Ein neuer Make-up Entferner hat mein Bad erobert: der Sensai Silky Cleansing Balm von Kanebo. Das Produkt gehört zur Silky Purifying Serie. Es handelt sich hierbei um einen einzigartigen, reichhaltigen Balsam, der sich auf der Haut in ein flüssiges Öl verwandelt. Der Balm enthält besondere Wirksatoffe wie Orangen- und Mandelöl und entfernt auch stark deckendes Make-up.

Der Balm hat eine feste Konsistenz und kommt aus der Tube, die hygienisch versiegelt ist. Eine kleine Menge (3 ml) reicht für die Reinigung. Er wird gut ins Gesicht einmassiert und gründlich mit Wasser abgespült.
Der Hersteller verspricht:

 

 


“SENSAI SILKY PURIFYING Linie

 

SENSAI SILKY PURIFYING ist der Inbegriff vollendeter Reinheit, einer in der japanischen Kultur tief verwurzelten Leidenschaft. Mit besonders hautschonenden Inhaltsstoffen, luxuriösen Texturen und einem beruhigenden Aroma reinigen die SENSAI SILKY PURIFYING Reinigungsprodukte in Kombination mit der Philosophie der Doppel-Reinigung die Haut perfekt und entspannen zugleich Sinne und Geist.”

 

 
Inhaltsstoffe:
Mineral Oil, Water (Aqua), Dipropylene Glycol, PEG-6 Sorbitan Stearate, Cetyl Palmitate, Polysorbate 60, Tribehenin, Glyceril Stearate, Stearic Acid, Sodium Stearoyl Glutamate, Dipentaerytrityl Hexahydroxystearate, Beeswax (Cera Alba), Dimethicone, Isononyl Isononanoate, Fragance (Parfum), Argania Spinosa Kernel Oil, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Peel Oil, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Alcohol, Acetyl Glucosamine, Butylene Glycol, Garbomer, Disodium EDTA, Hydrolyzed Silk, Panax Ginseng Root Extract, Tocopherol, Dioscorea Panthaica Root Extract, Phenoxyethanol, Alpha-Isomethyl Ionone, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Limonene, Linalool.
Da ich mich fast jeden Tag schminke, ist eine gründliche Reinigung des Gesichts das A und O. Bisher benutzte ich nur Reinigungsgel oder Reinigungsmilch. Gel trocknet meine Haut zu sehr aus. Ich trockne mein Gesicht aus hygienischen Gründen grundsätzlich mit Küchen- oder Kosmetiktüchern ab. Hier finden sich nach der Reinigung mit dem Kanebo Sensai Silky Cleansing Balm auch die letzten Reste von Make-up. Anschließend verwende ich die normale Nachtpflege.
Tipp: ein Mikorfasertuch für das Gesicht verwenden. Das hat einen zusätzlichen Peeling-Effekt und entfernt selbst kleinste Make-up-Reste.
Das Produkt ist für mich gut verträglich. Hautirritationen kann ich nicht feststellen. Die feste Konsistenz ist anfangs ein wenig gewöhnungsbedürftig. Man merkt aber schon bei der ersten Anwendung, dass es sich um ein hochwertiges, reinigendes und gleichzeitig pflegendes Produkt handelt, das die Haut gut durchfeuchtet. Die Bewertungen im Netz sind durchweg positiv.
Zugesandt wurde mir der Kanebo Sensai Silky Cleansing Balm zum Test im Rahmen einer Koopereation von easyCOSMETIC, einem Parfum-Outlet Onlineshop aus Berlin. Hier bekommt man große Marken zu kleinen Preisen. Nicht nur Parfum, über 10.000 Beautyartikel sind dort erhältlich. Der Balm ist für 39,95 € zu haben (regulärer Preis 51,00 €). Reinschauen lohnt sich auf jeden Fall.

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter