Als mich Stephanie Grupe gefragt hatte, ob ich bei dem Blogger-Projekt der Modeflüsterin “Das magische Mode-Dreieck” mitmachen möchte, überlegte ich zunächst, ob ich bei dem Business-Teil nicht aussetzen sollte. Denn eigentlich bin ich gar nicht der Typ für die klassische Garderobe. So besitze ich auch keinen typischen Business-Blazer.

Ich hatte aber ein bestimmtes Outfit im Kopf, das ich durchaus als business-tauglich empfand. Heute geht es also weiter mit Teil 2 vom magischen Mode-Dreieck.

Teil 1 – Casual Looks: Sonntag, 11. Oktober 2015

Teil 2 – Business Looks: Sonntag, 18. Oktober 2015

Teil 3 – Party Looks: Sonntag, 25. Oktober 2015.

 

Sabine Gimm business 2

Zu Geschäftsterminen, oder wenn es um offizielle Anlässe in der Firma geht, würde ich mich mit bunten Outfits immer zurückhalten. Ansonsten muss ich in der Administration keinen Dresscode beachten. Im IT-Bereich sind die Mitarbeiter meistens locker gekleidet. Im Vertrieb und im persönlichen Umgang mit Kunden sieht es schon anders aus.

Für den Business Look habe ich eine schlichte schmal geschnittene dunkle Jeans gewählt. Dazu trage ich ein Basic-Shirt in Schwarz und meinen Lieblings-Blazer mit Leo-Muster. Das Shirt habe ich komplett in die Hose gesteckt. Die Jeans trage ich mit einem Gürtel. Die Lederschuhe sind klassische Schnürer mit leichtem Absatz.

Sabine Gimm business 1

Blazer: Vila – Shirt: Tchibo – Jeans: Stooker – Schuhe: Gabor – Tasche: Kipling – Uhr: Mody Watch – Gürtel: Aldi

Die Accessoires finde ich manchmal durchaus in der Herrenabteilung – wie beispielsweise den Gürtel von Aldi. Meine Ohrringe sind wieder selbst gemacht. Ihr kennt bereits meine Ohrringe mit wechselbaren Anhängern. Das Lederarmband habe ich schon vor längerer Zeit bei DaWanda gekauft. Ihr seht, heute bin ich für meine Verhältnisse eher schlicht unterwegs.

Sabine Gimm business 3

Magisches-Mode-Dreieck

Heute gibt es schöne Business Looks zu sehen bei:

Annette (Lady of Style)

Sabina (Oceanblue Style)

Conny (A Hemad und a Hos)

Chrissie (Die Edelfabrik)

Monika (Styleworld 40 Plus)

Gaby (Stylish Salat)

Stef (Sea of Teal)

In der nächsten Woche geht dann die Party ab mit Teil 3. Darauf freue mich mich schon sehr. Bin ich doch durch und durch ein geselliger Mensch.

Siehe auch

Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Casual

Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Party

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter