Ein Wintertyp im Sommer

 

Auch im Sommer bleibe ich  als Wintertyp meinem Farbtyp und meinen Farben treu. Schwarz gehört für mich ebenfalls zum Sommer. Meine Kleidung muss fest und griffig sein, klare Formen und Strukturen haben. Chiffon und Tüll steht mir nicht.

Top: C & A – Rock: CECIL – Schuhe: Ernstings Family

Rüschen sind ebenfalls nichts für mich, obwohl ich romantische Kleider mit Rüschen bei anderen Frauen todschick finde.
In diesem Jahr sind Pastelltöne in und gedeckte Farben. Nichts für mich. Glücklicherweise habe ich einige Sommersachen gefunden, die zu meinem Stil passen. Den Rock habe ich im Frühjahr gekauft, das Top ist schon einige Jahre alt und genau das Richtige für tropische Temperaturen.
Mit Accessiores halte ich mich meistens zurück. Ohrringe, Armband und Uhr, vielleicht noch ein passender Gürtel, dafür aber gern bunte Schuhe. Überhaupt lässt sich ein gewisser “Knall-Effekt” nicht leugnen,Ein weiterer Kontrast sind die schwarz gefärbten Haare, die von Natur aus dunkelbraun sind.

Ich bin im Sommer fast so blass wie im Winter, obwohl ich viel an der frischen Luft bin. Meistens halte ich mich im Schatten auf.
Meinen Stil würde ich als eine Mischung aus  Hippie und casual bezeichnen. Auf jeden Fall muss er straßentauglich sein und bequem.
Welchen Stil bevorzugt ihr?
Zu dem Thema “So finden Sie Ihren Stil” gibt es übrigens eine tolle Blogaktion bei Stephanie alias “Die Modeflüsterin”.
Allerdings habe ich mich bisher noch nicht so intensiv damit auseinandergesetzt wie die Teilnehmerinnen dieser Aktion.Heute begrüße ich euch wieder aus Bremen. Leider verschwindet hier ab und zu das Netz.

42 Kommentare

  1. 12. August 2014 / 18:36

    I like classic clothes:) Great colour top!
    ~Anne xx

    • 13. August 2014 / 19:15

      Thank you Anne ♥

  2. 12. August 2014 / 18:54

    Sabine, es ist immer gut, wenn man seinem Typ treu bleibt.
    Auch für mich gehört schwarz durchaus zum Sommer.
    Das Top finde ich farblich wirklich gut.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    • 13. August 2014 / 19:45

      Vielen Dank liebe Irmi ♥

  3. 12. August 2014 / 18:59

    Liebe Sabine,

    du kombinierst sehr schön. Es passt farblich zusammen, und es steht dir gut.

    Einen erholsamen Abend wünscht dir
    Elisabeth

    • 13. August 2014 / 19:16

      Vielen Dank liebe Elisabeth.

  4. Joanna - ThePlusSizeBlog.com
    12. August 2014 / 20:09

    Du hast mir schon ein Paar mal geschrieben ich sei ein Wintertyp. Bist du dir da sicher? Ich habe jegliche Tests gemacht und die verschiedensten Resultate erhalten… ich nach jedem bin ich noch mehr verwirrter. Das ich mich in fast jeder Farbe gut finde hilft mir auch nicht weiter… :)

    Ich mag dein Outfit, mir gefällt dass die Schuhe so toll zum Shirt passen und dass du den Rock dabei ruhig gehalten hast :) Siehst richtig schön aus :)

    • 13. August 2014 / 19:18

      Sicher bin ich mir nicht, ob du ein Wintertyp bist. Ich finde nur, dass dir kalte klare Farben am besten stehen. Auf jeden Fall mag ich deinen Style ♥

  5. 12. August 2014 / 20:16

    Das passt ja super mit den Schuhen vom Muster und den Farben her zum T- Shirt, es gefällt mir sehr gut. Sabine, schau lieber schon mal nach was wärmeren zum anziehen, es wird langsam kalt, der Herbst naht, LG Claudia.

    • 13. August 2014 / 19:18

      Die Jacken sind schon ausgepackt liebe Claudia.

  6. 12. August 2014 / 20:17

    Hach, ich bin auch immer unsicher, welcher Typ ich bin. Du meintest ja mal ich sei ein Sommer Typ. Ich bin eher der Meinung ich bin der frische Frühling. Aber ich kenne mich ja auch nicht aus.
    Hübsch schaust du aus, mir gefällt besonders das Oberteil

    • 13. August 2014 / 19:19

      Letztendlich kann das nur ein Farb- und Typberater beurteilen. Du bist jedenfalls IMMER gut angezogen ♥

  7. 12. August 2014 / 20:22

    Liebe Sabine,
    wenn es nicht soooooo heiss ist, trage ich im Sommer auch gerne schwarz, schon deshalb, weil alle anderen weiß tragen :) – Dein weisses Outfit hat mir aber auch sehr gefallen. Und das Jeans Outfit auch – ich finde Deinen Stil sehr vielseitig und bodenständig – immer überlegt und mit feinen Details. Mir gefällt Dein Mut zu bunten Schuhen. Wenn ich Farbe an den Füßen habe, ist es noch immer etwas besonderes – ich denke gerade mal scharf nach, aber rote Schuhe habe ich wohl gar nicht…
    Weiter so, im Sommer wie im Winter und liebe Grüße nach Bremen, ich mag diese kleine aufgeräumte Stadt sehr – nur zum Shopping muss ich woanders hin…

    Bärbel

    • 13. August 2014 / 19:21

      Ja, Bremen ist schön. Hier gibt es viele kleine und süße Lädchen. Mann muss sich nur umschauen und die richtigen Ecken kennen. Ich werde noch genug Gelegenheit dazu haben.

  8. Heidi
    12. August 2014 / 20:32

    Ich bin der Frühling … mag aber lieber die Farbpalette vom Winter ;) Käsig bin ich auch ….. das liegt aber eher daran das ich blond bin und meine Chance braun zu sein gleich null ist .

    Meinen Stil kann ich gar nicht so genau beschreiben . Mir gefällt halt etwas oder nicht . Ich bevorzuge wenig und kleine Muster oben rum , mag gerne uni Teile . Röcke hingegen dürfen bunt sein . Schuhe als Hingucker sehr gerne , Mein Schmuck sollte nach Möglichkeit dezent und echt sein .

    Deinen Stil finde ich klasse , Du hast einen ganz eigenen und den knallroten Lippenstift würde ich als echten Hingucker bezeichnen ;)) Steht Dir prima

    LG heidi

    • 13. August 2014 / 19:21

      Frühlingstypen mögen oft die kalten Farben lieber. Egal, hauptsache du fühlst dich wohl.

  9. 12. August 2014 / 20:55

    Liebe Sabine,
    diese kräftigen Farben und starken Kontraste machen deinen Stil aus. Klasse ist das Top und ganz deine! Für mich gehört schwarz auch zum Sommer. Am liebsten kombiniert mit Naturtönen aber auch mit türkis.
    Ich hoffe du hast dich im neuen Job schon etwas eingelebt.
    LG Sabine

    • 13. August 2014 / 19:22

      Danke der Nachfrage liebe Sabine. Ich fühle mich hier in Bremen und im neuen Job sehr wohl.

  10. 12. August 2014 / 21:48

    Schwarz sind bei mir nur Hosen, denn Röcke trage ich ja nicht gerne und mir stehen pastellige und sanfte Töne, auch Rüschen dürfen dabeisein, nur nicht zuviel. Bin Mischung aus Frühling und Herbst.
    Deine Schuhe finde ich super.

    Grüßle ♥ Mathilda

    • 13. August 2014 / 19:23

      Ist doch prima, dass du weißt was dir steht. Da sind Fehlkäufe eher selten.

  11. 12. August 2014 / 21:55

    Liebe Sabine. Ich finde auch: schwarz geht immer. Hmm. Ich denke schon, auch ich habe aktuell einen gewissen "Stil" mich zu kleiden. Das ist definitiv der, an den ich mich bis zum heutigen Tage herangearbeitet habe und der mein roter Faden ist. Soll heißen, ich probiere auch gerne mal was anderes, aber wenns schnell gehen muss oder ich mich unwohl fühle (so wie aktuell mit der Schulter) dann kommt die "Sunny" ran an die "Frau". Bunt, lässig, unkompliziert.
    Die Fragen nach "wie möchte ich an einem Sommertag wirken" könnte ich zwar so beantworten… aber manchmal ist mir auch nach was anderem: "mädchenhaft, romantisch, lässig" oder auch "frisch, frei, luftig". Die Frage nach den "Bereichen", "Strukturen" und "Aufteilungen" ist natürlich aus dem Stegreif eine harte Nuss. Dazu müsste ich wirklich mal so ein Moodboard basteln.
    LG nach Bremen
    Sunny

    • 13. August 2014 / 19:26

      Sunny, dein Stil ist auch sehr individuell. Ich mag das, ohne großartig darüber nachzudenken ♥

  12. Rosy
    12. August 2014 / 22:46

    I love black no … but I know you look great with this color … Love your style too, it's fresh, light and youthful !!

    • 13. August 2014 / 19:25

      Thank you my dear, I love your style too ♥

  13. 13. August 2014 / 2:26

    Schwarz geht immer und so kombiniert wie bei dir sieht es doch frisch aus. Bei diesem Outfit mag ich besonders die Kombi von Schuhen und Shirt. Passt perfekt.

    Liebe Grüssle zu dir und nach Bremen^^

    Liebe Grüssle

    N☼va

    • 13. August 2014 / 19:27

      Danje du Liebe, ich nutze mal, dass ich ein Netz habe und antworten kann ♥

  14. Wetterhexe1112@blogspot.com
    13. August 2014 / 5:10

    hallo,
    meine mutter meinte immer schwarz im sommer geht nicht. ich mags im sommer aber auch gerne mal schwarz, gerade bei kleidern. bunte schuhe bei mir eher nicht. ich mags eher ruhiger, aber das mag jeder so wie er eben gerne es hat.
    das shirt zusammen mit dem rock passt sehr schön zusammen.
    mit lieben grüßen eva

    • 13. August 2014 / 19:28

      Danke liebe Eva, so hat jeder seine Vorlieben. Du bist auch immer top gestylt ♥

  15. 13. August 2014 / 7:10

    Kurze, dunkle Haare (wobei ich schwarze Haare bei mir zu krass fand und wieder zurück zu dunklem Braun gewechselt bin), Schwarz, kräftige Farben und keine Rüschen – all diese Deine Aussagen kann ich auch für mich unterschreiben. Abgesehen davon bin ich mir bei meinem eigenen Stil noch alles andere als sicher. Was ich vor ein paar Monaten gekauft habe, mag ich z. T. schon nicht mehr leiden. Ich bin also noch auf der Suche …
    LG
    Gunda
    von Hauptsache warme Füße!

    • 13. August 2014 / 19:31

      Liebe Gunda, der Stil entwickelt sich. Einige Sachen trage über Jahre, andere landen schon nach einer Saison in der Kiste, was aber eher selten ist. Manchmal werden die Teile nach Jahren wieder ausgegraben. Ganz ohne Fehlkäufe geht es wohl nicht.

  16. 13. August 2014 / 9:43

    ich finde farben und schnitt steht dir ausgezeichnet. gglg

    • 13. August 2014 / 19:28

      Vielen Dank Jenny ♥

  17. 13. August 2014 / 13:51

    Es gibt viele Frauen die mit schwarzen Haaren totkrank aussehen aber dir steht diese Haarfarbe sowas von gut. Dein zarter Teilt und der rote Lippenstift dazu erinnert eher an eine Aristokraten-Schönheit… ODER Schnewittchen!! ;)
    Du hast deinen Stil gefunden und er könnte dir nicht besser passen. Klar und gerade im Schnitt und Farbe. Total stimmig! Zeigst du wieder klasse in diesem Outift, ich habe nichts was ich daran ändern würde. Von Weitem sieht da so aus, als wären die Sandalen aus dem selben Stoffmuster wie das Oberteil! :)

    liebe Grüße
    Dana :)

    • 13. August 2014 / 19:33

      Liebe Dana, das Kompliment kann ich nur zurückgeben. Bei deinen Outfits habe ich oft Schnappatmung. Du bist immer für eine Überraschung gut, aber absolut stilsicher!

  18. Sabina B
    13. August 2014 / 14:33

    Dass du so konsequent zu deinem Farbtyp stehst ist nur zu beglückwünschen und für Winter gibt es die kräftigsten Farben, die ich alle so gern tragen würde, aber mich als Sommer erdrücken würde! Diese Farbkontraste schwarz, weiß, rot bei dir mag ich so gern! LG nach Bremen von Sabina, die sich schon so auf NF freut!!! @Oceanblue Style

    • 13. August 2014 / 19:36

      Liebe Sabina, ich wurde auch mal als Sommertyp eingestuft, habe mich mit den Pastellfarben aber nicht wohlgefühlt. Viel Spaß in NF wünsche ich dir ♥

  19. 13. August 2014 / 15:06

    Liebe Sabine,

    als Wintertyp hast Du Dein Farbspektrum doch super gefunden! Warum davon abgehen oder sich gar dafür entschuldigen? Durch Deine dunklen Haare und die helle Haut kannst Du ganz toll Schwarz, starke Kontraste und Knallfarben tragen. Und wenn Dir das zudem gefällt und Deinem Charakter entspricht – umso besser!
    Nur die Modebranche will uns immer erzählen, dass wir jede Saison etwas anderes brauchen und uns verändern müssten – was für ein Quatsch! Wenn Du Deinen Stil gefunden hast, kannst Du diesen Sommer wie Winter tragen. Und wenn dann tatsächlich mal ein Trend daherkommt, der zum eigenen Stil passt, kann man diesen mit ein paar gezielten Zukäufen immer noch ein bisschen zeitgemäß aufpeppen. Mehr braucht man eigentlich nicht, um stilvoll zu sein.

    Dir auch ganz lieben Dank für die Erwähnung des Projekts "Finde Deinen Sommer-Stil"! Das freut mich sehr!

    Liebe Grüße von
    Stephanie alias die Modeflüsterin

    • 13. August 2014 / 19:40

      Liebe Stephanie,
      dein Projekt ist wirklich klasse. Natürlich lasse ich mich gern inspirieren, aber ich würde mir niemals einen Trend aufzwingen lassen, vor allem keine Farben der Saison, die nicht zu mir passen. Wenn es in einer Saison MEINE Farben und Stilrichtung gibt, dann kaufe ich ein. Ansonsten bleiben die Sachen im Geschäft.

  20. 13. August 2014 / 15:35

    Hallo Sabine

    Toller Look und er steht dir ausgezeichnet.
    Ich mag schwarz und trage es auch sehr gerne, zu jeder Jahreszeit. Die Farben grau, blau, beige und weiß findet man häufig in meinem Kleiderschrank, kräftige Farben meide ich meistens.
    Es fällt mir schwer mich selbst einem Stil zuzuordnen. Vielleicht casual, sportlich, schlicht …..???

    Viele Grüße
    Silvia

    • 13. August 2014 / 19:43

      Liebe Silvia,
      es wird schon einen Grund haben, weshalb dir bestimmte Farbtöne am besten gefallen. Hauptsache, du fühlst dich wohl damit.

  21. Sonja Zimmer
    13. August 2014 / 18:23

    die schuhe sind toll und perfekt zum oberteil! gefällt mir sehr!

    ich bilde mir ein, ich bin winter und basta *hahaha*.

    lg sonja

    • 13. August 2014 / 19:44

      Ich würde dich auch so sehen liebe Sonja ♥


Etwas suchen?