Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

Outfit mit gepimpten Schuhen und Plüschmantel

⚓ Werbung [Markenkennzeichung]

Heute stelle ich Dir meine neuen Allwetterschuhe vor. Die sehen mit normalen Schnürbändern ziemlich schlicht aus. Mir war es wichtig, robuste Schuhe zu kaufen, die nicht beim ersten Regentropfen durchnässen und die leicht zu pflegen sind. Bequem sein sollten sie außerdem.

Ich hatte noch ein Paar längere Schnürbänder aus Satin in Pink, die super zu meinen Ohrringen passen und zum neuen Lippenstift.

Mantel: C&A – Oberteil: Desigual – Hose: Esprit – Schuhe: ACO – Ohrringe: selfmade

Langsam wird es kalt. Zeit, den Plüschmantel aus dem Sommerschlaf zu befreien. Der Mantel ist schon so alt, aber immer noch in Mode. Ich liebe ihn heiß und innig.

Das Outfit ist insgesamt zwar recht dunkel, leuchtet aber durch die Accessoires. Laut Stilpass von Veronika Wimmer ist das Hell-Dunkel-Verhältnis für mich genau richtig, obwohl der Plüschmantel von der Struktur des Stoffes laut Stilberatung nicht zu mir passt. Er passt aber zum Stil der 50er und 60er Jahre, in denen viel Pelz getragen wurde. Und der Stil passt wiederum zu mir. Ist schon ein bisschen kompliziert. Da blickt ja keiner mehr durch :D Der Mantel ist natürlich nicht aus Pelz, sondern Fake Fur.

Ich habe mir für die Schuhe Satinbänder in Schwarz bestellt. Die sind noch nicht da. Manchmal passt es nämlich nicht mit dem Kontrast. Ansonsten leuchte ich gern. Und Du?

Deine Meinung ist mir wichtig

Vielen Dank für die Beteiligung an der Umfrage zum Thema Geschichten im Blog. Das Ergebnis zeigt eindeutig, dass die Leser nicht nur Bilder anschauen wollen, sondern gern Geschichten dazu lesen, wenn der Text nicht zu lang ist und der “Autor” beim Thema bleibt. Das empfinde ich ebenso. Zu viele unterschiedliche Themen in einem Blogbeitrag finde ich anstrengend. Und wenn es mal kurz und knackig wird, ist es auch in Ordnung. Es kommt auf eine ausgewogene Mischung an.

Manchmal lese ich einen Beitrag mehrfach, wenn der Text etwas länger ist und mich die Geschichte interessiert. Dafür nehme ich mir ausreichend Zeit. Das klappt nicht immer, denn Zeit ist oft Mangelware.

Wir lesen uns Sonntag – zur zweiten Adventsverlosung. Dann gebe ich den Gewinner der ersten Adventsverlosung bekannt.

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

37 Kommentare

  1. Heidi
    7. Dezember 2017 / 7:39

    Jetzt musste ich grinsen . Solch einen Plüschmantel hatte ich mit 16 in Pink :)) das War damals schwer angesagt. Ich denke den könnte man beinahe heute noch oder wieder tragen ..*gg
    Die Senkel sind echte Hingucker . Klasse . Dein Look gefällt mir sehr ;)
    LG heidi

    • 7. Dezember 2017 / 10:52

      Absolut, wenn der “alte” Plüschmantel noch passt. Oder hast Du ihn schon entsorgt?

  2. 7. Dezember 2017 / 8:34

    Man schaut sofort auf die Schuhe bzw. Schnürsenkel! Die sind der Kracher, aber ich kann verstehen, dass Du sie noch in schwarz bestellt hast, manchmal passt es auffällig einfach nicht. Grundsätzlich hab ich kein Problem mit “auffälligen” Farben und Mustern. ich finde, dass Dein Stil sehr gut zu Dir passt, dieses Burschikose mit viel Weiblichkeit (allein schon die Sanduhrfigur kann gar nicht androgyn wirken!), und oft mit kleinen, witzigen Hinguckern. Schön!
    Liebe Grüße, Maren

  3. Petra Werth
    7. Dezember 2017 / 11:54

    Hallo Frau Gimm,

    verraten Sie mir, wo man die Satinsenkel kaufen kann?

    Würde mich sehr freuen.

    Vielen Dank.

    VG Petra

    • 7. Dezember 2017 / 13:22

      Hallo Frau Werth,
      ich hatte diese Schnürsenkel in Pink noch. Die anderen habe ich über einen Anbieter bei ebay erworben. Einfach nach satin schnürsenkel suchen ;)

  4. Tina von Tinaspinkfriday
    7. Dezember 2017 / 13:47

    liebe Sabine, ich finde den Plüschmantel klasse. Als Kontrast dazu die pinken Schnürsenkel. :)
    Das mag ich.
    Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  5. 7. Dezember 2017 / 13:55

    Liebe Sabine,
    das ist eine schöne Idee, die schwarzen Schuhe mit Satinbändern in Pink aufzupeppen. Das sieht in Kombi mit den Ohrringen super aus. Ich finde, dass dir das Outfit sehr gut steht, auch der Plüschmantel.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

  6. 7. Dezember 2017 / 17:08

    Hey, das macht auf jeden Fall was her :)!
    Liebe Grüße an dich!

  7. 7. Dezember 2017 / 17:45

    Liebe Sabine,
    bunte Schnürsenkel sind so gar nichts meins und ich habe selbst als Teenager keine getragen.
    Deinen Plüschmantel finde ich total flott. An mir mag ich solche Mäntel nicht, aber an anderen gefallen sie mir oft gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

  8. 7. Dezember 2017 / 20:14

    Liebe Sabine,
    ich habe sofort deine Schnürsenkel gesehen :-) Sehr unauffällig :-))) Aber ich finde es toll das du Farbe in den Winter bringst. Tolle Idee. Schwarz mit Pink ist ein echter Hingucker!
    LG Natascha

  9. 7. Dezember 2017 / 21:44

    Liebe Sabine, die pinken Highlights sind klasse. Schön verteilt. Dazu edles schwarz und ein kuschliger Pelz. DAs sieht klasse aus und ist bestimmt schön warm.
    LG Sunny

  10. 7. Dezember 2017 / 22:02

    Der Mantel ist schon ein absoluter Hingucker,
    aber nichts topt diese gepimpte Schuhe.
    Ich kann es nicht oft genug sagen, ich LIEBE diese Idee einfach.

    take a look at my BLOG and also INSTAGRAM

  11. 7. Dezember 2017 / 22:08

    wie schön die pinken details das schwarz auflockern! mir gefällt das sehr gut. auch dein kuscheliger mantel ist toll, aber hier kaum tragbar – immerzu nur regen, da schleppe ich meinen imprägnierten parka in schwarz ohne pink ;-)
    liebe grüße
    bärbel ☼

    • 7. Dezember 2017 / 23:09

      Ist bei uns ähnlich. Das Outfit inklusive Mantel habe ich am letzten Wochenende auf dem Weihnachtsmarkt getragen. Leider ging es nicht ohne Regenschirm ;)

  12. 8. Dezember 2017 / 5:09

    Bin ja auch gerne “bunt” aber ich für mich hätte sie etwas dunkler genommen, mehr in einem Ton der sich im Kleid wiederfindet. Irgendwas stört mich, wahrscheinlich das zu grelle Pink.

    Ach, sind solche Plüschmäntel wieder modern…auch nicht schlecht, da kann ich den Preis für den Rastroverkauf ja ein bisserl anziehen *gg*

    Liebe Grüsse

    N☼va

    • 8. Dezember 2017 / 8:31

      Ja, Plüsch ist tatsächlich wieder angesagt :) Der Farbton der Schnürsenkel findet sich am Saum des Kleides wieder (Stickerei) und teilweise in den Perlen. Sieht man auf den Fotos vielleicht nicht so deutlich.

  13. 8. Dezember 2017 / 12:08

    Ich finde das Outfit super und die pinken Details sind der Knaller. Bist ein absoluter Hingucker.

    Plüschmäntel sind wirklich wieder absolut modern, aber ich bin zu klein dafür, sehe immer aus wie ein moppeliger Teddy, wenn ich einen anprobiere. Aber irgendwann werde ich auch noch einen Mantel finden, der mir gut steht.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    P.S. Ich weiß nicht, ob es nur so ein Gefühl ist, aber werden Deine Sätze immer kürzer wegen SEO? Liest sich öfter nicht so schön fließend, eher wie ein Informationstext.

    • 8. Dezember 2017 / 13:15

      Danke Dir. Ich bin froh, dass ich mir den Mantel damals gekauft habe. Da regnete es allerdings nicht so häufig im Winter. An meinem Satzaufbau habe ich eigentlich nichts geschraubt. Meine Sätze waren noch nie besonders lang… ;)

  14. 8. Dezember 2017 / 22:17

    Liebe Sabine,
    Leuchten ist immer gut und Du hast Deine Schuhe cool aufgepimpt!
    Dass Du den Mantel immer noch liebst, verstehe ich, denn er ist einfach toll und ich finde, Dir steht er auf jeden Fall!
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 9. Dezember 2017 / 0:13

      Danke Dir liebe Rena, Du leuchtest auch immer so schön :)

  15. 8. Dezember 2017 / 22:48

    :-) Liebe Sabine,
    die Idee pinkfarbene Schnürsenkel als Kontrast zu den dunklen Schuhen zu verwenden gefällt mir.
    Ob Dein Mantel nun 1 oder 10 Jahre alt ist, ist völlig egal, solange er Dir gefällt und Du Dich darin wohl fühlst.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Claudia :-)

    • 9. Dezember 2017 / 0:14

      Vielen Dank liebe Claudia, Dir ebenfalls ein schönes Wochenende ;)

  16. LoveT.
    8. Dezember 2017 / 23:11

    Ein klasse Look Sabine! Mir gefällt auch deine Frisur, der Schnitt steht dir gut. :)

    Liebe Grüße <3

  17. 9. Dezember 2017 / 11:00

    Wieder toll kombiniert! Steht Dir super!
    Schönes WE!
    Liebgrüße,
    Tiger🐯

  18. 10. Dezember 2017 / 6:31

    Ein tolles Outfit! Die Dunkle Farbe mit dem kräftigen Kontrast stehen Dir richtig gut! Und die passenden Schnürsenkel sind natürlich das Tüpfelchen auf dem i! Alles Liebe, Nessy
    http://www.salutarystyle.com

  19. 10. Dezember 2017 / 14:08

    Die Schuhe sind echt super Sabine und mit den pinken Schnürsenkel ein Hingucker. Beim Mantel muss ich leider passen, da es mich zu sehr an das Klischeebild der Russen erinnert. Dein restliches Outfit finde ich jedoch top
    Liebe Grüße

    • 10. Dezember 2017 / 16:08

      Vielen Dank liebe Tanja. Ich weiß, der Plüschmantel ist nicht jedermanns Sache ;)

Schreibe einen Kommentar zu LoveT. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?