Pimp my Bag

Pimp my Bag

Werbung [wegen Erkennung von Marken]

Ist Deine Tasche langweilig? Dann habe ich einen Tipp für dich, wie Du sie aufpimpen kannst.

Taschengurte sind meistens ein lästiges Übel, um eine Tasche crossover zu tragen. Da ich meine Taschen nur so quer über der Brust trage, suchte ich nach einer Alternative.

Die meisten Gurte sind schmal. Sie drücken an der Schulter, sobald die Tasche etwas voller gepackt wird. Also, ich trage eine Menge Kram mit mir herum. Daher muss der Gurt breit und stabil sein.

Da bietet sich ein Gitarrengurt geradezu an. Eine Gitarre ist auch nicht gerade leicht. Der Gurt bietet Stabilität. Außerdem sind solche Gurte für Taschen momentan mega angesagt.

Im Netz wurde ich fündig. Da ich ein Fan der Beatles bin und Statements liebe, kaufte ich diesen Gitarrengurt mit dem Schriftzug “Let it be” und dem Logo The Beatles. Mir ist wichtig, dass der Gurt von der Tasche genommen werden kann. Die Enden des Gitarrengurtes nähte ich an abgeschnittene Enden eines alten Gurtes mit Karabinern, den ich nicht mehr benötigte. Mit der Overlock  Maschine wurde das abgeschnittene Ende zunächst verkettelt, damit nichts ausfranst.

Das Ergebnis gefällt mir richtig gut.

Übrigens: Am Sonntag startet bei mir im Blog eine Geburtstags-Verlosung. Die solltest Du auf keinen Fall verpassen.

19 Kommentare

  1. Sabina@oceanblueStyle
    2. Mai 2019 / 13:38

    Da hst du wirklich ein schönes Stück jetzt liebe Sabine. Viel Freude damit wünscht dir Sabina

  2. Tina von Tinaspinkfriday
    2. Mai 2019 / 15:00

    Gefällt mir super die Idee und das Ergebnis. Ich trage auch am liebsten Crossover wenn ich fest unterwegs bin. Das ist einfach bequem und man hat die Tasche im Blick. Die meisten Gurte sind mir zu kurz und den Trend die Tasche bei der Brust crossover zu tragen mag ich nicht. Ich habe mir ähnlich beholfen mit dem Gurt meiner GGL Reisetasche.
    Liebe Grüße Tina

    • 2. Mai 2019 / 17:41

      Dann wäre ein Gitarrengurt genau das Richtige für Dich. Die sind in der Regel lang genug, wenn Du kein Kinderspielzeug kaufst :)

  3. Heidi
    2. Mai 2019 / 17:03

    Ich nähe mir ganz oft neue und vor allem breitere Träger, Da kann ich direkt noch ein extra Antirutschpolter mit einnähen. Da rutscht auch nichts mehr von der Schulter. Das ist super praktisch. Ich mag solche Ideen sehr gerne . Das Ergebnis überzeugt .
    LG heidi

  4. 2. Mai 2019 / 22:53

    Die Tasche ist wirklich klasse geworden, sehr sehr schön! Richtig aufgepeppt! Die Idee ist genial!
    Liebe Grüße,
    Claudia

  5. 3. Mai 2019 / 22:33

    die Tasche mit einem Gitarrengurt aufzupimpen, das ist wirklich eine klasse Idee.
    Darauf wäre ich überhaupt nicht gekommen.
    Danke für die Infos und die schönen Bilder.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

Schreibe einen Kommentar zu Heidi-Trollspecht Antworten abbrechen


Etwas suchen?