plau am See. Der Zufall wollte es, dass gerade am letzten Wochenende die 27. Plauer Badewannenrallye stattfand. Das muss man den Plauern schon lassen: Die lassen sich was einfallen.

Sabine-Gimm-Jake-und-Elwood-01

Jake und Elwood sind bei uns eingezogen

Darf ich vorstellen? Das sind Jake und Elwood. Die Beiden sind 12 Wochen alt und zogen gestern bei uns ein. Mein Mann hatte sie vor drei Wochen im Internet entdeckt. Es sind zwei Brüder aus einem Wurf. Wir hatten uns sofort in die Jungs verliebt, als wir sie das erste Mal besuchten. Es gibt noch eine Schwester, die ebenfalls bereits vermittelt wurde.

Der Kratzbaum wurde sofort eingeweiht und zur Spiel- und Schlafstätte in Beschlag genommen. Beide gehen schon selbständig auf die Katzentoilette und sind ziemlich verspielt. Da ist ordentlich Rambazamba angesagt. Die Süßen haben den Schalk im Nacken.

Jake (links im Bild) hat etwas mehr Schwarz im Fell, Elwood mehr Weiß. So kann man sie gut auseinander halten.

Sabine-Gimm-Sport-01

I’m walking – Sportlich im Modejahr 2016

Meine Kleidung beim Sport hat wirklich etwas mit Sport zu tun und nicht damit, ob es möglichst stylisch aussieht. Es muss funktionell sein. Ich möchte nicht total verschwitzt und klitschnass nach Hause kommen, obwohl man bei der sportlichen Ertüchtigung ruhig ein bisschen in Wallung kommen darf.

Ernährungsumstellung – Ich bin auf dem richtigen Weg

Das ist doch mal eine erfreuliche Nachricht. Heute bekam ich einen Anruf von meinem Doc. Ich hatte meine Blutwerte überprüfen lassen. Vor allem die Cholesterinwerte interessierten mich. Du erinnerst Dich? In meinem Newsletter#4 berichtete ich über meine Ernährungsumstellung.

Sabine-Gimm-50er-marine-01

Ahoi! Rockabilly Matrosen Hose mit Ringelshirt

Ich geh‘ dann mal vor Anker! Weit geschnittene Beine mit leichtem Schlag? Find ich gut. Diese Variante gefällt mir noch besser als ein Maxirock. Hosen mag ich tendenziell lieber als Röcke. Egal ob kurz oder lang. Warum?

Giveaway-Bling-Bling-Mody

SALE, SALE, SALE – bei Mody Watch #Werbung

Meine Vorliebe für Mody Uhren kennst Du mittlerweile. Zurzeit bekommst Du im gesamten Sortiment im Onlineshop bei Mody Watch 50 % Sommer-Rabatt.

Gutscheincode: 50JULI

Sabine-Gimm-Magenta-01

Magenta ist mein neues Pink

Magenta ist eine schöne leuchtende Farbe. Manche bezeichnen sie als Magentarot. Für mich geht es eher ins Pink. Dass ich ein Faible für Pink habe, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben.

Sabine-Gimm-Tupfenbluse-01

Tupfenbluse mit schmaler Jerseyhose

Meine schwarze Bluse mit den weißen Tupfen wird zum Dauerrenner. Diese Bluse liebe ich, und daher trage sie sehr oft. Diesmal in einer eher schwarz gehaltenen Version.

Sabine-Gimm-Belem-01

7 Tage Portugal – Teil 3 Belém

Belém ist ein Stadtteil von Lissabon, dem wir an einem gesonderten Tag einen Besuch abstatteten. Denn hier gibt es sehr viel zu sehen. Dafür braucht man Zeit. Der Ort war bis 1885 selbständig. Belém bedeutet auf portugisisch Bethlehem.

Sabine-Gimm-Bling-Bling-Newsletter

Newsletter#5

Help

Hilfe, ich komme mit dem Bloggen nicht hinterher! In der letzten Zeit war ich so viel unterwegs, dass ich kaum Zeit zum Schreiben fand. Im Anschluss meiner Reise nach Portugal war ich am letzten Wochenende in Berlin. Dabei bin ich Dir noch den Reisebericht aus Lissabon (Belém) schuldig. Der kommt am Donnerstag. Versprochen.