Eigentlich war ich am Donnerstag im Kieler Sophienhof auf der “Durchreise” zur Bushaltestelle, als ich den Catwalk entdeckte. Einige Geschäfte präsentierten die neue Herbstkollektion. Keine Frage, da musste ich natürlich stehen bleiben.

Bordeaux, senfgelb und gedeckte Farben habe ich gesehen, Karo, Leoprint, Camouflage und metallic Effekt sowie die G-Star die Kollektion von Pharell Williams “RAW for the Oceans“. Am buntesten ist die Sportkollektion von Adidas. Schuhe wie gehabt in Braun und Schwarz.
Einige Outfits fand ich nicht besonders gelungen. Ich mag keine Kombinationen in Schwarz, Grau und Braun. Das passt nicht in mein Farbschema. Aber das ist wie immer reine Geschmackssache.
Ansonsten gibt es nicht viel Neues. Die Präsentation war zwar gelungen, für mich allerdings kein “Must Have” dabei.Lasst euch dennoch inspirieren…

Welche Herbstfarben bevorzugt ihr? Mögt ihr es lieber bunt oder gedeckt?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter