Seit meinem Umzug zu WordPress im Juli 2015 wurden bereits 25.100 bösartige Anmeldeversuche blockiert. Das ist viel. Das ist böse. Darauf habe ich keinen Bock mehr. Hier wird viel kommentiert. Immerhin gibt es bisher 23.370 Kommentare, worüber ich mich sehr freue. Außerdem ist ein Kontaktformular in zwei Seiten eingebunden. Bisher ohne Captcha Code.

Die Spams nehmen in letzter Zeit überhand. Daher muss in Zukunft eine kleine Rechenaufgabe gelöst werden, bevor ein Kommentar oder eine Nachricht aus dem Kontaktformular gesendet werden kann.

Dafür bitte ich um Verständnis.

Aktualisierung 05.01.2016:

Die Einbindung des Captcha-Plugins hat nichts gebracht. Im Gegenteil. Anscheinend kam es hier zu Fehlern. Daher habe ich es wieder deinstalliert und sämtliche Kontaktformulare gelöscht. Wer mir eine Anfrage schicken möchte, bitte über die bekannte Mailadresse.

Ich hoffe, das klappt jetzt so.

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter