Mein neuer Matrosenanzug

Mein neuer Matrosenanzug

⚓ Werbung [Markenkennzeichung]

Als Kind von der Küste mochte ich schon immer Matrosenanzüge. Ich finde, sie haben etwas “schnittiges”. Wenn ich nach dem Wort Matrosenanzug googel, werden neben Originalen viele kitschige Bilder als Ergebnis angezeigt. Früher war es modern, Kinder oder Puppen in Matrosenanzüge zu stecken.

Heute sieht das ein wenig anders aus.

Typisch für einen Matrosenanzug ist das Oberteil mit dem eckigen Kragen, der über der Schulter getragen wird. Entweder blau mit weißen Streifen oder weiß mit blauen Streifen. Dazu wird eine Hose – oft eine Shorts getragen. Kinder wurden ebenfalls in eine Art Overall gesteckt. Die Mütze dazu durfte nicht fehlen. Das Klischee gefällt mir überhaupt nicht.

Heute trägt man so ein Outfit zum Fasching. Es sei denn, es handelt sich um einen echten Soldaten bei der Marine, der seine Berufskleidung ausführt. Bei dem sieht die Uniform nicht aus wie ein Matrosenanzug.

Du weißt, was ich meine?

Wer keinen Matrosenanzug hat, macht sich einen!

Du hast keinen Matrosenanzug? Macht nix. Den habe ich auch nicht. Meinen Matrosenanzug kombiniere ich einfach selbst. Die Hose mit Anker-Knöpfen und das Ringelshirt kennst Du schon.

Dazu passt der Blazer im Military Style. Die Ärmel habe ich mir vom Schneider kürzen lassen. Die Hose habe ich selbst gekürzt.

Komplett wird das Outfit mit den Chucks von Aldi.

Ja, die Schuhe von Alid trage ich gern dazu, obwohl es sich nicht um Original Chucks handelt. So oft habe ich sie nicht an. Das Wetter in Norddeutschland spielt nicht immer mit. Daher muss es nicht zwangsläufig das Original sein.

Die schönste Boutique ist der eigene Kleiderschrank

Die Sachen sind aus meinem Kleiderschrank neu zusammengestellt. Es sind manchmal nur Kleinigkeiten, die ein Outfit komplett verändern. Ich experimentiere gern mit meinen eigenen Kleidungsstücken.

Uhr: Mody Watch – Armband: Paul Hewitt – Ohrringe: selfmade

Das große Revival des Hosenanzugs

Im Herbst geht es rund um den Hosenanzug. In diesem Zusammenhang hat mir die Blogger-Aktion der Modeflüsterin Stephanie Grupe sehr gefallen.

Mein Fazit: Ich brauche DRINGEND einen roten Hosenanzug!

Bis dahin bleibt es maritim.

Blazer: Bruno Banani – Hose: Topvintage – Shirt: Tom Tailor – Schuhe: Aldi

Den Beitrag verlinke ich bei Rostrose – ANL

Tinaspinkfriday

High Latitude Style

 

44 Kommentare

  1. 5. September 2017 / 8:39

    Sieht definitiv sehr gut aus. Ebenfalls ganz nach meinem Geschmack. So eine Hose wie Deine hier suche ich schon ewiglich. Bei mir muss die richtig lang sein. Deshalb habe ich noch keine. LG Sunny

    • 5. September 2017 / 9:21

      Danke Dir. Ich musste die Hose ziemlich kürzen. Vielleicht probierst Du es mal ;)

  2. 5. September 2017 / 13:46

    Sehr cool!!
    Es fehlen dir nur noch ein paar goldene Streifen und du bist Kapitän!!
    LG Monika

  3. 5. September 2017 / 14:10

    Hey Sabine, ich bin ja mal wieder begeistert, das sieht super aus!
    Liebe Grüße!

    • 5. September 2017 / 20:14

      Danke Dir liebe Jenny ;)

  4. Tina von Tinaspinkfriday
    5. September 2017 / 14:12

    Wow Sabine ich bin hin und weg. Die Hose ist echt klasse. Ich bewundere sie schon lange bei Dir. Zusammen mit dem Ringelshirt und dem Blazer hast Du wirklich einen tollen maritimen Anzug kombiniert. Klasse!
    Schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    • 5. September 2017 / 20:14

      Vielen Dank liebe Tina. Ich hoffe, Du hattest einen schönen Tag :)

    • 5. September 2017 / 21:24

      Danke liebe Traude. Klar, bei der Aktion mache ich gern mit ;)

  5. 5. September 2017 / 18:42

    Hallo liebe Sabine,

    hahaha, lustig – als ich die Bilder sah, dachte ich mir: Ui, sowas hätte ich auch gerne … (Wobei: Hier in Bayern? HM?!) Und dann lese ich gleich danach, dass du jetzt auch einen roten Hosenanzug brauchst. :-D

    Ich kann dazu nur sagen: Rot macht Spaß und würde dir sicher super stehen!

    Liebe Grüße,

    Susi.

    • 5. September 2017 / 21:25

      Danke Dir liebe Susi. Den roten Hosenanzug behalte ich im Auge ;)

  6. 5. September 2017 / 19:04

    Die Hose und das Shirt sind ein Traum Sabine. Und wie immer, steht es dir prima
    Liebe Grüße

    • 5. September 2017 / 21:26

      Vielen Dank liebe Tanja ;)

  7. 5. September 2017 / 19:08

    Liebe Sabine,
    das ist richtig schön, wie Du Deine Matrosenanzug zusammengestellt hast! Man sieht richtig, wie wohl Du Dich darin fühlst. Ein richtig sehenswertes und hübsches Kind der Küste, das bist Du auf jeden Fall <3
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 5. September 2017 / 21:26

      Vielen Dank liebe Rena. Ich fühle mich richtig wohl darin ;)

  8. 5. September 2017 / 19:29

    Es ist schon toll, was frau so alles an neuen Outfits aus ihrem Kleiderschrank zaubern kann und ich bin manchmal auch ganz überrascht, welche interessanten Kreationen dann entstehen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • 5. September 2017 / 21:27

      Das finde ich auch liebe Andrea. Man müsste noch viel mehr ausprobieren ;)

  9. 5. September 2017 / 20:16

    Das sieht toll aus Sabine! Ein richtig schicker Look! Großartig, wenn beim Kleiderschrank shoppen so was Feines rauskommt.
    Lieben Gruß
    Sabine

    • 5. September 2017 / 21:28

      Vielen Dank liebe Sabine. Ich bin selbst überrascht, warum ich nicht früher auf die Kombinationsmöglichkeit gekommen bin ;)

  10. 6. September 2017 / 5:58

    Genau so stelle ich mir Maritim vor und passt auch wieder perfekt zusammen^^ So so…einen roten Hosenanzug, na da bin ich mal gespannt wann du einen findest und uns vorstellst.

    Wünsche dir einen tollen Tag und sende liebe Grüsse rüber

    N☼va

    • 6. September 2017 / 8:08

      Danke Dir und einen Gruß zurück auf die Insel ;)

  11. 6. September 2017 / 7:32

    Liebe Sabine,
    was für ein toller Look – bis auf die Schuhe würde ich es komplett 1:1 so tragen. Es steht Dir ausgezeichnet. Wünsche Dir einen wundervollen Tag, mit vielen schönen Begegnungen.
    Herzliche Grüße Martina
    http://www.lady50plus.de

    • 6. September 2017 / 8:09

      Vielen Dank liebe Martina. Das wünsche ich Dir auch :)

  12. Gabriele
    6. September 2017 / 9:46

    Liebe Sabine,
    sehr hübsch und fröhlich; ich finde es toll, dass Du alles aus Deinen bestehenden Kleidungsstücken zusammengestellt hast, “man” muss nicht immer was Neues einkaufen, um hübsch und adrett auszusehen, mit “man” meine ich mich. Danke für Dein gutes Beispiel und ich bin ein Fan von Matrosenanzügen, kommt wahrscheinlich daher dass ich Donald Duck mit seinen Neffen liebe, als Kind bekam ich immer ein Heftchen davon, wenn ich krank war. Die brachten mich immer zum Lachen! alles Liebe Gabriele

    • 6. September 2017 / 10:22

      Vielen Dank liebe Gabriele. Über Donald Duck habe ich schon viel gelacht. Vielleicht rührt meine Liebe zu Matrosenanzügen auch daher :)

  13. 6. September 2017 / 10:45

    Liebe Sabine,
    deine Jacke gefällt mir super. Tolle Idee, diese mit der Hose zu kombinieren. Sieht echt maritim aus.
    Herzliche Grüße
    Birgit

    • 6. September 2017 / 16:12

      Danke Dir liebe Birgit ;)

  14. 6. September 2017 / 15:13

    Was solle ich noch sagen??? Was für ein super schöner Look meine Liebe Sabine! Der Blazer ist ganz fantastisch und die kombi mit der Hose und den Schuhen ist einfach nur traumhaft Maritim! Klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    • 6. September 2017 / 16:14

      Vielen Dank liebe Claudia ;)

  15. 6. September 2017 / 15:15

    Habe ich ja schon auf Pinterest mir gemerkt, weil das einfach nur schön ist liebe Sabine. Der Anzug steht dir super. LG Sabina

    • 6. September 2017 / 16:14

      Danke Dir liebe Sabina ;)

  16. 6. September 2017 / 19:10

    Wow, der Anzug sieht richtig Klasse aus. Ich fahre ja immer gerne weg, zwar bin ich dieses Jahr im Hotel Kaltern Südtirol aber nach Kiel wollte ich nächsten Sommer fahren. Ich glaube ich mache mal eine Schiffstour mit und probiere auch mal so einen Anzug an :)

    • 8. September 2017 / 13:23

      Kiel wird Dir gefallen. Eine Schifffahrt solltest Du unbedingt machen auf der Ostsee :)

  17. Bluhnah
    6. September 2017 / 22:15

    Der Look ist klasse, wobei mir eine schmalere Hose besser gefallen würde :)

    • 8. September 2017 / 13:24

      Eine schmale Hose passt auch gut dazu :)

  18. 6. September 2017 / 22:59

    Die Hosenform gefällt mir richtig gut an Dir. Das ist mal etwas ganz anderes. Und die Jacke finde ich eh klasse. Das ist ein ganz toller Look.
    LG
    Ari

    • 8. September 2017 / 13:24

      Vielen Dank liebe Ari ;)

  19. 7. September 2017 / 20:08

    Ist der Matrosen-Look wieder in, liebe Sabine?
    Ich finde ihn schön und geringelte Shirts einfach ein “Muss” dazu.

    Wenn ich ehrlich sein darf???? Schmaler geschnittene Hosen stehen dir aber viel besser. Ich glaube, das hat auch etwas mit der Körpergröße zu tun.

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend
    Christa

    • 8. September 2017 / 10:38

      Danke liebe Christa. Der Look ist tatsächlich wieder in – auch die weiten Hosen. Mein Mann mag mich ebenfalls lieber mit schmalen Hosen ;)

  20. jodie filogomo
    7. September 2017 / 23:29

    Sabine!
    This is such a fabulous suit! I could see wearing it for so many occasions!
    Thanks so much for joining us in the Ageless Style Linkup!
    XOXO
    Jodie
    http://www.jtouchofstyle.com

    • 8. September 2017 / 10:39

      Thank you for your Linkup Jodie :)

  21. 17. September 2017 / 11:02

    Danke fuer’s Linken zur Top of the World Style party. Ich denke nicht, dass dein Anzug aussieht wie ein Kostuem. Du siehst darin super aus und er steht dir gut. Der Matrosenlook ist so du. Lass dir bloss nicht ausreden, ihn zu tragen!

    • 17. September 2017 / 17:25

      Danke Dir liebe Nicole ;)


Etwas suchen?