Seit vielen Jahren hängt sie schon in meinem Schrank, die schwarze Longbluse von Cecil. Ich mag sie immer noch gern. Schlichte schwarze Blusen sind einfach Klassiker. Man kann sie super kombinieren. Am liebsten mag ich sie über Jeans mit einem schmalen farbigen Gürtel. Ursprünglich gehörte dazu ein schwarzer Stoffgürtel, den man einfach nur knotet. Rund um die Taille sind Schlaufen in unterschiedlicher Höhe für einen Gürtel. Ich trage Gürtel lieber auf der Hüfte und nicht direkt auf der Taille.

Schön finde ich auch die Krempelärmel, die man mit einer Lasche festknöpfen kann, damit nichts verrutscht. So wird das Teil schnell zu einer Kurzarmbluse. Durch den taillierten Schnitt lässt sich die Bluse ebenfalls gut unter einem Rock tragen. Das sollte ich vielleicht mal ausprobieren.

Welche Klassiker mögt ihr am liebsten?

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter