Zeit für mich | Me time

Ich finde, es ist in dieser hektischen Zeit sehr wichtig, dass man sich Zeit für sich nimmt. Da ich im Büro oft sehr viel Stress habe, gönne ich mir nach dem Mittagessen am frühen Nachmittag ein kleines Nickerchen. Das tut richtig gut. Hinterher bin ich wieder fit für den Rest des Tages.

Ab und zu gehe ich shoppen, am liebsten ganz allein. Ich finde es herrlich, an den Schaufenstern stehen zu bleiben und mir schöne bunte Sachen anzusehen. Ich muss nicht unbedingt etwas kaufen.

Um richtig zu entspannen, verbringe ich Stunden im Bad. Ein Aromabad ist für mich Wellnes pur. Anschließend verwöhne ich mich mit guten Cremes und schönen Düften.

Bei Luzia Pimpinella findet ihr heute “Zeit für mich”.

I’m walking

Wie haltet ihr euch fit? Macht ihr regelmäßig Sport? Ich finde, je älter man wird, desto schwieriger wird es, die Figur zu halten, oder bilde ich mir das nur ein?

New food on the blog

Ich muss gestehen, dass ich gerne esse. Leider manchmal etwas zu viel. Auch an Süßigkeiten kann ich schlecht vorbei. Diese Gemüsepfanne mit Paprika, Pilzen und Zucchini ist leicht und lecker. Dazu gibt es Putenfleisch und Salat. Auf Kohlenhydrate wird bewusst verzichtet.

Bling Bling

Schmuck: self-made

Mögt ihr Bling Bling? Ich liebe leuchtende Farben und glitzernde Perlen. Mein Outfit ist heute ganz in Lila und Grau. Die Chinohose ist von Aldi. Sie kneift noch etwas  und ich muss erst noch ein wenig abnehmen. Die Ohrstecker habe ich selbst gemacht. Sie sind aus Titanium und mit einer Perle beklebt.

Here I am

Hier bin ich nun in meinem neuen Blog

Wir Frauen um die fünfzig leben heute ganz anders als vor 50 Jahren. Wir sind die neue Generation von Frauen in den besten Jahren. Wir sind stylish, beauty und taff. Wir stehen im Beruf unseren Mann. Wir sind der Fels in der Brandung.

Ihr seid herzlich eingeladen. Seid dabei. Ich freue mich auf euch.