Es ist schon einige Jahre her, aber ich denke gern daran zurück. Wir hatten mit drei Paaren ein perfektes Dinner arrangiert. Es ging wie beim perfekten Dinner auf dem Sender VOX darum, nicht nur ein 3-Gänge-Menü zu zaubern, sondern auch um das Ambiente und die Deko.

Ich war damals die Erste in der Runde.

Als Vorspeise gab es eine Suppe aus der Dose, die ich “gestreckt” hatte. Das Hauptgericht war Tortelloni mit Bolognese Sauce und Parmesankäse. Als Nachspeise hatte ich eine Mousse von Dr.”Oe” vorbereitet. Das Menü hatte ich als Karte ausgedruckt und um eine Serviette gebunden.

Das Essen war gut, aber nicht perfekt. Dafür stimmte die Deko ♥

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter