Ordnung ist das halbe Leben – Neue Kleiderbügel von Tchibo

Ein Kleiderschrank ist eine ziemlich persönliche Angelegenheit. Normalerweise gewähre ich “Fremden” keinen Einblick darin.
Für euch mache ich natürlich eine Ausnahme. Kleiderbügel nehmen einen nicht unerheblichen Platz im Kleiderschrank ein. Ich habe mich bisher bemüht, möglichst schmale Exemplare zu benutzen. Im Sortiment von Tchibo gab es diese Woche Kleiderbügel in verschiedenen Ausführungen.
 
Meine neuen Bügel sind besonders schmal und mit einem beflockten Stoff bezogen. Außerdem sind sie in sich flexibel und nicht so steif wie die herkömmlichen. Zum einen hat es den Vorteil, dass der Raum im Kleiderschrank optimal genutzt wird. Zum anderen rutscht nichts vom Kleiderbügel herunter. Dadurch habe ich jetzt wesentlich mehr Platz im Schrank.
In der oberen Etage meines Kleiderschranks befinden sich Pullover, Cardigans und Shirts gestapelt, in der unteren Kleider, Jacken, Blazer und Hosen auf der Stange.
Viel Stauraum steht mir in meiner Wohnung mit überwiegend schrägen Wänden nicht zur Verfügung. Deshalb sortiere ich meine Kleidung regelmäßig aus und ordne die Sachen neu. Alles, was ich nicht so oft anziehe, verschwindet nach hinten. Die anderen Sachen befinden sich griffbereit im vorderen Bereich (auf dem ersten Bild gut zu erkennen).
Vorher-Nachher

 

 

Sabine Gimm
Sabine Gimm

31 Kommentare

  1. 8. Februar 2015 / 7:45

    Schön geordnet sich es mit den neuen Bügeln aus. Ich hatte ja auch kürzlich einen Einblick in meinen Schrank gewährt und durch neue Raumsparbügel vieeel Platz geschaffen. Mir ist es auch wichtig, dass alles im Schrank übersichtlich geordnet ist.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    LG
    Ari – Ari Sunshine

    • 8. Februar 2015 / 7:46

      Oh, da lese ich mir den Text vor dem Absenden noch einmal durch und überlese gleich am Anfang den Fehler.
      Schön geordnet SIEHT es mit den Bügeln aus :-))))

    • 8. Februar 2015 / 17:47

      Deinen Schrank habe ich ja schon bewundert. Wollte auch erst Bügel aus Metall kaufen, bis mir diese über den Weg gelaufen sind.

  2. 8. Februar 2015 / 11:16

    Ich finde das ausgesprochen praktisch, dass du Bügel nicht so breit sind. Da wird der Platz wirklich optimal ausgenutzt.
    So ein ordentlicher Schrank ist jedenfalls was feines :)

    • 8. Februar 2015 / 17:48

      Auf jeden Fall liebe Ela. Alles auf einen Blick.

  3. 8. Februar 2015 / 15:06

    ich glaube, ich sollte auch mal wieder … ;-)
    danke für die Anregung.

    Herzliche Sonntagsgrüße von Heidi-Trollspecht

    • 8. Februar 2015 / 17:48

      Danke und liebe Grüße zurück liebe Heidi.

  4. 8. Februar 2015 / 16:50

    Gleiche Bügel liebe ich, habe vor einigen Monaten alles auf Ikea umgestellt. Deine sehen gut aus, mir aber ein bisschen zu schmal. Hätte Angst, dass die Sachen verhängen. Außerdem sagt mir die Erfahrung, dass man manchmal noch welche nachkaufen möchte. Das geht bei Tchibo spontan selten.
    Danke für den Blick in Deinen Schrank!
    Liebe Grüße
    Ines

    • 8. Februar 2015 / 17:50

      Stimmt. Spontan nachkaufen geht bei Tchibo schlecht. Ikea nimmt leider auch vieles wieder aus dem Sortiment. Dann wirds mit dem Nachkaufen ebenfalls schwierig.

  5. 8. Februar 2015 / 18:31

    Liebe Sabine,

    deinen ordentlichen Kleiderschrank kannst du präsentieren.
    Mit den Bügeln sieht es sehr gut aus.

    Alles Liebe
    Elisabeth

    • 8. Februar 2015 / 21:24

      Vielen Dank liebe Elisabeth.

  6. Gaby Mayr
    8. Februar 2015 / 18:43

    Hallo Sabine,
    da ist was dran, du hast recht, Ordnung ist das halbe Leben.
    Schön hast du alles geordnet.Ich mag das auch, wenn alles ordentlich aufgeräumt ist.
    Noch einen entspannten Abend.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    • 8. Februar 2015 / 21:25

      Danke liebe Gaby, das wünsche ich dir auch.

  7. 8. Februar 2015 / 20:11

    Ich hänge auch lieber, als dass ich staple. Und habe in den meisten Schränken auch 2 Stangen und keine Bretter.
    Bei Tchibo habe ich aktuell ordentlich zugeschlagen. Von diesem Ordnugszeug für an die 100€ bestellt. Jetzt wird eingeräumt und was ich nicht brauche geht zurück. Man verschätzt sich da so leicht. LG Sunny

  8. 8. Februar 2015 / 21:04

    Jaaaa, das sieht super ordentlich aus…..ich glaube, ich sollte auch mal wieder in meinem Schrank "aufräumen"!
    Lieben Gruß
    Gisi

  9. 8. Februar 2015 / 21:29

    @ Sunny: Ich hätte gern noch mehr von dem Ordnungszeugs gekauft. Habe leider nicht genüg schränke dafür:
    @ Gisi: Mach mal, das befreit!

  10. 8. Februar 2015 / 21:52

    Kommst du dann mal zu mir und ordnest meinen Kleiderschrank /Schränke und wenn du dabei bist, dann auch bitte gleich noch ein paar Schubladen…..ich müßte dringend ordnen, aber ich habe keine Lust *gg*.

    GLG Mathilda ♥

    • 9. Februar 2015 / 8:39

      Wenn man erst mal anfängt, geht es von ganz allein ♥

  11. 9. Februar 2015 / 4:06

    Sind wirklich schön platzsparend. Eine Anschaffung die sich gelohnt hat.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    • 9. Februar 2015 / 8:41

      Und preiswert…

  12. ClauDia OverMann
    9. Februar 2015 / 5:33

    So ein aufgeräumter Kleiderschrank, der hat was. Diese Bügel gefallen mir auch gut. Schön ist es, wenn da für alles die gleiche Sorte genutzt werden kann. Oder aber wenigsten sortiert nach Art der Kleidung. Die neuen Bügel dürfen dann eine besondere Aufgabe übernehmen :-) . Ich träume von einem begehbaren Kleiderschrank, wer weiß…., LG ClauDia.

    • 9. Februar 2015 / 8:40

      Das ist auch mein Traum liebe Claudia. Oder zumindest ein Kleiderschrank für mich ganz allein.

  13. Nicole´s buntes Haus
    9. Februar 2015 / 7:03

    Diese Bügel sind klasse und es gibt sie auch bei Rosmann.Ich habe mitlerweile alle anderen Bügel ausgetauscht.Da ich auch das Problem hatte das alles runter gerutscht ist.
    LG
    Nicole

    • 9. Februar 2015 / 8:41

      Da muss ich bei Rossmann direkt mal gucken.

  14. 9. Februar 2015 / 10:24

    Das sieht richtig schön und ansprechend aus :) ,gefällt mir gut!

    Wünsche dir einen angenehmen Start in die Woche ,lg <3

  15. 9. Februar 2015 / 18:06

    ich versuche auch so viel wie möglich aufzuhängen :)
    liebe montagsgruesse!

  16. Heidi
    9. Februar 2015 / 18:45

    Ich liebe Ordnung , und kann das sehr gut verstehen , wenn es anderen auch so geht . Sieht super aus
    LG Heidi

  17. ClauDia OverMann
    10. Februar 2015 / 6:11

    Liebe Sabine, Dein neuer Header gefällt mir gut. Ich habe nur eine Bitte: dreh doch bitte das Foto rechts mit Deinem Konterfei so, dass Du nicht mit Deinem Kopf in die Ecke nach rechts oben , sondern nach links unten zeigst :-) . Ich habe Dir so in die Augen schauen wollen und habe mir den Kopf verdreht, LG ClauDia.

  18. 10. Februar 2015 / 12:13

    Ja, das sieht gut aus!
    Bei uns hängt auch Alles auf Bügeln, ist einfach übersichtlicher. Ich habe sogar die "Liegefächer" schon vor zig Jahren ausgebaut und mit Hängestangen versehen. Damals noch mit Besenstil sozusagen und selbstzugesägten Haltern. ;-)))
    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=


Etwas suchen?