Nimm zwei

Was machst du, wenn du Schuhe kaufen willst und dich nicht für eine Farbe entscheiden kannst? Ich wollte unbedingt Schuhe in Pink. Die selben Schuhe gibt es auch in Blau. Die sind ebenfalls schick.  Klare Sache: Nimm zwei.

Neue Ohrstecker

Ich habe mir aus der Türkei Cabochons bestellt und sie gleich zu Ohrsteckern verarbeitet.
Hier seht ihr einige Beispiele.

Weekend Outfit

Am Wochenende war es recht kalt hier im Norden. Dementsprechend war mein Outfit etwas wärmer. Der Lagenlook ist genau richtig dafür. Unter dem Top trage ich ein Longsleeve, dazu eine karierte Hose.

Spargel

Mögt ihr Spargel? Ich liebe frischen Spargel. Am liebsten mag ich ihn traditionell mit Kartoffeln, Schinken und Sauce Hollandaise. Um die Kalorienbombe zu entschärfen, habe ich zur Soße etwas Milch gegeben.

Dann asst es euch mal schmecken ♥

Muttertag

Morgen ist Muttertag. Ich freue mich, wenn meine Kinder an mich denken.
Natürlich ist es schön, wenn ich Zeit mit meinen Kindern verbringen kann. Ich erwarte aber nicht, dass sie mir ein Geschenk kaufen oder Blumen.

Unter der Linde

 

Schmuck: self-made

Ich stehe unter dem Baum mit einem Gutelaune-Outfit. Unter dem Top trage ich noch ein schwarzes T-Shirt, darüber ein Bolero. Schmuck: Kette mit Häkelblümchen und passende Ohrhänger.

Zeit für mich | Me time

Ich finde, es ist in dieser hektischen Zeit sehr wichtig, dass man sich Zeit für sich nimmt. Da ich im Büro oft sehr viel Stress habe, gönne ich mir nach dem Mittagessen am frühen Nachmittag ein kleines Nickerchen. Das tut richtig gut. Hinterher bin ich wieder fit für den Rest des Tages.

Ab und zu gehe ich shoppen, am liebsten ganz allein. Ich finde es herrlich, an den Schaufenstern stehen zu bleiben und mir schöne bunte Sachen anzusehen. Ich muss nicht unbedingt etwas kaufen.

Um richtig zu entspannen, verbringe ich Stunden im Bad. Ein Aromabad ist für mich Wellnes pur. Anschließend verwöhne ich mich mit guten Cremes und schönen Düften.

Bei Luzia Pimpinella findet ihr heute “Zeit für mich”.