Kategorien
Bling Bling Lifestyle

Das Kind hat einen neuen Namen

Moin Moin,

eine kurze Info: Ich habe meinen Blog umbenannt, weil ich in Zukunft unter meinem eigenen Namen blogge.

Der Blog heißt jetzt “Sabine Gimm” und hat den Untertitel “Lifestyle and Bling-Bling over 50”. Die Domain und die Feeds sind unverändert.

Der Blog ist zusätzlich über diesen Feed erreichbar: http://feeds.feedburner.com/SabineGimm

Am Stil ändert sich hier nichts. Wer meinen Blog gespeichert hat, bekommt weiterhin die neuesten Beiträge angezeigt.

Zuerst wollte ich dem Blog einen ganz anderen Namen verpassen. Es standen mehre Varianten zur Auswahl:

Sabine Gimm – Life and Style over 50

Sabine Gimm – Lifestyle over 50

Sabine Gimm – Lifestyle and Fashion over 50

Aber irgendwie haben sich alle an das Bling-Bling gewöhnt. Außerdem hätte ich die Domain ändern müssen, weil es für Suchmaschinen nicht gerade förderlich ist, wenn der Blogname komplett anders lautet als der Domainname.

Wieder ein Blogumzug? Lieber nicht!

Ich habe mir vorsichtshalber folgende Domains sichern lassen:

sabine-gimm.de

sabine-gimm-life.de und

sabine-gimm-lifestyle.de.

Da ich auf Google+ und auf Twitter bereits seit langem unter meinem eigenen Namen blogge, ist die Veränderung nicht gravierend. Auch bei Facebook bin ich unter meinem Namen angemeldet. Nur die Seite heißt weiterhin Bling Bling Over 50. Das ist jetzt nicht tragisch. Das Titelbild wurde entsprechend angepasst.

Bei Instagram ist mein Profilname geändert (sabine_gimm). Wer mir dort schon folgt, dem gehe ich ebenfalls nicht verloren.

Einen schönen Feiertag allerseits.

 

24 Antworten auf „Das Kind hat einen neuen Namen“

Wie kommt es zu der Änderung? Gefällt Dir der Name nicht mehr?

Ich blogge unter meinem Namen, weil ich thematisch da am flexibelsten bin und dann ggf. nur im Untertitel etwas ändere.

Wie auch immer Du heißt, ich werde Dich finden :) .

LG Ines

Bei mir bleibst Du auch immer Sabine *blibgbling* – daran wird sich nichts ändern! LIEBE GRÜSSE Bärbel

PS: Und falls Du nochmal etwas ändern würdest…fände ich es sehr schön, wenn wiederkehrende Kommentatoren nicht jedes Mal die 3 Kästchen unten ausfüllen müssten…

Danke Dir liebe Bärbel. Das mit dem Ausfüllen der Felder für wiederkehrende Kommentatoren habe ich in meinen Grundeinstellungen anders festgelegt. Ich weiß nicht, woran es liegt, dass die Felder immer ausgefüllt werden müssen. Vermutlich sind das Grundlagen im Template. Dir auch liebe Grüße :)

Dir auch einen schönen Feiertag und danke für die Information! Liebe Grüße

Super Sabine, aber du bleibst in meinem Herzen als BlingBling,ok? ;)
Gute Wahl übrigens vom Blognamen! Viel Erfolg!
LG und einen schönen Feiertag!
Claudia

Ich finde das gut. Ist ja eher ein Zusatz :) und noch bissi persönlicher.
Wünsch Dir einen schönen Feiertag, liebe Grüße Tina

Ich finde es schön, dass du so mit diesem Namen zwar nicht mehr nur auf “Bling-Bling” festgelegt bist, aber trotzdem das “Bling-Bling” im Untertitel behalten hast :-)

Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag
Anja

Dann sage ich mal herzlichen Glückwunsch dem “Täufling”. Mir hat der Name zwar auch gefallen, aber ich habe ja meinen Namen auch schon mal angepasst.
LG Sunny

Glückwunsch zu deinem neuen Blog Namen, gefällt mir für so. Doch da es unter uns Bloggern so viele Sabines gibt, bist du bei mir BlingBling Sabine. ;)
LG Cla

:-) Liebe Sabine,
finde ich gut, dass Du unter Deinem Namen bloggst, aber das BlingBling wird Dir erhalten bleiben und ich werde Dich weiterhin damit assoziieren.
Liebe Grüße in die norddeutsche Heimat :-)

P.S.: Ich muss die drei Kästchen unten auch jedes Mal wieder neu ausfüllen…

Danke Dir liebe Claudia. Ja ich weiß, das Ausfüllen der Felder ist blöd. Ich kann es leider nicht abstellen. Mir geht es auf einigen Blogs auch so ;)

Kommentare sind geschlossen.