Gut behütet – Blogparade

Gut behütet – Blogparade

Normalerweise bin ich kein Hutmensch. Mützen trage ich äußerst ungern. Mir fehlt das Mützengesicht. Ich finde mich damit hässlich. Trotzdem trage ich im Winter eine Mütze, wenn es richtig kalt ist. So eitel bin ich dann doch nicht.

Als Andrea zur Blogparade “gut behütet” aufrief, musste ich nicht lange überlegen, welche Kopfbedeckung in den Blog darf.

Meinen Hut aus Papier kaufe ich mir im letzten Jahr in Cascais, um mich vor der Sonne zu schützen. Hatte ich mir doch recht schnell einen Sonnenbrand zugezogen. Die Juni-Sonne brannte stark. Das sollte man nicht unterschätzen.

In meinem Neujahrsgruß zeigte ich mein Silvesteroutfit. Es fehlte ein wesentlicher Teil davon. Der Hut. Den trug ich wirklich die ganze Nacht. Der Hut macht den Look erst komplett. Der Trilby steht mir von allen Hutformen am besten. Es ist eigentlich ein klassischer Herrenhut. Bei meiner Hutgröße von 55 bis 56 finde ich (jedenfalls in Kiel) keine große Auswahl an Hüten. Selbst die Damenhüte sind meistens breiter im Umfang. Daher war ich sehr froh, als ich in Portugal fündig wurde.

Trägst Du Hut? Eine ganze Reihe von Mädels ist ebenfalls gut behütet. Schau doch mal rein.

Verlinkt bei Sunny – Um Kopf und Kragen

Teilnehmer:

Sonntag, 15.01.2017:
Andrea https://hereiam-andrea.blogspot.de/
Rena http://www.dressedwithsoul.com/
Sabina http://oceanbluestyle.blogspot.de/
Sabine http://achtstundensindkeintag.blogspot.de/
Steffi http://theblondeladylioness.com/
Sunny http://www.sunnys-side-of-life.de/
Tina http://tinaspinkfriday.blogspot.de/

Dienstag, 17.01.2017
Andrea https://hereiam-andrea.blogspot.de/
Ari http://ari-sunshine.blogspot.de/
Bärbel http://uefuffzich.blogspot.com/
Ela http://elablogt.blogspot.de/
Ines http://www.meyrose.de/
Sabina http://oceanbluestyle.blogspot.de/
Sabine https://www.blingblingover50.de/

Freitag, 20.01.2017
Andrea https://hereiam-andrea.blogspot.de/
Fran http://fran-tastic-world.blogspot.de/
Love T. http://looksoflovet.blogspot.de/
Natascha http://www.champagnerzumfruehstueck.com/
Sara http://herz-und-leben.blogspot.de/
Tina http://tinaspinkfriday.blogspot.de/

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

40 Kommentare

  1. 17. Januar 2017 / 7:27

    Schaut auch klasse aus und steht dir….und wenn du nochmal auf die Insel kommst, dann samstags zum Rasto. Da kannst du dann bei Lucie mal all ihre Kreationen aufsetzen und probieren.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    • 17. Januar 2017 / 8:28

      Das hört sich gut an :)

  2. 17. Januar 2017 / 8:18

    Der Sonnenbrand ist zwar doof, aber dass er Dir den Hut beschert hat, hat seine gute Seite. Ich finde, dass er Dir gut steht. Bei H&M gibt es oftmals recht kleine Hüte.

    LG Ines

    • 17. Januar 2017 / 8:28

      Stimmt. Die sind dann schnell weg :)

  3. 17. Januar 2017 / 8:43

    Der Hut steht dir super und passt sehr gut zum Outfit liebe Sabine. Ich trage Hut und zwar Sommer wie Winter. Im Winter darf es auch schon mal eine Mütze sein. Auf den Hut gekommen (zumindest im Sommer) bin ich nicht ganz freiwillig. Inzwischen trage ich ihn allerdings gerne. Da es vor Ort ein Hutgeschäft gibt, ist es relativ einfach meine Sammlung um ein neues Modell zu erweitern. Im Sommer rate ich dringend dazu eine Kopfbedeckung zu tragen, weil es mit der veränderten Qualität der Sonneneinstrahlung einfach wichtig ist, dort auch für ausreichenden Schutz zu sorgen. Dir wünsche ich auch weiterhin stets gut behütet zu sein ;). Liebe Grüße Ursula

    • 17. Januar 2017 / 11:48

      Danke Dir liebe Ursula. Ich sehe das genau so. Gerade im Sommer, wenn die Sonne sticht, brauche ich eine Kopfbedeckung. Und im Winter, wenn es richtig kalt ist ;)

  4. LoveT.
    17. Januar 2017 / 8:47

    Der Hut steht dir toll! Das Outfit dazu finde ich genial schön <3

    Liebe Grüße <3

    • 17. Januar 2017 / 11:49

      Danke Dir :)

  5. 17. Januar 2017 / 11:30

    Dein Hut ist toll! Besonders im Sommer sind diese leichten Papierhüte genau meine Kragenweite. Ich habe mir bei ALDI gleich ein paar geschnappt, die ich nach Lust und Laune verändern oder aufpeppen kann.
    LG Bärbel ☼

    • 17. Januar 2017 / 11:50

      Vielen Dank liebe Bärbel. Das nächste Mal werde ich bei Aldi auch zuschlagen :)

  6. Tina von Tinaspinkfriday
    17. Januar 2017 / 11:42

    Oh der Hut ist toll und passt soooo gut zu Dir. Mir sind Hüte oft zu klein- Mein karierter dürfte auch ein Nummer größer sein.
    Liebe Grüße Tina

    • 17. Januar 2017 / 11:53

      Danke Dir liebe Tina. Dein karierter Hut steht Dir aber ganz gut. Fällt mir nicht auf, dass er zu klein ist.

  7. 17. Januar 2017 / 12:33

    Ich finde den Hut sehr passend für dich und könnte mir ein schwarzes Modell mit schmaler Krempe bei dir super zu einem Dandy-Look vorstellen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • 17. Januar 2017 / 12:37

      Danke liebe Andrea. Ich bin auf jeden Fall noch auf der Suche nach einem schwarzen Hut :)

  8. 17. Januar 2017 / 15:49

    Du siehst megacool aus mit dem Hut liebe Sabine. Ich hätte ihn in Cascais sicher auch anprobiert, weil er einfach toll aussieht. Das mit dem schwarzen Hut wie Andrea sagt, kann ich mir auch vorstellen…LG Sabina

    • 17. Januar 2017 / 18:48

      Danke liebe Sabina. Der schwarze Hut muss unbedingt noch her :)

  9. 17. Januar 2017 / 17:16

    Einen behuteten Post konnte ich schon bei der lieben Ela bewundern. Dein Hut finde ich echt toll, ich habe mindestens drei in diesem Stil! Du siehst toll aus liebe Sabine!

    • 17. Januar 2017 / 18:49

      Danke Dir liebe Joanna. Du hast ja auch schon Hut gezeigt :)

  10. 17. Januar 2017 / 20:47

    Der Trilby steht Dir gut. Dieser. Und wahrscheinlich alle. Ich bin dafür viel zu groß und breit. Ich weiß das auch, wenn ich mir den von Rudi leihe. Aber ich kann einfach nicht wiederstehen. Der sieht nämllich schön lässig aus. So wie bei Dir hier.
    LG Sunny

    • 18. Januar 2017 / 8:46

      Danke liebe Sunny. Ich finde das auch sehr lässig. Dafür stehen mir leider keine Krempenhüte ;)

  11. 17. Januar 2017 / 21:22

    Der kleine Hut rundet Dein Outfit wirklich perfekt ab. Er steht Dir super!
    LG Sabine

    • 18. Januar 2017 / 8:46

      Danke liebe Sabine ;)

  12. 17. Januar 2017 / 22:09

    Ich trage gern Hut dir stehen diese Kopfbedckungen auch ausgesprochen gut.
    LG Petra

    • 18. Januar 2017 / 8:47

      Vielen Dank liebe Petra ;)

  13. 17. Januar 2017 / 22:15

    Der Hut sieht cool aus :-) Ich trage im Urlaub in der Sonne auch oft Papierhut – der muss aber dann gleich da bleiben, weil die Dinger mir einfach nicht stehen. Aber zum Schutz vor Sonne sind sie ganz ok :-) Deine Mützenabneigung kann ich nachvollziehen. Ich trage nie eine. Wenn es arg kalt ist, wickle ich mir einfach einen Schal um den Kopf.
    Liebe Grüße
    Fran

    • 18. Januar 2017 / 8:48

      Dann weißt Du ja wie ich mich fühle mit Mütze ;) Schal umwickeln ist auch okay. Nur auf dem Rad brauche ich eine Mütze oder wenn wir minus 20 Grad haben.

  14. 17. Januar 2017 / 22:34

    also ich finde auch, dass du den Hut sehr gut tragen kannst.
    Ich tu mir mit Hüten und Mützen (noch) etwas schwer. Bin aber daran an mir zu arbeiten ;-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    • 18. Januar 2017 / 8:49

      Vielleicht tut es ja auch eine Kapuze mit Fell liebe Heidi :)

    • 18. Januar 2017 / 8:49

      Danke und liebe Grüße zurück :)

  15. 18. Januar 2017 / 16:23

    Liebe Sabine,
    was für ein schönes Silvesterout! Und Du gefällst mir übrigens gut mit Hut, Du bist schon immer arg streng mit Dir …
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 18. Januar 2017 / 17:42

      Vielen Dank liebe Rena. Es stimmt. Ich bin immer ein bisschen streng mit mir ;)

  16. Sara (Herz und Leben)
    18. Januar 2017 / 22:28

    Ich auch nicht, liebe Sabine.
    Dein Hut ist allerdings sehr chic und paßt perfekt zu Deinem Outfit! Silvester kann ich mir sowas auch sehr gut vorstellen, für mich dann in Schwarz. :-) Das steht mir am besten zu Gesicht, bilde ich mir ein. :-) Sind das nicht diese Art der Revuehüte? In Schwarz zumindest. Aber keine Ahnung, ob die tatsächlich so heißen. Shirley MacLaine trug so etwas öfter – die mag ich total gern! Zu entsprechenden Anlässen … Mit meinem “Dickkopf” finde ich aber so leicht eh nichts Passendes.

    https://i.ytimg.com/vi/-KG1Ex_xotk/0.jpg

    Einen Papierhut besitze ich auch – für den Garten. ;-) Ich hatte da sehr schnell einen Sonnenstich. Auf Sonnenbrand bin ich weniger empfindlich, vermutlich durch meine südfranzösischen Gene. Aber je älter ich werde, bin ich auf Hitze am Kopf empfindlicher und da ist so ein Hut ideal.

    Aber wie gesagt, ich trage extrem selten Hut und mußte jetzt wirklich überlegen, ob ich etwas Entsprechendes überhaupt besitze *lach* – eine Mütze setze ich aber auch bei tieferen Temperaturen auf. Ansonsten zeige ich lieber mein Haar, der schönste Schmuck einer Frau, wie ich finde.

    Liebe Grüße
    Sara

    • 18. Januar 2017 / 22:50

      Das stimmt liebe Sara. Das Haar ist wirklich der schönste Schmuck. Auch wenn ich kurze Haare trage, mag ich meine Frisur immer noch lieber als Kopfbedeckung. Revuehüte sehen ein bisschen anders aus, kommen dem aber schon sehr nah.

  17. 21. Januar 2017 / 11:47

    Liebe Sabine,

    dass du kein Hutgesicht hast, kann ich aber überhaupt nicht bestätigen. Du siehst toll damit aus.

    Ich habe nun wirklich kein Hutgesicht, was mir schon mehrfach bestätigt wurde.

    Auch Mützen trage ich genau wie du aus diesem Grund nicht. Da bin ich ebenfalls zu eitel.

    Selbst im Winter, wenn es eiskalt ist, hole ich einen großen, weiten Schal heraus. Diesen schwinge ich mir über Hals und Kopf und sehe einigermaßen passabel aus.

    Übrigens gefällt mir dein Outfit wieder sehr gut.

    Liebe Grüße
    Sabine

  18. 28. Januar 2017 / 20:55

    Also der Hut steht dir prima, vielleicht musst du mal überdenken ob du nicht doch sehr gut damit aussiehst.
    Ich muss im Sommer auch oft darauf achten gut behütet zu sein, auch wegen Sonnenbrand und weil ich es unangenehm finde wenn es so auf mich brennt für den Kreislauf.
    Viele Grüße Ela

    • 29. Januar 2017 / 13:48

      Das mit dem Kreislauf kommt auch noch dazu liebe Ela. So ein “Sonnenstich” kann ebenfalls unangenehm werden. Dann lieber gut behütet.

    • 2. Februar 2017 / 11:13

      Eine weinrote Hose könnte ich mir auch gut dazu vorstellen. Es ist übrigens eine Bluse ;)


Etwas suchen?