Es ist doch immer wieder erstaunlich, welche Suchbegriffe auf meinen Blog führen. Beispiel:

Sabine Gimm in Strumpfhosen

Vielleicht hat jemand nach diesem Beitrag gesucht: Die rote Strumpfhose.  Wer weiß. Aber darum geht es heute gar nicht. Es geht um die rote Hose.

Sabine-Gimm-rote-Hose-2

Schon länger war ich auf der Suche nach einer roten Jeans. So richtig knallig sollte die Farbe sein. Gar nicht so leicht, eine rote Hose zu finden. Dann sah ich eine bei Martina im Blog Martina Berg – Lady 50plus. Martina hatte ihre Jeans bei Madeleine bestellt. Also schaute ich gleich mal nach, ob etwas für mich dabei ist.

Tatsächlich wurde ich fündig. Die Hose aus Baumwolle ist beschichtet und sieht aus, als wäre sie aus feinem Leder. Ich habe sie mir in einer Kurzgröße bestellt, damit ich Stiefeletten dazu tragen kann oder knöchelhohe Schuhe. Schwarz ist natürlich ein Klassiker dazu.

Über dem Rolli trage ich ein Blusenshirt und endlich wieder eine meiner selbst hergestellten Ketten, die ich im Sommer wegen der Nickelallergie leider nicht umhängen kann. Selbst wenn die Materialen angeblich nickelfrei sind. Nur Edelstahl oder Chirurgenstahl kann ich auf der Haut am Hals vertragen. Hier liegt das Problem einzig und allein am Verschluss. Die “Zwischenperlen” der Kette sind Edelstahlmuttern.

Dieses Outfit verlinke ich bei Sunny (um Kopf und Kragen) und bei Ines Meyrose im Modejahr 2015 (hoch-geschlossen im Dezember).

Bei Ines geht es modisch auch 2016 weiter. Jeden Monat ein neues Motto.

Solche Blogger-Aktionen mag ich übrigens sehr gern. Man bloggt nicht allein vor sich hin, sondern vernetzt sich miteinander. So entsteht eine richtig tolle Community.

Eine Frage habe ich an euch: Wie findet ihr den Spiegel im Hintergrund? Bezwecken möchte ich damit, dass man das Outfit auch von hinten sieht. Ich würde den Spiegel gern gerade hinstellen, aber dann sieht man das gesamte Equipment meines “Fotostudios” , hüstel 😉

Ach ja, eins wäre da noch: Auch wenn meine Zeit manchmal knapp ist, versuche ich doch, auf (fast) jeden Kommentar zu antworten (siehe HIER) . Ich schaffe es zwar nicht immer sofort, aber es ist mir doch sehr wichtig, mit meinen Lesern im engen Kontakt zu stehen. Ich kann gar nicht anders. Das war nämlich einer der Gründe, warum ich von Blogger zu WordPress umgezogen bin. Weil ich hier problemlos direkt im Kommentar-Editor navigieren kann.

So, jetzt habe ich mir wieder alles von der Seele geschrieben. Als harmoniesüchtige Waage mit Aszendent (sensibler) Krebs unterliegt man manchmal starken Gefühlsschwankungen.

Sabine-Gimm-rote-Hose-3

Sabine-Gimm-rote-Hose-4

Hose: Madeleine – Rolli C&A – Shirt und Schuhe: Tchibo – Schmuck: selfmade – Uhr: Mody

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter