Dunkle Kleidung im Sommer tragen

Dunkle Kleidung im Sommer tragen

Was ist das nur für ein genialer Sommer! Er hat nur einen Nachteil. Ich mag nicht so gern am PC oder am Handy hocken. Deshalb fasse ich mich heute kurz.

Als Fan von dunkler Kleidung überlege ich, ob ich diese auch im Sommer tragen kann. Schwarz oder Dunkelblau erhitzen sich in der Sonne mehr als Weiß oder andere helle Farben. Da mir dunkle Farben am besten stehen, trage ich sie natürlich im Sommer.

Ob der Stoff hell ist oder dunkel, spielt bei Hitze keine Rolle. Wichtig sind die Materialien. Am liebsten mag ich Oberteile aus Baumwolle oder Viskose. Synthetikstoffe gehen auch, wenn sie atmungsaktiv sind. Leinen wäre ideal, steht mir aber nicht. Außerdem ist mir der Stoff zu knitterig. Seide ist mir zu empfindlich.

Mein Shirt aus reiner Baumwolle ist schon uralt. Es ist etwas weiter geschnitten und sehr luftig. Dazu trage ich eine weite Hose und offene Pantoletten. So lässt es sich aushalten.

Genieße den Sommer. Der nächste Winter kommt bestimmt.

Das Outfit verlinke ich zur Aktion Colour of the Month im August bei Maren.

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

34 Kommentare

  1. LoveT.
    22. Juli 2018 / 6:16

    Das Shirt ist toll! Sehr sommerlich. :) Ich reihe mich da gleich mal ein, dunkle Kleidung ist bei mir im Sommer ebenfalls stark vertreten. Wenn man der Typ dafür ist, dann sollte man da auch im Sommer nicht darauf verzichten. Sehe das genau so. :)

    Liebe Grüße <3

    • 22. Juli 2018 / 21:34

      Dir stehen die dunklen Farben ebenfalls sehr gut liebe Andrea.

  2. 22. Juli 2018 / 7:32

    Na, aber sicher kann man im Sommer schwarz tragen! Am allerliebsten mag ich übrigens neben Seide Baumwollchinz. Der trägt sich bei hohen Temperaturen auch wunderbar. Die Tatsache, dass Leinen so doll knittert, nervt. Bei einem Blazer kann ich das noch tolerieren. Aber ich hatte mal zwei Leinenkleider, die sahen nach einigen Stunden bei heißem Wetter plus viel Bewegung aus wie Lappen. Das geht wohl nur bei Aufenthalt im klimatisierten Büro ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    • 22. Juli 2018 / 21:37

      Baumwollchinz finde ich ebenfalls sehr angenehm auf der Haut. Seide mit Baumwolle gemischt ist ebenfalls klasse.

  3. 22. Juli 2018 / 7:50

    Klar, also schwarz gehört bei mir auch dazu und stimmt auch mit der Farbe bezüglich der Sonne. Schaut dir die Frauen aus den arabischen Ländern und ihre Abaya an, die ist auch schwarz ;-)

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag sowie Start in die neue Woche und sende viele Grüsse

    N☼va

    • 22. Juli 2018 / 21:37

      Danke Dir. Liebe Grüße zurück.

  4. 22. Juli 2018 / 11:24

    Ich sehe das ähnlich wie du: Farben sind egal, das Material muss aber für den Sommer geeignet sein. Denn nichts ist schlimmer als klebende Kleidung bei heißem Wetter. Auch wenn sie hell ist :)
    Mir geht es auch ähnlich bei den PC Zeiten und deshalb sind meine Kommentare auch eher kurz. Schönen Sonntag, liebe Sabine.

    • 22. Juli 2018 / 21:38

      Danke Dir liebe Andrea. Klebende Kleidung ist unangenehm. Ob hell oder dunkel.

  5. 22. Juli 2018 / 12:57

    Hallo Sabine,
    ich trage im Sommer auch dunkle Farben. Warum auch nicht? Dein Outfit sieht luftig aus, und das wichtigste ich ja eh, dass man sich in den Klamotten wohl fühlt.

    Ich habe zur Zeit auch nicht so viel Lust, am PC zu sitzen. Wo es draußen doch so herrlich ist. Den Sommer muss man genießen, du hast nämlich recht: Der nächste Winter kommt bestimmt (zu früh).

    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    • 22. Juli 2018 / 21:39

      Das sehe ich auch so liebe Birgit. Es ist einfach herrlich.

  6. 22. Juli 2018 / 16:05

    Hey, ich trage im Sommer auch dunkle Bekleidung, warum auch nicht :).
    Liebe Sonntagsgrüße!

    • 22. Juli 2018 / 21:40

      Liebe Grüße zurück.

  7. 22. Juli 2018 / 16:08

    Ich finde schwarz und dunkelblau passen perfekt zum Sommer. Gerade bei leicht gebräunter Haut, sieht das klasse aus. Da ich mich ohnehin selten in direkter Sonne aufhalte, ist es egal ob ich weiß oder schwarz trage. Deinen Look mag ich sehr, Sabine, und finde ihn ausgesprochen sommerlich und schick.
    Liebe Grüße
    Sabine

    • 22. Juli 2018 / 21:41

      Vielen Dank liebe Sabine. Ich bin ebenfalls ein “Schattenmensch” und halte mich selten in der prallen Sonne auf.

  8. 22. Juli 2018 / 19:44

    Früher hätte ich die Farbe Schwarz für den Sommer abgelehnt. Heute sieht das anders aus. Ich finde schwarze Teile zwischendurch sogar richtig edel und chic. Also: Natürlich kann man dunkle Kleidung im Sommer tragen.
    Einen schönen Sonntagabend wünsche ich Dir.

    LG
    Ari

    • 22. Juli 2018 / 21:41

      Danke Dir liebe Ari. Ebenfalls noch einen schönen Abend.

  9. 22. Juli 2018 / 20:42

    Wenn das Material von Schwarz nicht gerade ein Brennglas ist, dann lässt es sich auch im Sommer gut tragen. Mir gefällt das Shirt mit dem Schmetterling sehr, sehr gut, liebe Sabine.:-)

    Daumen hoch…..die Sandalen passen perfekt zur Hose. :-)

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Sonntagabend
    Christa

    • 22. Juli 2018 / 21:42

      Vielen Dank liebe Christa. Wünsche Dir ebenfalls einen schönen Abend.

  10. 22. Juli 2018 / 21:33

    Klasse Outfit. Auch die aktuelle Haarlänge wirklich super an Dir.
    Ich trage durchaus auch schwarz imm Sommer. Egal ob Jumpsuit oder Maxikleid. Schwarz ist immer eine gute Option.
    LG Sunny

    • 22. Juli 2018 / 21:44

      Danke Dir liebe Sunny. Ich finde, dass Dir Maxikleider und Jumpsuits sehr gut stehen.

  11. 23. Juli 2018 / 1:00

    Schwarz trage ich sowohl im Sommer als auch im Winter, ich mache keinen Unterschied! Schwarz geht halt immer!
    Ich liebe all-black Looks und deiner ist super schön! Ich bin total in dein t-Shirt verliebt! Du siehst einfach super gut aus!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • 23. Juli 2018 / 12:38

      Vielen Dank liebe Claudia.

  12. 23. Juli 2018 / 9:00

    Dunkle Kleidung geht natürlich auch im Sommer. Vielleicht nicht gerade bei 35 Grad und mitten in der Mittagssonne… aber sonst: sehr schick. Ich mag auch deinen Schmetterling sehr! Der lockert das Outfit sommerlich auf…
    Liebe Grüße Maren

    • 23. Juli 2018 / 12:40

      Danke Dir liebe Maren. Bei 35 Grad in der Mittagssonne geht bei mir gar nichts.

  13. 23. Juli 2018 / 16:06

    Ich bin auch der Meinung, dass man im Sommer Schwarz tragen kann, allerdings steht mir auch Weiß und bin so eigentlich farbentechnisch aus dem Schneider.
    Die Hitze kann ich im Moment gar nicht genießen. Das mag bei euch an der Küste erträglicher sein. Aber hier steht die heiße Luft zwischen Spessart und Odenwald und heizt den Main auf. Der nächste Winter kommt zwar bestimmt, aber auch der fällt bei uns meist sehr mild und mit wenig Niederschlag aus.
    LG
    Sabienes

    • 23. Juli 2018 / 23:34

      Dann herrscht bei Euch vermutlich ebenfalls eine hohe Luftfeuchtigkeit. Bei uns ist es zwar oft windiger, aber zwischen den Meeren recht feuchtwarm und schwül. Für mich ist das okay.

  14. Tina vin Tinaspinkfriday
    24. Juli 2018 / 19:46

    Das ist für mich genau Dein Sommerlook. Dir steht schwarz so gut! Ich meide es im Sommer. Ich schwitze schon wenn ich es anschaue und so perfekt wie Dir steht es mir eh nicht. ;)
    Liebe Grüße Tina

  15. 24. Juli 2018 / 21:22

    Ich habe es immer Sommer lieber luftig und im Kleid. Bei solchen Temperaturen bekommt mich keiner in eine Hose. Tagsüber lieber bunt, abends geht aber auch gerne schwarz.
    LG Petra

  16. Gabriele
    25. Juli 2018 / 13:26

    Liebe Sabine,
    tolles Outfit, sieht beinahe wie ein Overall aus! Ich trage sowohl helle als auch dunkle Farben im Sommer, je nach Lust und Laune, die Frisur steht Dir ausgezeichnet!
    liebe Grüße Gabriele

  17. 25. Juli 2018 / 16:17

    Liebe Sabine,
    ich finde auch, dass man auch im Sommer dunkle Farben tragen kann. Gerade heute hab ich wie Du ein schwarzes Shirt an :) Deine Kombi steht Dir super, man glaubt gar nicht, dass das Shirt schon älter ist!
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  18. 26. Juli 2018 / 16:19

    Liebe Sabine, Leinenstoff geht gar nicht wegen Knittern. Ich trage dunkle Farben im Winter auch sehr sehr gerne, genauso wie ich umgekehrt im Winter gerne helle Sachen trage. Liebe Grüße, Michaela

  19. Bluhnah
    29. Juli 2018 / 9:37

    Farbe ist egal, Hauptsache luftig :-)
    Wobei mir dunkel Farben leider nicht stehen :-(

  20. Kristina
    8. August 2018 / 17:12

    Hallo Sabine,
    das Outfit ist wirklich sehr schön zusammengestellt.
    Ist das Baby Blue eine Anspielung <3? Ich bin neulich nämlich Oma geworden und voll im Oma Fieber :D Wahrscheinlich bin ich die Einzige, die das aus deinem Beitrag liest ;).
    Liebe Grüße
    Kristina

    • 9. August 2018 / 8:35

      Herzlichen Glückwunsch liebe Kristina. Ich wünsche Dir viel Freude mit dem Enkelkind.


Etwas suchen?