Category :Fashion

Romantisches Outfit mit roten Rosen

⚓ Werbung [Nennung von Markennamen]

Mädels, in diesem Jahr wird es romantisch. Aber sowas von! Um Applikationen, Pailletten und Stickereien im Blumen-Design kommen wir dieses Jahr nicht herum. Florale Muster sind total angesagt.

Für mich bedeutet das wie immer: Nicht kleckern, sondern klotzen! Je auffälliger, desto besser.

Der perfekte Hosenanzug

Es ist schon erstaunlich, wie sehr ein grippaler Infekt einen Menschen aus der Bahn werfen kann. Am 10. Februar war ich noch quietschvergnügt in Hamburg auf einer Messe. Am nächsten Abend lag ich bereits mit über 39 Grad Fieber flach – innerhalb weniger Stunden. Peng! Eigentlich hatte ich mir für meine #Themenwoche “Gut zu Fuß” noch einiges vorgenommen. Aber daraus wurde nichts. Also wurde nicht nur der Blog auf Sparflamme gelegt.

Drunter und drüber – shape your Body!

⚓ Werbung (Affiliate Links)

Die schönste Kleidung kommt nicht richtig zur Geltung, wenn sie nicht gut sitzt. Oft ist gar nicht die Kleidung selbst daran schuld, sondern schlecht sitzende Unterwäsche. Gerade bei eng anliegenden Sachen sollte nichts abzeichnen. Wenn’s darunter passt, ist darüber alles paletti.

Streifenshirt an Blazer in Royalblau – und ein Plädoyer gegen den Diätwahn!

⚓ Werbung [Markennennung]

Eine Zeit lang gefielen mir die Sachen von ESPRIT überhaupt nicht. Es gab nur gedeckte Farben, filigrane Fummel mit Blümchenmuster und Sachen, die gar nicht zu meinem Typ passten. Ich muss dazu sagen, dass ich seit langen Jahren ich eine Kundenkarte besitze und zu den ESPRIT-Friends gehöre. Den Gold-Status verlor ich irgendwann. War mir auch egal. Ich kaufe nur das, was mir gefällt und was zu mir passt.

Rote Lippen an der Jukebox

Eigentlich steht mir “Schweinchenrosa” (von manchen liebevoll lachsfarben genannt) überhaupt nicht. Das ist eine Farbe, die gar nicht zum Wintertyp passt – so direkt am Gesicht. Es sei denn, knallrote Lippen zieren ein lachsfarbenes Sweatshirt. Wenn der Rest des Outfits stimmig ist, stimmt auch der Gesamteindruck. Ich sehe das mittlerweile nicht mehr ganz so verkniffen wie vor noch einigen Jahren, als ich konsequent meiner Farbpalette folgte.

KISURA – Neues vom Online Stylisten

⚓ Werbung

Es ist schon eine Weile her, dass ich über meine erste KISURA Box berichtete. Du erinnerst Dich? KISURA ist eine persönliche Shopping Plattform für Frauen, die gern online shoppen, aber keine Lust haben, sich im Online-Dschungel durchzuwühlen. Das macht Deine Stylistin für Dich. Heute gibt es ein Update. Bei dem Startup Unternehmen hat sich nämlich einiges getan.

RADIKAL MINIMAL – Nicht ohne meine Lederjacke!

Wir Menschen leben im Überfluss. Ich schließe mich davon nicht aus. Bei Ines Meyrose gibt es zurzeit eine Serie im Blog: Radikal minimal. Dort stellt sie jeweils ein Kleidungsstück, Schmuck oder Accessoire vor, auf welches sie keinesfalls verzichten könnte, wenn sie nur ein Teil behalten dürfte.