⚓ Werbung

Wie war das noch? Nie mehr unbequeme Schuhe! Irgendwie scheint es sich herumgesprochen zu haben, dass ich kein Fan von High Heels bin. Sneaker erobern die Welt. Dieser Hype gefällt mir richtig gut. 

Meine Vorliebe für Turnschuhe begann schon in den 70er Jahren. Zusammen mit Jeans und Parka waren sie einfach unschlagbar. Die Turnschuhe von damals sind mit den Sneakern von heute überhaupt nicht vergleichbar. Auswechselbares Fußbett? Luftgepolsterte Sohle? Du weißt schon, worauf ich hinaus will. Der Sneaker von heute ist hightech.

Immer mehr Hersteller bieten hochwertige bequeme Schuhe an, die nicht nur funktionell sind, sondern gleichzeitig schick aussehen.

Der Gesundheitsversand Avena hat u.a. Bequem-Schuhe, hochwertige Wäsche, Kleidung und praktische Alltagshelfer im Portfolio.

Meine Füße schreien förmlich nach bequemen Schuhen. Ich habe zwar keinen Hallux valgus. Dennoch schaue ich gern in Shops wie Avena (Werbelink), die Hallux-Schuhe anbieten.

Warum? Das kann ich Dir sagen. Ich habe meine Füße im Laufe des Lebens breit getreten.

Hallux Sneaker Weekend Feeling – Hellgrau

Verarbeitung: Elastisch im Ballen- und Zehenbereich. Gepolsterter Schaftrand. Haltgebende Schmalferse. Rutschsichere TR-Laufsohle mit 20 mm-Absatz. Weite G.

Material: Obermaterial: Rindsleder/Synthetik. Futter und herausnehmbare Innensohle: Schweinsleder.

Wer einmal schwanger war weiß, wovon ich rede. Das Gewicht lastet vor allem auf den Füßen. Früher zwängte ich mich in schmale spitze Pumps mit Pfennigabsätzen. Die Folge waren Hühneraugen und Druckstellen – vor allem an den Zehen. Das muss ich heute nicht mehr haben.

Hallux Sneaker Fusion 4 – Grau

Verarbeitung: Elastischer Textilschaft mit Stretchzonen im Ballenbereich. In Leder eingefasste Ferse. Gepolsterter Schaftrand. Weite G.

Material: Obermaterial: Textil. Futter: Leder, Textil. Herausnehmbare, lederbezogene Schaumstoffsohle. Rutschfeste TRLaufsohle mit 10 mm-Absatz und hochgezogener Autofahrerferse.

Hallux valgus – was ist das überhaupt?

Ich kann von Glück sagen, dass ich trotz des Tragens von zu engen Schuhen von einem Hallux valgus verschont wurde. Aber was ist das überhaupt?

“Beim Hallux valgus verlaufen die Sehnen zu den Zehen nicht mehr zentral über das Gelenk, sondern weiter lateral und ziehen die Zehen in eine schiefe Position. Da meist gleichzeitig ein Metatarsus primus varus vorliegt, tritt der Großzehenballen am Fußinnenrand oft deutlich hervor, und es bilden sich häufig schmerzhafte Bursitiden, verursacht durch den Druck des Schuhschafts. Durch die kontrakten Beugesehnen entwickeln sich Hammer- und Krallenzehen.”

Quelle: Wikipedia

Reißverschluss Sneaker Shiny high – Silber

Verarbeitung: Mit seitlichem Reißverschluss. Schaftrand und Lasche gepolstert. Rutschsichere PU-Laufsohle mit 20 mm-Absatz. Weite G.

Material: Obermaterial: geprägtes Rindsnubuk (an den Seiten mit modischem Glanzeffekt). Futter: Textil. Herausnehmbare Innensohle: Schweinsleder.

Anfangs sagte ich, dass es sich anscheinend herumgesprochen hat: Nie wieder unbequeme Schuhe!

Die hier vorgestellten Sneaker wurden mir von Avena (Werbelink) zugeschickt. Ich habe mich für eine Serie in Grau und Silber entschieden (Shades of Grey). Man schlüpft hinein und geht sofort wie auf Wolken. Tragefotos mit Outfit folgen.

Schuhe von Avena zu verschenken

Möchtest Du gern einmal Schuhe von Avena probieren? Dann hast Du jetzt die Gelegenheit dazu. Die Schuhe kosten im Shop 159,00 €.

Der Hallux-Ballerina Supersoft in Grau in der Größe 6,5  wurde mir ebenfalls von Avena zugeschickt. Die Schuhe sind mir leider zu groß. Ich trage meistens Größe 39 (also Größe 6), manchmal Größe 38,5. Daher möchte ich sie gern an eine Leserin verschenken.

Verarbeitung: Mit Klettriegel. Komplett dehnbarer Vorfußbereich. PU-Luftpolstersohle mit 30 mm-Absatz. Weite H.

Material: Obermaterial: Lammvelours. Futter: Schweinsleder, Textil. Herausnehmbare, lederbezogene Innensohle.

Wenn Du die Schuhe haben möchtest, schicke mir eine Mail an blingover50[at]gmx.de.

PS: Die Schuhe sind vergeben.