Wie schön und zart ist doch der Sommer. Zart und pudrig sind auch die Farben des Sommertyps.

Die Wiese mit Kornblumen, das Blau des Meeres und rote Himbeeren. Das macht den Sommer aus. Es ist alles ein bisschen verschwommen. Hier seht ihr ein typisches Outfit für den Sommertyp.
Die Basics: verwaschene Jeans, hellgraue Schuhe und hellgraue offene Jacke. Das Oberteil ist in pudrigem Rosa gehalten, ebenso wie Nagellack und Lippenstift. Die Tasche hat den Farbton von Schuhen und Jacke. Der Schmuck und die Uhr sind Silber.
Zum Sommertyp passen kleine Muster wie Millefleurs und zarter Schmuck genauso wie Rüschen, Schleifen und romantische Kleider. Immer ein bisschen verspielt.
Die Palette: pudrig zarte Pastelltöne und verwaschene Farben.

 

Beschreibung SommertypHinweis: Beitrag enthält Affiliate Links

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter