Highlife im Garten – Der Lotus Grill

Heute mal ein ganz anderes Thema: Die Grill-Saison ist in vollem Gange. Auf der Suche nach einem Elektro-Tischgrill für den Garten sind wir auf den Lotus Grill gestoßen.

Der Lotus Grill ist ein Tischgrill, der mit Holzkohle betrieben wird. Er setzt sich aus einer Außenschale, einer Innenschale und einem Holzkohlebehälter zusammen, in dem die Kohle angeheizt wird. Ein Batterie betriebener Wärmeregler zieht Luft an, so dass die Holzkohle verbrennt.
Dazu gibt man ein wenig Spezial-Brennpaste auf die Anzündschale und setzt den mit Holzkohle befüllten Holzkohlebehälter mit Deckel darauf. Innerhalb von 4 Minuten ist der Grill bereit.
Der Clou daran ist, dass die Außenschale nicht heiß wird und der Grill auch im laufenden Betrieb transportiert werden kann. Vor allen Dingen benötigt man keinen Strom. In unserem Garten haben wir nämlich keinen Stromanschluss. Das ist auch für Camper interessant.
Wir haben uns für die kleine Variante entschieden. Diese ist geeignet für 2 bis maximal 6 Personen.
Es gibt den Lotus Grill auch in XL-Version. Die Grills sind in diversen Farben zu haben, inklusive Transporttasche. Man bekommt ihn im Baumarkt oder günstiger als Set in Onlineshops. Diverses Zubehör gibt es ebenfalls.
Die Reinigung ist relativ einfach. Das Grillrost und die Innenschale können sogar im Geschirrspüler gereinigt werden.
Für mich gibt es momentan nur Low Carb zu futtern. Ich habe in der letzten Zeit dermaßen zugelegt, das geht auf keine Kuhhaut.
Kater Bundy ist froh, wenn er etwas Regenwasser aus der Gießkanne trinken kann.
Die Rosen blühen in voller Pracht.
Der Garten ist meine Wellness Oase für das Wochenende. Ich weiß ja nicht wie es euch geht. Ich bin jedenfalls froh, wenn ich in meiner Freizeit mal nichts um die Ohren habe.

26 Kommentare

  1. ClauDia OverMann
    13. Juli 2014 / 9:44

    Das ist ja mal ein interessantes Teil, das werden wir uns mal ansehen. Ach, Sabine, was soll es. Du hast Dich einfach nur ein wenig nach allen Seiten hin weiter entwickelt, LG Claudia.

    • 13. Juli 2014 / 9:49

      Ja, so weit, dass meine Hosen nicht mehr passen ♥

  2. 13. Juli 2014 / 9:53

    Liebe Sabine,

    es ist nie zu spät zum Abnehmen.
    Ich ermuntere dich; denn man fühlt sich wohler mit weniger Gewicht.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    • 13. Juli 2014 / 11:33

      Danke liebe Elisabeth, ich bin auf dem richtigen Weg.

  3. 13. Juli 2014 / 10:16

    den tischgrill finde ich total klasse! auch optisch macht der echt was her!
    liebe sonntagsgruesse!

    • 13. Juli 2014 / 11:34

      Ich hätte ja gerne Pink gehabt oder Feuerrot, naja, Männer mögen es lieber neutral.

  4. Heidi
    13. Juli 2014 / 10:18

    Ich schaue auch grad , wieder mehr auf die Zahlen der Waage . Warum ich manches mal mehr habe und dann wieder mal weniger verstehe ich auch nicht . Zur Zeit esse in der Tat wieder mehr Obst , und will das auch noch eine ganze Weile so beibehalten . Ich denke Du schaffst das
    LG heidi

    • 13. Juli 2014 / 11:33

      Bei mir lag das am Dauerstress. Hab zu viel in mich reingefuttert.

  5. Wetterhexe1112@blogspot.com
    13. Juli 2014 / 10:24

    hallo sabine,
    genau das teil habe ich mir neulich bei breuninger angeschaut und fand es toll. aber da wir
    1. hier in der anlage nicht mit kohle arbeiten dürfen und ich
    2. auch kein fleisch esse, naja, man kann ja auch andere teile grillen. aber mir ging um die kohle.
    habe ich davon abstand genommen. wir haben hier einen kleinen elektrogrill ist vielleicht nicht sooo toll, aber für die grillmomente die ich habe, reicht es.
    aber der grill ist mit sicherheit ganz toll.

    zweck abnehmen sabine, wenn du mit bedacht isst und mal einen tag mehr und einen weniger,
    dann gleich sich das schon aus. man muß es halt im auge behalten, wenn man will. wenn man nicht will, dann ist das auch o.k.
    und was ich sehe, sind die hosen nicht zu eng, kann aber nur von den bildern schreiben.

    lieben gruß eva

    • Wetterhexe1112@blogspot.com
      13. Juli 2014 / 10:57

      hallo sabine,
      würdest du bitte so lieb sein und mir schreiben, wie sich der grill in punkt rauchen,
      geruch usw. macht. man hat mir gesagt, dass man da nicht viel kohle braucht und er nicht viel rauchen soll. aber grillkohle raucht nun mal und riechen kann man es auch.
      da ich noch einen nachbar über mir habe, möchte ich keine schwierigkeiten haben.
      :-))
      lieben gruß eva

    • 13. Juli 2014 / 11:31

      Liebe Eva,

      Der Grill ist nicht für den Balkon und die Wohnung geeignet. An sich ist er rauchfrei. Allerdings spritzt immer ein wenig Fett in die Innenschale, so dass es dann qualmt. Ich denke, wenn das in der Anlage nicht gewünscht ist, solltest du einen Elektrogrill bevorzugen.

  6. 13. Juli 2014 / 10:48

    Dein Tischgrill sieht spennend aus, liebe Sabine – da wir ohnehin bald einen neuen Griller brauchen (der alte ist schon seeehr alt und beginnt zu rosten) werde ich den mal meinem Mann zeigen. Ich glaube zwar, er hat bereits was anderes im Auge – aber einen Versuch ist es Wert ;o)) Wir liiiiiiiiieeeeben Gegrilltes jedenfalls sehr, und umso gemeiner finde ich es, wenn dann trotzdem die Waage behauptet, dass man zugelegt hat. (Dass die Hosen zu kneifen beginnen, ist ja kein Beweis fürs Zunehmen – das liegtnur an den kleinen Tieren, die im Schrank sitzen und die Kleidung enger nähen!) Geht mir im Moment jedenfalls auch so, tröste dich. Das Foto von Kater Bundy finde ich ganz entzückend – unser Maxwell trinkt immer aus dem Keramik-Gießkrug, der auf unserem Küchenfensterbrett steht. (Je abgestandener, desto besser – und außerdem kann man hier beim Trinken aus dem Fenster schauen ;o))
    Alles Liebe, Traude
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    • 13. Juli 2014 / 11:31

      Jawoll, es sind die Heinzelmännchen, die meine Sachen enger genäht haben ♥

  7. 13. Juli 2014 / 11:11

    Hallo liebe Sabine …

    sehr cooler Grill !! Nachdem ich gerade 10km Joggen war…wird jetzt auch der Grill angeschmissen … und dann kann das WM Finale aber voll von vorne kommen !

    LG und einen weltmeisterlichen Abend !!!

    • 13. Juli 2014 / 11:32

      Timur, heute ist WM-Pflicht, auch wenn ich kein Fußballfan bin.

  8. Eau Minerale
    13. Juli 2014 / 12:25

    Liebe Sabine,
    ich muss auch mal ein paar blonde Fragen zu Eurem schönen Grill stellen, denn ich liebe Grillabende und gegrilltes Fleisch, Fisch und Gemüse, bei Elektrogeräten fehlt mir aber das Holzkohlefeeling. Nun hat unser Haus in NF ein Reetdach und deshalb geht kein Grill mit Funkenflug. Dein Grill sieht aus, als ob kein Fünkchen entkommen kann – ist das richtig? Dann hätte ich Hoffnung auf eine Grillsaison :) und meine Nachbarn Ruhe vor meinen Besuchen! Danke und für Dich liebe Grüße in den Norden, Bärbel

    • 13. Juli 2014 / 16:40

      Huhu Bärbel,
      bis jetzt habe ich noch keine Funken sprühen sehen. Der Holzkohlebehälter ist oben geschlossen. Es kann höchstens qualmen, wenn das Fett vom Fleisch in die Innenschale tropft.

  9. 13. Juli 2014 / 14:41

    Wow ,der Lotus Grill ist richtig klasse! Ein tolles Teil <3

    LG

  10. 13. Juli 2014 / 15:58

    wir haben dieses Teil in pink :-) und es hat schon einige Testläufe auf unserem Balkon hinter sich. Ja – der Grill ist wirklich balkongeeignet. Ich bin damit ganz happy :-)

    naja – tja – zum Thema Abnehmen äußere ich mich jetzt nicht … heute ist Fußballabend … da nehme ich bestimmt wieder zu ;-)

    lieber Sonntagsgruß von Heidi-Trollspecht

    • 13. Juli 2014 / 16:41

      Dann habt ihr ja Glück, dass eure Nachbarn das dulden. Auf jeden Fall kann der Grill auf dem Tisch stehen. Hach, pink ♥♥♥

  11. 13. Juli 2014 / 16:48

    Habe ich doch mal Tante Google befragt und nachgeschaut. So ein Teil kenne ich noch gar nicht und hat es auch noch nicht bis auf die Insel geschafft. Finde ich aber sehr interessant und vor allem auch praktisch. Gerade auch für zwei Personen mal eben schnell etwas gegrillt^^

    Danke dir fürs Zeigen….und auch wegen der Preise geschaut war ich mal wieder erstaunt über die Unterschiede, schon alleine bei den Farben.

    Noch einen schönen Abend und liebe Grüssle

    N☼va

  12. 13. Juli 2014 / 16:55

    ach….ganz vergessen. Niedlich wie Bundy da aus der Gießkanne trinkt. Ist ein echt hübscher Kerle^^

  13. Mary Tur
    13. Juli 2014 / 19:39

    Nice post)

    mary-tur.ru

  14. 13. Juli 2014 / 20:28

    Das ist ja ein cooles Prinzip, das kannte ich ja noch gar nicht! Und dass Du zugenommen hast, das siehst sicher nur Du, liebe Sabine, ich kann nämlich nichts davon sehen :)

    Liebe Grüße, Rena

    http://www.dressedwithsoul.com

  15. 15. Juli 2014 / 22:15

    Der Lotus Grill ist ein gutes Produkt. und Ich denke, es ist perfekt für Camping auch! Wir grillen Gemüse und Fisch oft.
    Liebe Grüße,
    Madison x

  16. 18. Juli 2014 / 6:14

    Das Bild mit Bundy ist niedlich, hier macht das der Hund so. Das Wasser aus der Giesskanne ist scheinbar sehr lecker.
    Wir grillen auch gern und viel. Es liest sich gut was Du von Eurem Grill erzählst. Dieses Jahr brauchen wir keinen Neuen ….
    Ich liebe es auch an den Wochenenden einfach im Garten zu sein, und Zeit … Zeit … und nochmal Zeit zu haben. Dieses Wochenende ist Robert in der Kurzzeitpflege, da gibt es auch 2 ganz ruhige Tage. Ich hoffe, es klingt nicht falsch … so als ob ich das Kind abschiebe!
    liebe Grüsse und lass Dir das Essen trotzdem schmecken. Du sieht doch gut aus, mir wäre nichts aufgefallen!
    Elisabeth


Etwas suchen?