Eines meiner Sommerschnäppchen ist dieses Polokleid. Es ist maritim, schlicht und sehr unkompliziert. Es könnte das vorerst letze Sommeroutfit sein, denn momentan riecht es im Norden verdächtig hach Herbst.

Das Kleid ist ein typisches “Seglerkleid” für den Sommer. Einfach reinschlüpfen und wohlfühlen. Im Herbst lässt es sich gut mit einer Jeans kombinieren oder mit einer Strumpfhose und Stiefeln. Dazu eine lässige Jeansjacke. Ihr werdet es sicherlich noch öfters an mir sehen.

 

Kleid: Gaastra – Tasche: Tchibo – Schuhe: ESPRIT

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter