Was Sport angeht, bin ich eine ziemlich faule Socke. Jetzt soll es den bösen Kalorien an den Kragen gehen!

 

Schon als Kind mochte ich gern auf dem Trampolin springen. Wir hatten in der Schule ein riesiges Trampolin, auf dem ich sogar einen Salto machen konnte. Ich war ein richtiger “Hibbelmors” – wie man auf Plattdeutsch sagt. Diese Zeiten sind zwar längst vorbei, aber meine Freude am Hüpfen habe ich mir bewahrt.
 
Das ist also mein neuer Kalorienkiller. Ein Fitness-Trampolin. Der Fokus liegt hier nicht im Hochhüpfen. Die Übungen gehen vielmehr in die Beine und stärken gleichzeitig die Bauchmuskulatur. Eigentlich ist es ein Ganzkörpertraining.
Für alle Interessierte:

 

Fit wie ein Turnschuh? Davon bin ich noch meilenweit entfernt. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.
Wie haltet ihr euch fit? Mögt ihr im Winter auch nicht raus, um Sport zu treiben?

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter