Monday Outfit – Bine trägt Mini

Die Lage entspannt sich langsam. Es ist zwar noch ordentlich windig, aber das Schlimmste haben wir wohl überstanden.

Materiellen Schaden kann man ersetzen. Ich bin froh, wenn alle heil zuhause ankommen. Das war wohl der schlimmste Orkan seit 20 Jahren. Am heftigsten war es an der Westküste.

Nun aber zu meinem Outfit von heute: Die Bilder habe ich heute Morgen aufgenommen, als es noch einigermaßen friedlich war. Wind sind wir hier  gewohnt.

Das Kleid von ESPRIT habe ich im Onlineshop gekauft. Ich hatte mich sofort in dieses satte Rot verliebt. Auch wenn es etwas kürzer geschnitten ist als gewohnt, trage ich es ohne Jeans darunter. Mit der grauen Strumpfhose und den Fell-Stiefeletten kommt die Farbe richtig gut zur Geltung. Ich kann mir gut eine blaue Strumpfhose dazu vorstellen mit blauen Stiefeletten, ebenso das Ganze in Schwarz mit Stiefeln.

Ich stehe zu meinen Kurven, doch ein bisschen Mogelei muss sein. Eine Shape-Pants gehört bei so einem Kleid einfach dazu.

Auf dem Herbstmarkt hat mein zu groß geratener Rock eine neue (hoffentlich) glückliche Besitzerin gefunden. Ich war so happy, weil die Kundin zu mir sagte, dass man selten schöne Röcke bekäme.

Wie war euer Tag? Ist alles heil geblieben? Seid ihr unbeschadet zuhause angkeommen?

31 Kommentare

  1. 28. Oktober 2013 / 20:44

    Liebe Sabine,

    ich lebe noch, aber sechs Menschen mussten ihr Leben lassen. –

    Wir können nichts ändern.

    Und deine Kleidung steht dir gut.

    Alles Liebe

    Elisabeth

  2. 28. Oktober 2013 / 20:54

    hihi…. ich glaub ich seh rot :-)

    das Kleid steht dir echt gut. dieser satte Rotton gefällt mir sehr gut mit grau und schwarz dazu, mir blau kann ich mir das jetzt nicht wirklich vorstellen

    lg gabi

  3. 28. Oktober 2013 / 22:07

    You look gorgeous in red. That's definitely your color my dear Sabine. Lovely dress and cute booties.
    hugs
    Lenya

  4. 28. Oktober 2013 / 22:39

    Wow, liebe Sabine, das Kleid sieht sehr gut an Dir aus!
    Und wie toll, dass Du eine neue, glückliche Besitzerin für Deinen Rock gefunden hast!
    LG Marita

  5. 29. Oktober 2013 / 4:42

    Bin ich froh zu lesen das nicht noch mehr passiert ist….wenn man heute liest was alles passiert ist :(((

    So kannste dich heute wieder etwas entspannter schick machen ;-)

    Liebe Grüssle

  6. Das Kleid steht dir phantastisch! Toller Kontrast zu deinen schwarzen Haaren. Mich stört die Länge bzw. die Kürze überhaupt nicht. Falls es mal zu kalt werden sollte, kannst du ja auch eine schwarze Leggings dazu anziehen. Oder hohe Stiefel.
    Wir sind gestern von unserem Nordsee-Wochenende zurückgefahren. So gegen 11 Uhr sind wir los, das war wohl gerade noch ok. Es hat zwar auch ordentlich geschüttelt auf der Autobahn und die Feuerwehren waren im Einsatz, um umgestürzte Bäume wegzuholen, aber der ganz große Sturm war wohl erst gegen Nachmittag. Wir hatten also noch Glück, obwohl es mir streckenweise ganz schön unheimlich war. Erst nach Dortmund hat sich das Wetter etwas gebessert und es hat auch nicht mehr geregnet. Wir hatten Glück!
    LG Eva

  7. 29. Oktober 2013 / 7:26

    Ihr seid wohlauf – das ist super! Und was Dich angeht – DU SIEHST KLASSE AUS!!! Wirklich, Dein Outfit steht Dir ganz, ganz toll!

    Liebste Grüße,
    Sonja

  8. JARIS
    29. Oktober 2013 / 8:14

    Flott, flott kommst du rüber.
    Noch schärfer, und wir müssen uns nen Feuerlöscher holen.

    LG Jaris

  9. 29. Oktober 2013 / 16:34

    Ich war natürlich _nicht_ im Wald bei dem Gestürme!
    Ach, und bei Dir ist auch Strickmodenzeit? Genau wie
    bei mir im Blog heute! ;-)
    Steht Dir sehr gut!!!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

  10. Dana Jo
    29. Oktober 2013 / 17:38

    DAS ist ja wunderschön das Kleid. Die Farbe passt so super zu dir. Ein toller Hinkucker! Aber nicht nur wegen dem Kleid, du hast ja ganz tolle Beine! Richtig flott und frisch siehts du aus! Klasse, gefällt mir sehr, sehr gut.
    Bei und hat es zwar auch heftig gewindet aber ausser eben etwas "stärkerem" Wind ist nicht viel passiert.
    Auch wenn mal was zu Bruch geht, Hauptsache niemand ist verletzt.

    LG Dana :)

  11. 29. Oktober 2013 / 19:17

    Du siehst super aus, täusche ich mich oder wirst Du immer outfitmäßig mutiger ? Ganz super und Deine Kurven sind an den richtigen Stellen. Wir sind ja schließlich Frauen und keine Kleiderhaken : LG Andrea

  12. Ariane Lasalle
    29. Oktober 2013 / 19:42

    That is a nice red dress!
    I love your stairs, this is perfect for pics

    Arianexo

  13. Heidi
    29. Oktober 2013 / 19:55

    Holla die Waldfee, rot kannst Du super tragen :)

    LG heidi

  14. 29. Oktober 2013 / 20:08

    Lovely dress and boots! Hope the storm is gone!
    ~Anne xx

  15. 29. Oktober 2013 / 21:29

    gottseidank habt ihr den Orkan gut überstanden.
    Und dein outfit – ja – Mini kannst du sehr gut tragen. Schaut toll aus!

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

  16. 29. Oktober 2013 / 21:45

    Wow. Heiß….. jaaa…. Ich würds wohl eher als Pulli tragen. Aber ich mag mich auch nicht in offensichtlich sexy Klamotten.
    Deinem Mann wirds sicher gut gefallen ;-) und ich überlege grad, wie kurz das bei mir wohl wär.
    Lass Dir gut gehen
    LG Sunny von Sunny's side of life
    Klappt…. hihi… gut gell.

  17. Eau Minerale
    29. Oktober 2013 / 23:00

    Danke der Nachfrage liebe Sabine, in Berlin war es friedlich. Ich bin entspannt nach Hause geradelt gestern. Aber als ich dann Deine Bilder sah und hörte, was im Norden los ist, habe ich gleich eine Freundin angerufen.

    Und Dein Kleidchen sendet ja wirklich voll die Signale ;) – heute ist ROT ein vogue! Bei Cla auch! Da bekomme ich gleich Lust, mal in den Schrank mit den Plakatfarben zu greifen, wenn ich mir meine Sachen für morgen herauslege! Blogger sind äußerst inspirierend! Lieben Dank und liebe Grüße zu Dir!

    Bärbel

  18. Anna
    30. Oktober 2013 / 14:42

    Wildfremde Leute heucheln virtuell irgendwelche Komplimente? Ich finde, du hast weder das Alter, die Figur noch die Beine für eine solche Kleidung.
    Mich persönlich stören zusätzlich diese ganzen englischen Ausdrücke im deutschen Sprachgebrauch! Warum schreibst du nicht von einer banalen Miederhose?
    Hand aufs Herz, wie verlogen bzw. irreal st diese ganze Bloggerwelt bloß? Ist es nötig, sich öffentlich so zur Schau zu stellen? Amerika wird beschimpft, weil es ausspäht….
    Ein Rezeptetagebuch zur eigenen Organisation der Lieblingsgerichte oder für fern wohnende Kinder, leuchtet mir ja gerade noch ein. Nun, meins ist diese Scheinwelt jedenfalls nicht. Werde mich nicht öfter verirren, wollte aber eine ehrliche Meinung abgeben.
    Aber natürlich, jeder nach seinem Sinne!

    • 30. Oktober 2013 / 17:07

      Liebe Anna,
      ich frage mich, wozu du überhaupt in den Blogs herumstöberst, wenn du alles blöd findet. Nur, um dumme Kommentare zu hinterlassen und Menschen zu beleidigen? Wenn ich mich nicht zeigen wollte, dann würde ich keine Bilder von mir veröffentlichen. Wie gut, dass es MEIN Blog ist, nicht wahr? Ich bin jedenfalls nicht verstaubt. Auf Leser wie dich kann ich gerne verzichten ♥

    • Fashion Omi
      30. Oktober 2013 / 19:35

      wer hier bei bine kommentiert, heuchelt nicht! PUNKT!

    • 30. Oktober 2013 / 19:43

      Sehe ich genauso Fashion Omi, und wie ich sehe sieht man nix. Steht zwar der Name Anna, aber sie versteckt sich doch….hmmmm…was soll uns das wohl sagen????

    • 30. Oktober 2013 / 22:29

      ich habe mir auch spontan die Frage gestellt, warum Anna das hier überhaupt so los werden muss. Soll sie uns doch so lassen wie wir sind. Ich wollte auch schauen wer sie ist … aber dazu hat sie anscheinend nicht den Mut. Schade.

    • Heidi
      1. November 2013 / 9:13

      @Nova … das sie einfach feige ,und selbst vermutlich eine sehr bedauernswerte Person ist . Die nicht annähernd etwas hat , Was uns zu einem Ah oder Oh ausrufen lässt . Oder sie ist einfach gelangweilt . Und lässt ihren Frust , den sie nicht so gut kontrollieren kann . An anderen aus .
      Ansonsten würde ich gerne mal ihren Blog besuchen :)) *gg

    • Dana Jo
      2. November 2013 / 14:47

      Liebe Anna,

      eigentlich ist ja alles Geschmacksache, so wie du schreibst, jeder nach seinem Sinne. Das was halt Sabines "Sinn" ;)
      Also ich finde es z. B. ganz im Gegentiel richtig gelungen. Sabine steht rot richtig gut zu ihren schwarzen kurzen Haaren. Auch finde ich es sehr erfrischend, dass sie nicht in diesen wadenlangen Walle-Walle-Röcken herumläuft wie andere in ihrem Alter.
      Ich würde gerne deine Outfits sehen. Hast du auch einen Blog liebe Anna?

      Liebe Grüße
      Dana :)

  19. Nicole´s buntes Haus
    30. Oktober 2013 / 18:10

    Liebe Sabine,du bist total hübsch!!!

    LG
    Nicole

  20. 30. Oktober 2013 / 18:55

    Liebe Sabine,
    ich wäre froh, wenn ich solch ein Kleid tragen könnte.
    Also weiter so.
    GLg
    Claudia

  21. Fashion Omi
    30. Oktober 2013 / 19:33

    erstmal glückwunsch zum verkauften rock!!
    das kleid ist wunderbar, was für ein wahnsinns rot!!! o lala :-)),
    ♥-liche grüssele

  22. Marion Müller
    31. Oktober 2013 / 5:10

    Liebe Sabine,
    ich hab mir auch gerade ein ähnliches Oberteil in bordeaux-rot gekauft. Ich trage es zwar mit einer engen schwarzen Jeans und Stiefeln, finde Deine Variante jedoch auch richtig gut. (PS: und ich bin 46, hab etwas kräftige Beine, die man durch höhere Absätze gut kaschieren kann). Super präsentiert.

    Liebe Grüße von Marion

  23. Christa Mavropoulou
    1. November 2013 / 11:22

    Annaaaaaaaaaaaaaaaaaa………..blos weg von der Bloggerwelt!!!!!Sonst kriegst Du von uns ein paar Ohrfeigen!!!
    Sabine,heute die Frau in rot…..gannnnz toll !!!!
    Kussilein

  24. Beata B
    2. November 2013 / 20:14

    Love the dress! You look fantastic :) kisses Beatav

  25. 5. September 2015 / 16:38

    Passt perfekt zum Modejahr 2015 im schmalen September! Danke für Deine Verlinkung.


Etwas suchen?