Newsletter #2

Newsletter #2

15.000

Am 22.02.2016 wurde Kommentar Nr. 15.000 auf meinem Blog freigeschaltet. Ich finde das enorm innerhalb eines Zeitraumes von 2 3/4 Jahren und bin Euch sehr dankbar für diesen tollen Austausch hier.

Es wurden im Gegenzug bereits über 10.500 Spams gefiltert, darunter verhältnismäßig wenige, die im Papierkorb landen und tatsächlich keine Spams sind – alles in einem Zeitraum von 7 Monaten. Das hätte ich so krass nicht erwartet.

Klon

Der Klon-Blog war gottseidank schnell wieder verschwunden. Die Sofortmaßnahmen haben anscheined gegriffen. Von Google bekam ich die Bestätigung, dass alle Suchanfragen der falschen Adresse gelöscht werden. Sicher vor den Klonen ist man allerdings nie.

Beliebtester Post 2015

Der meist gelesene Post im Jahr 2015 war Das magische Mode-Dreieck: Jeans, T-Shirt und Blazer – Casual – am 11. Oktober 2015 mit 2.209 Aufrufen. Morgen zeige ich Euch ein weiteres Beispiel im Business Look.

Zahn-OP

In der letzten Woche erhielt ich mein Zahnimplantat. Ich bin froh, dass ich alles gut überstanden habe und morgen die Fäden gezogen werden.

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

24 Kommentare

  1. 22. Februar 2016 / 15:12

    15.000 Kommis, das ist echt klasse!!! Glückwunsch!!

    Liebe Grüße
    Bianca

    • 22. Februar 2016 / 20:26

      Danke Dir. :)

  2. Anke | Wohlfühlglück
    22. Februar 2016 / 15:50

    Glückwunsch zu deinem Kommentar-Meilenstein! :) Das ist wirklich eine Hausnummer…! SUPER… Ich freue mich dass dein Blog-Klon verschwunden ist und du die Zahn-OP gut überstanden hast… Daumen sind gedrückt für das Fädenziehen morgen! LG Anke | Wohlfühlglück

    • 22. Februar 2016 / 20:29

      Vielen Dank liebe Anke. Das Fädenziehen ziept vielleicht ein bisschen, ist aber nicht weiter wild :)

  3. 22. Februar 2016 / 18:19

    ich freue mich echt sehr, dass der klon verschwunden ist. ich weiss, wie einem das herz in die hose rutscht!
    liebe grüße!

    • 22. Februar 2016 / 20:34

      Ich freue mich auch liebe Jenny. Du kannst es ja persönlich nachempfinden. Das ist ganz schön blöd!

  4. 22. Februar 2016 / 18:37

    Wirklich sehr schön, dass du den Klon so schnell wieder los geworden bist. Und hoffentlich bleiben die jetzt auch mal weg.
    Liebe Grüße Ela

    • 22. Februar 2016 / 20:34

      Das hoffe ich auch liebe Ela, danke :)

  5. 22. Februar 2016 / 19:27

    Gut, dass die Zahnop so “geräuschlos” verlaufen ist und Dein Klon so bald verschwunden ist. Bei einer anderen tut sich da nicht viel. Leider.
    Gratuliere zu den tollen Zahlen.
    Wo kommt denn der ganze Spam her?
    LG Sunny

    • 22. Februar 2016 / 20:37

      Lieben Dank Sunny :) Geräuschlos ist die OP zwar nicht verlaufen, aber immerhin relativ schmerzfrei dank Antibiotikum und Schmerztabletten. Die Spams sind in den meisten Fällen CSS Hacks, die gefiltert werden (scheint ein WordPress-Syndrom zu sein). Bei Blogger wurden die anscheinend schon im Vorwege gelöscht.

  6. 22. Februar 2016 / 19:55

    Na, das klingt doch alles zusammen echt klasse. Auf dass die Zahngeschichte mit den Fäden abgeschlossen ist und keine Probleme macht, Dein Blog so wächst wie du das gern hättest und der Klon in der Versenkung bleibt! Aber woher kommen all die Spam-Kommentare? Ist ja ätzend.
    Liebe Grüße
    Fran

    • 22. Februar 2016 / 20:39

      Spam? Siehe Antwort auf Sunnys Frage. Das ist wirklich ätzend und echt lästig. Ich freue mich, wenn mein Blog wächst, ganz besonders auf die Leser, die sich hier mit mir unterhalten :D

  7. 22. Februar 2016 / 20:59

    Glückwunsch zu so vielen Kommentaren! Es liegt an Deiner abwechslungsreichen Themenwahl und weil Du so liebenswert bist.
    Glückwunsch auch zum verschwundenen Klon.
    Lieben Gruß
    Sabine

    • 22. Februar 2016 / 21:22

      Vielen Dank liebe Sabine. Ich bin direkt ein bisschen gerührt. Weil Du ebenso liebenswert bist, komme ich Dich auch gern besuchen :)

  8. 22. Februar 2016 / 21:39

    :-) Glückwunsch zu den vielen Klicks und Kommentaren, liebe Sabine.
    Beruhigend zu wissen, dass der Klon nicht mehr existiert. So etwas ist ja ganz scheusslich.
    Wie war die Zahngeschichte? So weit alles gut überstanden?
    Weiterhin gute Besserung und liebe Grüße :-)

    • 22. Februar 2016 / 21:49

      Lieben Dank, die Zahn-OP ist gut verlaufen – siehe letzter Punkt im Newsletter. An Dich ebenfalls liebe Grüße :)

  9. 22. Februar 2016 / 21:46

    Liebe Sabine,
    herzlichen Glückwunsch! Diese vielen Kommentare hast Du Dir auf jeden Fall verdient! Und ich bin so froh, dass Dein Klonblog wieder verschwunden ist, da hab ich gleich richtig erleichtert aufgeatmet, als ich das gelesen habe.
    Ebenfalls froh bin ich, dass Deine Zahn-OP so gut verlaufen ist.
    Liebe Grüße von Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 22. Februar 2016 / 21:50

      Liebe Rena, ich bin ebenfalls froh, dass der Klon sich schnell wieder verabschiedet hat. Feier schön morgen :D

  10. Sabine ~ Style Up Petite
    22. Februar 2016 / 22:03

    Wahnsinn! 15.000 Kommentare, das ist ja der Hammer! Freut mich sehr für dich.

    Den beliebtesten Post 2015 hatte ich auch angeklickt. Diese Reihe war echt super!

    Liebe Grüße
    Sabine

    • 22. Februar 2016 / 22:12

      Liebe Sabine, die Reihe war wirklich klasse :)

  11. 23. Februar 2016 / 0:20

    Das glaube ich dir gerne, dass du froh bist alles überstanden zu haben. Nicht nur Zahn, sondern auch Klonen. Wie ärgerlich. Und gratuliere zu dem vielen Zuspruch. Hast du verdient bei schönem Content. Witzig, dass bei dir der Casual Post vorn ist. Bei mir ist es Business :) Gute Nacht und LG Sabina

    • 23. Februar 2016 / 12:22

      Vielen Dank liebe Sbina. Dabei war mein Favorit der Party Look :)

  12. 23. Februar 2016 / 3:29

    Na, Gott sei Dank ging das fix!! Hoffe mal du bleibst davon nur verschont. Klasse auch das die Zahn OP so gut verlaufen ist…ich darf heute hin und es wird ein wenig “geschnibbelt” ;-)

    Lieben Gruß

    N☼va

    • 23. Februar 2016 / 12:25

      Ich drück Dir ganz doll die Daumen ;)


Etwas suchen?