Kaschmir an Galonstreifen – mitten im Sommer!

Kaschmir an Galonstreifen – mitten im Sommer!

⚓ Werbung [Markenkennzeichung]

Sommer im April? So ein schöner Tag! Wer hätte vor einer Woche geahnt, dass heute im Norden Temperaturen von 22 Grad herrschen? Noch vor einer Woche lag hier Schnee – und wir hatten eisigen Ostwind. Normalerweise ist mein Blogbeitrag am Sonntag schon um 6:00 Uhr morgens online. Das habe ich nicht geschafft. Ich hatte auch nichts in der Pipeline. Das Leben ist zu kurz. Diesen sonnigen Tag musste ich einfach ausnutzen. Der Blog kann warten.

Ich habe auch nicht damit gerechnet, dass auf dem Winter direkt der Sommer folgt. Viele Menschen liefen bereits in T-Shirt und kurzer Hose herum. Mit meinem Kaschmirpullover war ich fast zu warm angezogen. Das Garn ist aber dünn und luftdurchlässig.

Die blaue Stoffhose mit weißen Galonstreifen habe ich mir im SALE noch einmal eine Nummer größer gekauft. Der Stretchanteil des Stoffs ist ziemlich gering. Die Hose passte zwar in Größe 40, saß aber etwas knapp. Das mag ich überhaupt nicht. Hosen im Athleisure Style müssen locker sitzen. Ich brauche immer ein wenig Spiel im Bund, da mein Gewicht gern um ein bis zwei Kilo schwankt.

Kaschmirpullover: Laura Kent – Hose: s. Oliver – Schuhe: Aldi – Ohrringe: selfmade – Uhr: Mody Watch

Sonne satt, den ganzen Tag bis in die Abendstunden. Man mag es gar nicht glauben nach diesem langen dunklen und kalten Winter.

Eis geht immer. Wie gut, dass ich es nicht weit habe bis zur nächsten Eisdiele.

Wie hast Du den sommerlichen Tag verbracht?

Ein Selfie in der Nähe von Eis Meyer in Altenholz

35 Kommentare

  1. 8. April 2018 / 18:04

    Mein erster Ausflug nach 6 Monaten in die Natur. Bei Sommertemperaturen.
    Schön war es. Der Rollator hat mich begleitet und jetzt brauchen die Füße etwas Pause.

    Alles Liebe von Mathilda ❤

    • 8. April 2018 / 18:55

      Das hört sich gut an liebe Mathilda. Erhole Dich gut von dem Ausflug.

  2. 8. April 2018 / 19:06

    Ich hoffe du hast das Eis genossen :).
    Liebe Grüße!

    • 8. April 2018 / 20:50

      Das habe ich liebe Jenny.

  3. 8. April 2018 / 19:34

    Ich saß an diesem traumhaften Wochenende vorwiegend auf dem Fahrradsattel gesessen. Und habe viele Fotos für künftige Blogposts mitgebracht :)
    Ein schönes, lässiges Freizeitoutfit trägst du, steht dir gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • 8. April 2018 / 20:50

      Vielen Dank liebe Andrea. Ich bin gespannt auf Deine Blogbeiträge mit schönen Bildern.

  4. 8. April 2018 / 19:53

    Das Wetter war dieses Wochenende wirklich ein Traum. Ich kann mir denken, dass Dir in dem Pulli etwas zu warm war. Obwohl für den frühen Morgen und am Abend passt der leichte Kaschmirpulli ja wieder. Um die Zeit ist es ja doch noch etwas frischer. Aber tagsüber war es gerade heute schon richtig sommerlich. Ich mag Deinen sportlichen Look sehr.
    Mache Dir noch einen schönen Abend.
    LG
    Ari

    • 8. April 2018 / 20:51

      Danke Dir liebe Ari. Es war wirklich wie Sommer heute. Dir ebenfalls einen schönen Abend.

  5. 8. April 2018 / 20:02

    Der Pulli wäre mir heute zu warm gewesen. Ich war erst im T-Shirt Nordic Walken und dann zwei Stunden im Garten. Der ist jetzt frühlingsfein. Den Rest des Tages habe ich mich davon lesend auf dem Sofa erholt. Zwischendrin hatte ich nach der Gartenarbeit Lust auf Apfelkuchen und habe schnell einen gebacken. Das hat die nette Nachbarin gleich mit erfreut, weil ich ihr welchen gebracht habe.

    Die Farbe von dem Pulli ist so Klasse für Dich!

    • 8. April 2018 / 20:52

      Die Farbe von dem Pulli mag ich ebenfalls sehr gern. Du hast den Tag gut genutzt und auch noch die Nachbarin erfreut. Mehr geht nicht :)

  6. 8. April 2018 / 21:49

    Heute war ich auch den ganzen Tag unterwegs. Und es war toll warm . Heute Abend allerdings würde ich den Pulli auch anziehen wollen .
    Kaschmir ist einfach klasse . Mag ich sehr gerne ;) auch im Sommer , besonders am Abend . Dir steht der Pulli wirklich gut
    LG heidi

    • 8. April 2018 / 22:29

      Danke liebe Heidi. Du hast den schönen Tag anscheinend ebenfalls ausgenutzt.

  7. 8. April 2018 / 22:15

    Ich habe das ganze Wochenende an der Ostsee verbracht und es war einfach traumhaft :-) Ein Kaschmirpullover wäre mir wohl zu warm gewesen, ich saß in Jeans und Bluse am Strand und habe nur morgens und abends einen leichten Trench gebraucht. Das habe ich soooooo genossen!
    Liebe Grüße
    Fran

    • 8. April 2018 / 22:30

      Das kann man gar nicht anders, als es zu genießen. Wer weiß, wie lange es anhält?

  8. 8. April 2018 / 23:13

    ich mag die Farbe von deinem Pulli. Steht dir auch wieder klasse :-)
    Ja – und die letzten zwei Tage habe ich auch genossen. So ein tolles Wetter. Ich bin von unserem Balkon gar nicht mehr weg ;-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    • 9. April 2018 / 11:25

      Du hast einen schönen Balkon liebe Heidi. Das kann man nur genießen.

  9. 8. April 2018 / 23:41

    Von Deinem Pulli bin ich total begeistert, liebe Sabine und die Farbe steht Dir absolut hervorragend.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    • 9. April 2018 / 11:25

      Vielen Dank liebe Gabriele.

  10. 9. April 2018 / 0:09

    Du hast einfach die coolesten Farbkombis!
    Oberteile und Hose? WOW! da kann ich mir echt einiges angucken,
    Ich war auch geschockt wie schnell es warm geworden ist die Tage.
    ICH war unpassend angezogen aber ich hoffe ich habe da bald den dreh raus ;)

    schau gerne auf meinem BLOG vorbei und auf INSTAGRAM

    • 9. April 2018 / 11:26

      Danke Dir. Den Dreh haben wir bestimmt bald raus :)

  11. 9. April 2018 / 5:25

    Klar, das reale Leben geht immer vor, gell, und toll wie du den Tag bzw. das WE genutzt hast. Denke mal die Eisdielen waren unter Garantie auch gut besucht.

    Ich kann mich an diese Hosen irgendwie nicht gewöhnen, also als “Ausgehhose” gemeint. Für mich bleiben sie immer irgendwie eine Art Jogging bzw. Sporthose ;-), aber schön wenn du dich damit wohlfühlst. Steht dir auch.

    Wünsche nun noch einen tollen Wochenstart und sende ganz liebe Grüsse

    N☼va

    • 9. April 2018 / 11:28

      Diese Hose hat einen festen Stoff. So mag ich sie auch im Büro tragen. Die Jerseyhosen dieser Art sind auch eher für die Freizeit und zuhause.

  12. Tina von Tinaspinkfriday
    9. April 2018 / 5:57

    Die Farbe des Pullis ist der Hammer. Steht Dir unwahrscheinlich gut. Gestern war wirklich Eisdielenwetter, wir waren im Garten … bei 26 Grad!
    Schönen Montag, liebe Grüße Tina

    • 9. April 2018 / 11:29

      Wahnsinn. Heute ist es merklich kühler draußen.15 Grad. Also alles richtig gemacht.

  13. 9. April 2018 / 7:39

    Liebe Sabine, diese Art Hosen stehen Dir klasse und der Pullover hat eine unglaubliche, Dir sehr schmeichelnde Farbe! Auch, wenn er für die Frühlingstemperaturen bald zu warm wird – zum Glück, möchte man sagen! Da passt das Eis jetzt besser… Ich hoffe, es geht so weiter mit den sonnigen Tagen…

    • 9. April 2018 / 11:29

      Das Eis passt auf jeden Fall. Die Temperatur ist schon wieder im Keller. Das geht hier ganz schnell.

  14. 9. April 2018 / 11:59

    Sehr schön. Das sieht wirklich nach einem ganz tollen Frühsommertag aus. Und ja, “Sporthosen”müssen immer lässig sitzen, so als wären sie einen Tick zu weit.
    Man will ja schließlich nicht den Eindruck erwecken, als hätte man den “Sport” dringend nötig. :-) :-) :-)
    LG Sunny

    • 9. April 2018 / 12:17

      So ist es liebe Sunny. Man will ja schließlich nicht aussehen wie aus der Wurst gepellt. Dein Kommentar war im Papierkorb. Daher auch der Test, oder?

  15. 9. April 2018 / 12:17

    Mist. Kommentar verschluckt.
    Gefällt mir sehr gut. Und ja. “Sporthosen” müssen weit und einen ticken zu weite sein. Sonst sieht es aus, als hätte man “Sport” dringen nötig. :-) :-) :-) LG sunny

    • 9. April 2018 / 12:18

      nee, alles da:)

  16. 9. April 2018 / 13:23

    Was für ein tolles Wetter, endlich warm und sonnig!
    Dein Outfit gefällt mir, toll kombiniert und der Pulli, besonders der Farbton steht dir richtig gut!

    • 10. April 2018 / 0:00

      Vielen Dank liebe Nicole.

  17. Petra
    11. April 2018 / 21:07

    Ich war bei dem Wetter viel mutiger, ich habe direkt mein Sommerkleid aus dem Schrank gezerrt. Es hat sich sooooo gut angefühlt. Eis gab es natürlich auch. Lässt du deine Haare wieder wachsen?

    • 11. April 2018 / 22:19

      So warm war es bei uns im Norden nicht. Für ein Sommerkleid noch zu kühl. Ja, die Haare lasse ich wachsen. Bin schon nah an der gewünschten Frisur dran.


Etwas suchen?