Peter Hahn Große Größen – Event für Kunden #Werbung

Peter Hahn Große Größen – Event für Kunden #Werbung

Während sich viele Fashionistas auf der Fashion Week in Berlin tummelten, machte ich mir bereits Gedanken über meine Fahrt nach Schorndorf bei Stuttgart – ganz andere Richtung. Ich war zu dem Peter Hahn-Event für Große Größen eingeladen.

Peter Hahn veranstaltet mindestens 2 x im Jahr ein Event für Kundinnen. Hier geht es darum, ein Feedback zu der aktuellen Kollektion zu erhalten. Es war nicht nur das erste Kunden-Event für Große Größen. Erstmalig war auch eine Bloggerin dabei, um darüber zu berichten. Ich bin ein bisschen stolz darauf, dass die Wahl auf mich fiel.

Peter-Hahn-2

Aus ganz Deutschland kam eine bunte Truppe zusammen. Es gab an zwei Tagen ein Rahmenprogramm. Am ersten Tag ging es hauptsächlich darum, sich ein wenig kennen zu lernen, um Figurtypen, Stilberatung, Handmassage und Taschenanalyse.

Am zweiten Tag lag der Fokus in der Sichtung der neuen Kollektion mit Modenschau für Große Größen und das Feedback der Kundinnen an die Verantwortlichen des Bereichs, die zahlreich vertreten waren. Peter Hahn hat vor kurzem das Label Emilia Lay übernommen und einen neuen Onlineshop eröffnet.

Ich werde Euch in zwei Artikeln über das Event erzählen.(()) Heute konzentriere ich mich auf den ersten Tag. In einem zweiten Beitrag stelle ich Euch die neue Kollektion von Emilia Lay für Große Größen näher vor und die Reaktion der Kundinnen darauf. Sehr interessant und aufschlussreich. Kann ich schon mal verraten.

Kurz zu Peter Hahn:

Peter Hahn ist seit über 50 Jahren erfolgreicher Modeversender im gehobenen Qualitäts- und Preis-Segment. 1964 wurde die Peter Hahn GmbH im idyllischen Winterbach in Baden-Württemberg gegründet.

Zu den Großen Größen gehört ebenfalls das Label Anna Aura.

Im Hotel versammelten sich am Anreisetag die Teilnehmerinnen im Foyer und wurden freundlich von Franziska begrüßt, die uns zusammen mit einem Kollegen zum Veranstaltungsort brachte. Dort wurden wir vom Team Peter Hahn in Empfang genommen. Nach der Begrüßung der Geschäftsleitung und gegenseitigem Vorstellen konnten die Teilnehmerinnen bereits einen ersten Blick auf die neue Kollektion werfen und sich einen Eindruck verschaffen.

Der Veranstalter hatte sich an beiden Tagen große Mühe mit dem Catering gegeben. Die kleinen Snacks waren einfach nur lecker!

Peter-Hahn-4-3

Peter-Hahn-4-5

Jede Teilnehmerin bekam einen  Ablaufplan des Programms.

Zeige mir, was du in deiner  Handtasche hast, und ich sage dir, wer du bist

Das hat Spaß gemacht und mir neue Erkenntnisse gebracht. Rosanna Pierantognetti – die Handtaschentherapeutin – hat eindrucksvoll den Inhalt meiner Tasche analysiert. Ich hätte nie gedacht, dass ich eine so romantische Ader habe. Ergebnis: Ich bin die Pippilotta de Luxe.

  • 80 % romantisch
  • 10 % klassisch
  • 10 % natürlich

Meine Tasche:

  • Bei mir staubt nichts ein
  • Ich mag modernes, trendiges Design
  • Über meine vielen Taschen verliere ich zeitweise den Überblick
Mein Charakter:
  • Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt
  • Optimismus ist mein zweiter Vorname
  • Ich bin vielseitig interessiert und offen für Neues
  • Ich wage mich auch mutig auf unbekannte Wege
Peter-Hahn-3

 

Die Handmassage von Kerstin Baschuritsch  bekam mir ebenfalls sehr gut. Es gab noch die Möglichkeit, sich die Fingernägel lackieren zu lassen, welche die Damen gern in Anspruch nahmen.

Peter-Hahn-5-3

Mit von der Partie war ebenfalls Jasmin Leheta  aus München, die sich auf die Bestandsaufnahme des Kleiderschranks und Shopping Coaching spezialisiert hat.

Außerdem waren die Expertinnen für große Größen von Peter Hahn dafür zuständig, den Figurtyp zu bestimmen (A, H, O,V, X, Y). Die Teilnehmerinnen hatten Gelegenheit, Outfits anzuprobieren und sich von dem kompetenten Team beraten zu lassen.

Gemütliches Beisammensein

Am Abend kehrten wir in einem urigen Restaurant in Schorndorf ein, um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen. Das Essen war hervorragend. Es gab zum Abschluss einen sehr leckeren Eierlikör aus eigener Herstellung, der mit Kirschwasser angesetzt wird. Und da man auf einem Bein nicht stehen kann, gab’s noch einen zweiten mit auf den Weg :)

Peter-Hahn-3-1

(()) Der Beitrag ist gesponsert. Vielen Dank an Peter Hahn für die Einladung.

Siehe auch Teil 2: Peter Hahn Große Größen – Emilia Lay und Modenschau

 

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

48 Kommentare

  1. LoveT.
    14. Februar 2016 / 9:41

    Guten Morgen!
    Was für ein toll organisierter Event! Da wurde doch einiges geboten :)
    Freue mich schon auf weiteres.

    Wünsche dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße <3

    • 14. Februar 2016 / 13:02

      Das stimmt. Es wurde richtig was geboten. Dir auch einen schönen Sonntag :)

  2. 14. Februar 2016 / 10:15

    Liebe Sabine, da kann man ja einiges erleben auf so einem tollen Event. Ich bin ja eh immer neugierig wie sowas abläuft. Viele Grüße Ela

    • 14. Februar 2016 / 13:03

      Es waren zwei tolle Tage liebe Ela :)

  3. Luzerne
    14. Februar 2016 / 10:58

    Du siehst wieder sehr gut aus. Sieht klasse aus :-) dass du den Blazer an den Ärmeln gekrempelt hast.Hört sich alles sehr interessant an, freue mich dass du so einen tollen Tag hattest.

    • 14. Februar 2016 / 13:04

      Dankeschön liebe Luzerne. Ich mag das Futter von dem Blazer so gern. Daher krempel ich die Ärmel auf :)

  4. 14. Februar 2016 / 11:56

    Hi Sabine,

    schön von Deinem Stuttgarter Event zu lesen. Ich bin schon sehr gespannt, was Du uns aus der Kollektion zeigst! (habe ja schon ein bisschen was darüber gehört).

    Lg, Annemarie

    • 14. Februar 2016 / 13:04

      Der Post mit der Kollektion wird morgen eingestellt liebe Annemarie. Freue mich immer noch, dass wir uns in Stuttgart getroffen haben :)

  5. 14. Februar 2016 / 12:07

    Liebe Sabine, von Peter Hahn habe ich bisher nur einen Blazer im Schrank, aber der ist super. bin gespannt auf die Kleidung. Ich bewege mich zur Zeit ja sehr eindeutig im Plussizebereich und das ist trotz steigendem Angebot doch schwierig.
    Toll sieht es jetzt schon aus was euch geboten wurde und das mit der Handtasche ist witzig. Hab ich mal bei Shopping Queen gesehen :)
    Liebe Grüße und schönen Sonntag Tina

    • 14. Februar 2016 / 13:06

      Die Handtaschenanalyse war sehr interessant liebe Tina. Ich kann mir vorstellen, dass Dein Blazer super ist. Die Qualität der Sachen ist top :)

  6. 14. Februar 2016 / 14:13

    Das sieht nach einem tollen Event aus. Bin schon auf Deinen zweiten Beitrag dazu gespannt. Dein Outfit mit dem schwarzen Blazer und der Karo Hose gefällt mir übrigens auch richtig gut.
    LG
    Ari

    • 14. Februar 2016 / 18:11

      Vielen Dank liebe Ari. Der zweite Beitrag geht morgen online :)

  7. 14. Februar 2016 / 14:28

    das war ein wirklich gelungenes event :) ich freue mich sehr für dich!
    liebe grüße zum sonntag!

    • 14. Februar 2016 / 18:11

      Danke Dir Du Liebe :)

  8. Sabine ~ Style Up Petite
    14. Februar 2016 / 16:53

    So ein schönes Ereignis! Und du siehst ganz toll in deinem Outfit und mit dem schönen Make Up aus. Freut mich sehr, dass du dazu eingeladen wurdest.
    Ich hätte nie gedacht, dass es eine Handtaschentherapeutin gibt. Das war bestimmt total interessant!

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    • 14. Februar 2016 / 18:12

      Das Wort “Therapie” ist dabei nicht ganz Ernst zu nehmen. Ich fand es äußerst spannend :)

  9. 14. Februar 2016 / 16:55

    Richtig schick siehst Du aus liebe Sabine. Das Essen auf dem Event sieht ja auch lecker aus. Krieg ich gleich Appetit ;-)
    Ansonsten muss ich zugeben, dass ich Peter Hahn nicht kenne..

    • 14. Februar 2016 / 18:13

      Ganz lieben Dank :)

  10. 14. Februar 2016 / 17:44

    Das hört sich total super an und ich sehe, du hattest dort 2 wunderschöne Tage verbringen können.:-)
    Meine Mama bekam früher immer den Katalog von Peter Hahn. Sie bestellte öfter mal etwas aus seinem Katalog und war auch von der Qualität immer sehr überzeugt. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    • 14. Februar 2016 / 18:14

      Die Qualität ist super liebe Christa und mittlerweile gibt es auch Kleidung für die jüngere Generation :)

  11. 14. Februar 2016 / 19:03

    Klingt nach einem tollen Event. Und die Charaktereinschätzung klingt stimmig :-) Dir romantische Ader bei der Wahl Deiner Handtaschen finde ich witzig, da wäre ich nie drauf gekommen. Was du allerdings bei den großen Größen zu suchen hattest, weiß ich jetzt nicht so genau. Wo fangen denn bei denen die großen Größen an?
    Liebe Grüße
    Fran

    • 14. Februar 2016 / 22:02

      War auch ein tolles Event liebe Fran. Ich war als Bloggerin dabei (die selbst keine Großen Größen trägt), um darüber zu berichten. Die Teilnehmerinnen meinten, diese fangen etwa bei Größe 46 an. Da gibt es keine Norm.

  12. flausenfee
    14. Februar 2016 / 19:11

    Was für ein tolles Event und wie toll, dass du dabei sein durftest. Ich lese so etwas total gern und bin schon gespannt auf deinen nächsten Bericht dazu.

    Liebe Grüße und noch einen wunderschönen Abend
    Anja

    • 14. Februar 2016 / 22:03

      Ich freue mich auf Deinen Besuch liebe Anja. Ebenfalls einen schönen Abend :)

  13. 14. Februar 2016 / 20:23

    LIebe Sabine, das klingt super interessant und abwechslungsreich, was Du uns von diesem Event berichtest. Ich keine beide “Marken”. Also P.H. und E.L.
    Bestellt habe ich dort bisher nciht, obwohl die wirklcih sehr schöne Sachen haben.
    LG Sunny

    • 14. Februar 2016 / 21:41

      Kann ich unterschreiben . Allerdings überlege ich gerade was das mit großen Größen zu tun hat ???
      LG heidi

      • 14. Februar 2016 / 22:07

        Liebe Heidi, das siehst Du morgen in meinem Post :)

    • 14. Februar 2016 / 22:05

      Dann dürfte Dich mein Bericht morgen interessieren liebe Sunny :)

  14. 14. Februar 2016 / 20:55

    :-) Ach, Schorndorf wird für mich immer mit Gottlieb Daimler verbunden bleiben!
    Wusste gar nicht, dass Peter Hahn aus der Gegend kommt, bzw. seinen Sitz dort hat. Ich mag die farbige Vielfältigkeit seines Sortiments.
    Du Glückliche, das klingt nach einem super schönen Event! Toll, dass Du dabei sein durftest. Freue mich schon auf den 2. Teil Deiner (Reise-) Berichterstattung.
    Dir einen schönen Abend und ganz liebe Grüße :-)

    • 14. Februar 2016 / 22:06

      Das Event war sehr interessant. Ich freue mich auf Deinen Besuch :)

  15. 14. Februar 2016 / 21:43

    danke für den interessanten Bericht – und die schönen Bilder dazu :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    • 14. Februar 2016 / 22:07

      Viele Grüße zurück liebe Heidi :)

  16. Bärbel
    14. Februar 2016 / 23:07

    da bin ich ja auf morgen gespannt, wenn wir etwas aus der collection zu sehen bekommen. wie schön, dass du dabeisein konntest. LG bärbel

    • 15. Februar 2016 / 8:15

      Liebe Bärbel, ich freue mich auf Deinen Besuch heute :)

  17. Marita
    14. Februar 2016 / 23:53

    Super, liebe Sabine,
    meine Mutter war ewig eine gute PH-Kundin und auch ich besitze einige Teilchen, auch Schuhe, das Event hätte mir auch gefallen. Aktuell werde ich morgen eine Bestellung aufgeben, denn für ein großes Familienfest im Mai brauche ich etwas klassisches,,,
    Dein Pixie-Schnitt kommt mir sehr gemäßigt vor… war das Absicht oder trägst Du die Haare nu etwas anderes gestylt?
    LG Marita

    • 15. Februar 2016 / 8:17

      Du wirst bestimmt fündig liebe Marita. Der Haarschnitt ist in der Tat etwas gemäßigt. Das ist Dir schon richtig aufgefallen. Ich bekomme die Haare auswärts meistens nicht so gut gestylt. Irgendwie fehlt mir auch der Pfiff bei der Frisur ;)

  18. 15. Februar 2016 / 0:26

    Herzlichen Glückwunsch zur Einladung. Ich hoffe du hast etwas schönes zusammen gestellt. So einen “Handtaschenkontrolle” hätte ich auch gerne einmal.

    LG Petra

    • 15. Februar 2016 / 8:18

      Liebe Petra, einen Teil der Kollektion kannst Du heute im Blog sehen :)

  19. 15. Februar 2016 / 8:01

    Na, das ist ja doch auch schon eine Ehrung und klasse dass du auch die Zeit dazu gefunden hast. Freue mich für dich.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    • 15. Februar 2016 / 8:21

      Danke liebe N☼va. Ich hatte mir 3 Tage Urlaub genommen :)

  20. Sara (Herz und Leben)
    15. Februar 2016 / 13:24

    Auch ich freue mich für Dich, das hat Dir bestimmt viel Spaß gemacht.
    Das mit der Taschenanalyse ist ja ein netter Spaß!
    Da paßt auf mich wohl eher die Friedensstiferin *lach* Lohas Lifestyle Aber meist sind es eher Mischtypen wie bei anderen Tests auch, denn die Alleskönnerin Tigerwoman würde auch noch passen. HWS-bedingt trage ich aber nur noch Rucksack. Wobei ich Handtaschen, die man in den Händen tragen muß, noch niemals im Leben besaß, weil ich es einfach nicht leiden kann, ständig etwas in den Händen mit mir tragen zu müssen. Dann ist man so bewegungseingeschränkt. Bei mir waren es immer Umhängetaschen, später dann Rucksäcke.
    Viele Taschen besaß ich auch noch nie, das würde mich nur nervös machen. Ich hab’ gern eine, die zu allem paßt, war schon immer so. Nur für abends gab es dann noch ein Abendtäschchen, das war mir genug.

    Liebe Grüße
    Sara

    • 15. Februar 2016 / 13:42

      Den anderen Teilnehmerinnen hab ich jetzt nicht über die Schultern geguckt, aber es war schon sehr interssant. Ich mag ebenfalls am liebesten Taschen, an denen ich bei Bedarf einen Gurt anhängen kann, damit die Arme frei sind, vor allem beim Einkaufen :)

  21. 15. Februar 2016 / 15:32

    Die Firma Peter Hahn ist mir ein Begriff. Ich freue mich dass du so einen super schönen Tag gehabt hast, liebe Sabine!
    Es sieht alles wunderbar aus, super Buffet und tolles Programm! Was will man mehr?
    Wäre gerne dabei gewesen!
    LG Claudia

    http://www.claudias-welt.com

    • 15. Februar 2016 / 20:13

      Liebe Claudia, es hätte Dir bestimmt gut gefallen :)

  22. 15. Februar 2016 / 19:04

    Hallo Sabine! Das klingt ja spannend! Ihr hattet sicherlich unheimlich viel Spaß! Ich habe auch ein paar Peter Hahn Teil im Schrank, weil ich finde, dass die Firma großen Wert auf eine gute Qualität legt und die Marken, die man im Online -Shop kaifen kann, sind ebenfalls hochwertig gearbeitet. Momentan bin ich für mich auf der Suche nach Labels, die nachhaltig produzieren und auf möglichst faire Arbeitsbedingungen für ihre Mitarbeiter achten.. Wie ist das bei Peter Hahn? Hast Du da Infos? Welche Firmen findest Du noch gut? Ich habe in letzter Zeit Cecil für mich entdeckt, da gefallen mir die Sachen auch sehr. Wenn Dich das interessiert, darüber habe ich gerade berichtet (blauer Blazer). Ich wünsche Dir eine wunderschöne Woche und fände es toll, wenn Du mir Deine Meinung schreiben würdest, da mir Dein Stil sehr gut gefällt! Alles Liebe, Nessy von den happinessygirls

    • 15. Februar 2016 / 20:29

      Liebe Nessy,
      da werde ich gleich mal bei Dir gucken. Cecil trage ich übrigens auch gern. Weitere Infos über die Herstellungsverfahren habe ich auf der Internetseite von Peter Hahn nicht gefunden. Es gibt eine allgemeine Infoseite:

      http://www.peterhahn.de/ueber-uns-philosophie

  23. Beauty and Pastels
    19. Februar 2016 / 5:33

    Liebe Sabine,
    klasse, dass Du die Auserwählte sein konntest. Das war sicher ein interessanter Tag. Haha, Handtaschen-Pipilotta, das passt total gut zu Dir.
    Peter Hahn kenne ich schon ewig lange, meine Mutter hat dort sehr viel bestellt. Gute Qualität zu annehmbaren (mittleren) Preisen.

    Liebe Grüße
    Marion

    • 19. Februar 2016 / 9:27

      Liebe Marion, das Event war wirklich klasse. Habe eine Menge gelernt :)


Etwas suchen?