Moppi hat in ihrem Blog  bereits HIER ausführlich beschrieben, wie sie zu der Haut- und Kinder-Creme von Kaufmanns kam. Außerdem könnt ihr dort die genaue Produktbeschreibung nachlesen.

Die Creme wird seit 1950 in Bad Kreuznach produziert und besteht aus biologischen Ölen und Fetten. Ich selbst hatte die Creme früher schon benutzt und lange Zeit aus den Augen verloren.Seit einiger Zeit habe ich Hautprobleme und kann mich nicht mehr an den Augen schminken. Darüber hatte ich berichtet.

Meine Freundin riet mir zu dieser Creme. Sie hatte nämlich ähnliche Probleme und bekam damit die Sache wieder in den Griff.

Meine Haut ist mit der Creme zumindest “besser” geworden. Meine Augenpartie kann ich allerdings immer noch nicht schminken. Ich reagiere weiterhin allergisch auf jede Art von Lidschatten. Die Creme benutze ich sogar für die Augenlider. Man bekommt sie im Versandhandel, in der Apotheke und bei Rossmann.

Benutzt von euch jemand diese Creme? Wie sind die Erfahrungen damit?

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter