Kategorien
Fashion

Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Business

 

Als mich Stephanie Grupe gefragt hatte, ob ich bei dem Blogger-Projekt der Modeflüsterin “Das magische Mode-Dreieck” mitmachen möchte, überlegte ich zunächst, ob ich bei dem Business-Teil nicht aussetzen sollte. Denn eigentlich bin ich gar nicht der Typ für die klassische Garderobe. So besitze ich auch keinen typischen Business-Blazer.

Ich hatte aber ein bestimmtes Outfit im Kopf, das ich durchaus als business-tauglich empfand. Heute geht es also weiter mit Teil 2 vom magischen Mode-Dreieck.

Teil 1 – Casual Looks: Sonntag, 11. Oktober 2015

Teil 2 – Business Looks: Sonntag, 18. Oktober 2015

Teil 3 – Party Looks: Sonntag, 25. Oktober 2015.

 

Sabine Gimm business 2

Zu Geschäftsterminen, oder wenn es um offizielle Anlässe in der Firma geht, würde ich mich mit bunten Outfits immer zurückhalten. Ansonsten muss ich in der Administration keinen Dresscode beachten. Im IT-Bereich sind die Mitarbeiter meistens locker gekleidet. Im Vertrieb und im persönlichen Umgang mit Kunden sieht es schon anders aus.

Für den Business Look habe ich eine schlichte schmal geschnittene dunkle Jeans gewählt. Dazu trage ich ein Basic-Shirt in Schwarz und meinen Lieblings-Blazer mit Leo-Muster. Das Shirt habe ich komplett in die Hose gesteckt. Die Jeans trage ich mit einem Gürtel. Die Lederschuhe sind klassische Schnürer mit leichtem Absatz.

Sabine Gimm business 1
Blazer: Vila – Shirt: Tchibo – Jeans: Stooker – Schuhe: Gabor – Tasche: Kipling – Uhr: Mody Watch – Gürtel: Aldi

Die Accessoires finde ich manchmal durchaus in der Herrenabteilung – wie beispielsweise den Gürtel von Aldi. Meine Ohrringe sind wieder selbst gemacht. Ihr kennt bereits meine Ohrringe mit wechselbaren Anhängern. Das Lederarmband habe ich schon vor längerer Zeit bei DaWanda gekauft. Ihr seht, heute bin ich für meine Verhältnisse eher schlicht unterwegs.

Sabine Gimm business 3

Magisches-Mode-Dreieck

Heute gibt es schöne Business Looks zu sehen bei:

Annette (Lady of Style)

Sabina (Oceanblue Style)

Conny (A Hemad und a Hos)

Chrissie (Die Edelfabrik)

Monika (Styleworld 40 Plus)

Gaby (Stylish Salat)

Stef (Sea of Teal)

In der nächsten Woche geht dann die Party ab mit Teil 3. Darauf freue mich mich schon sehr. Bin ich doch durch und durch ein geselliger Mensch.

Siehe auch

Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Casual

Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Party

 

36 Antworten auf „Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Business“

Guten Morgen Sabine, toller Blazer. Richtig genial für Dich.Das bist immer noch Du ;)
ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

Tolle Tasche …hach ich liebe diese Marke . Wo ich die gerade sehe ich hab mir schon länger mehr keine dort angeschaut . Sollte ich auch mal wieder tun . Denn hin und wieder sind sie gut reduziert ;)
LG und schönen Sonntag für Dich

Hallo Sabine,

ich glaube, daß du inzwischen weist, daß mir der Business-Look gefällt. Von daher bin ich auch immer gespannt, wie ihn so manch andere Frau trägt – gibt da ja zig-Varianten. Zum Bsp. sehe ich bei dir, daß du eine Jeanshose zum Blazer trägst. Ich bin jetzt nicht so die große “Jeans-Freundin”, aber an deiner Kombi sehe ich, daß man das durchaus auch so tragen kann.

Shirt und Hose sind im farblichen Einklang, was ich auch richtig finde. Besonders beim Business-Look sollte man nicht allzu viele Farben mischen und so eher dezent Auftreten – genau wie du eben.

Bei deinen Schuhen hast du dich sichtbar für eine bequeme Lösung entschieden. So kommst du sicher sehr “fußschonend” durch den Tag…;-)

Liebe Grüße

Jennifer

Liebe Sabine, ein durch und durch gelungener Bürolook – steht Dir sehr gut und es stimmt – für Deine Verhältnisse bist Du eher “schlicht” unterwegs… aber das steht Dir auch, finde ich!!! Schönen Sonntag für Dich, herzlicher Gruß – Conny

Der Blazer steht dir sehr gut finde ich, macht eine Top-Taille und hat ein wenig Pep durch das Muster. Aber nicht zu auffällig, damit er auch noch als Business durchgeht.
Ich wünschte ja manchmal man könnte überall lockere Businessmode tragen ;)
Liebe Grüße Ela

Ich finde, da hast du einen sehr schönen, lockeren Business-Look kombiniert, der dir sehr gut steht. Ich bin aber auch schon sehr gespannt auf deinen Party-Look :-)

Liebe Grüße und noch einen tollen Sonntag
Anja

Dein Look gefällt mir ausnehmend gut – vor allem oben auf dem ersten Bild. Du hast Dich nicht verbogen, aber siehst trotzdem seriös genug für Business aus und der Blazer sitzt sehr vorteilhaft. Könnte mir vorstellen, dieses Outfit quasi 1:1 zu übernehmen. :)
LG
Gunda

Danke liebe Monika. Dein Kommentar war 2 x vorhanden. Ich musste ihn erst genehmigen. Den doppelten Kommentar habe ich gelöscht. Nicht, dass du dich wunderst :)

Hallo Sabine, über Annette bin ich auf Deinen Blog aufmerksam geworden. Schöne Seite! Und Deinen Blazer finde ich ein ideales Kombi-Teil, auch einmal zu einem dunkelblauen Rock, oder einer hellen Hose. Jeans ist ja zur Zeit in aller Munde – auch auf meinem Blog für die Lady 50plus habe ich die Jeans vor einigen Tagen in den Mittelpunkt gestellt, und zwar für die XL-Lady. Beste Grüße aus München Martina

Liebe Sabine,
total schön <3 Und Du strahlst wieder so wunderbar. Dein Leo-Blazer gefällt mir ausnehmend gut und Du hast ihn perfekt und sehr businesstauglich kombiniert.
Da kann die neue Arbeitswoche ja kommen, auch wenn man wie Du im IT-Bereich da freier ist :)
Eine wunderbare neue Woche wünscht Dir von Herzen, Rena
http://www.dressedwithsoul.com

Liebe Sabine,

da hast Du das Leo-Muster aber dieses Mal recht gut gezähmt! Da ich weiß, wie gerne Du ansonsten auffällige Farben trägst, weiß ich Deine heutige dezente Kombination anlässlich unseres Projektes sehr zu schätzen! Mit Deinem Schwarz-Blau-Look bekommt sogar das Leomuster einen ganz würdigen, distinguierten Rahmen und ich kann mir richtig gut vorstellen, wie Du Dich damit raubkatzengleich geschmeidig und selbstsicher durch die Bürogänge einer IT-Firma bewegst… ;-)

Liebe Grüße von
Stephanie alias die Modeflüsterin

Kann mich noch gut an die Zeit erinnern wo Jeans im Büro oder überhaupt im Beruf mit Publikumsverkehr (ausser Jeansläden) ein No-Go war….aber Gott sei Dank hat sich das geändert und sie sind “gesellschaftstauglich”

Für mich sind sie auch nicht mehr wegzudenken.

Liebe Grüsse

N☼va

Liebe Sabine,
ein schöner entspannter Bürolook. Damit kommt man prima durch den Tag. Mir fehlt an Dir aber irgendwie ein kleiner fröhlich-bunter Hingucker. Mit etwas mehr Farbe gefällst Du mir immer noch besser!
LG Bärbel ☼

Diese Kombination aus Jeans, Shirt und Blazer steht dir total gut, auch die Farben kleiden dich optimal. :-)

Liebe Grüße und eine schöne neue Woche mit hoffentlich ein paar Sonnenstrahlen wünscht dir
Christa

Liebe Sabine,

mit dem Kommentieren hatte ich bisher noch kein Glück bei dir.

Alles Liebe
Elisabeth

Hallo Petra, du hast das ja wegen der Netzschwierigkeiten nicht so mitbekommen. Ich kann die Kontaktlinsen nicht mehr tragen und bin wieder auf Brille umgestiegen.

Kommentare sind geschlossen.