Pünktchenliebe ::: Völlig von den Socken

Pünktchenliebe ::: Völlig von den Socken

Mögt ihr bunte Socken? Socken können so manches Outfit aufpeppen. Noch besser ist es, wenn Socken farblich und mustertechnisch zum Outfit passen. Meine Liebe zu Punkten dürfte mittlerweile hinreichend bekannt sein. Heute gibt es Happy Socks mit Strickpulli im selben Muster.

Sabine-Gimm-Socken-2

Socken: Happy Socks – Pullover und Jeans: Pecott – Longshirt: bonprix – Uhr: Mody Watch – Ohrringe: selfemade

Bei mir muss farblich alles zusammen passen. Selbst wenn man die Socken unter den Schuhen nicht sieht. Es könnte ja sein, dass sie beim Sitzen herausgucken. Wie sieht das denn aus, wenn auf einmal völlig unpassende Socken hervorblitzen?

Die Happy Socks habe ich mir im letzten Jahr gekauft, ebenso den Pullover und die Jeans. Es gibt die Socken übrigens auch bei Karstadt (jedenfalls in Kiel).

Bei diesem Outfit bekomme ich sofort gute Laune.

Ach ja, wenn ihr ähnliche akrobatische Übungen sehen wollt, dann solltet ihr mal bei FRAN vorbeischauen. Ich übe noch :)

Ist auch nicht ganz einfach mit Selbstauslöser, inklusive Fernauslöser in der Hand, der vor dem Klick versteckt werden muss. Dafür habe ich genau 2 Sekunden Zeit.

Wer genau hinsieht, kann den Fernauslöser auf dem letzten Bild zwischen den Fingern noch gut erkennen.

In diesem Sinne: Happy Sunday.

Sabine-Gimm-Socken-3

Sabine-Gimm-Socken-4

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

40 Kommentare

  1. 13. Dezember 2015 / 9:33

    Ja liebe Sabine, die mag ich auch, allerdings nur in geschlossenen, sportlichen Schuhen/Sneakers. In Sandalen und Co finde ich persönlich Socken gruselig….ausser daheim in Hausschuhen, die dürfen dann auch offen sein.

    Schauen schick aus und deine Fotos finde ich klasse, ebenso das Outfit…macht gute Laune^^

    Wünsche dir und deinen Lieben einen schönen 3.Advent und sende herzliche Grüssle

    N☼va

    • 13. Dezember 2015 / 18:17

      Sandalen und Socken passen für mich auch nicht zusammen. Dir ebenfalls einen schönen Advent :)

  2. LoveT.
    13. Dezember 2015 / 9:41

    Süßes Outfit, du siehst hübsch darin aus :)
    Du mußt eine schöne Sammlung an Pullovern im Schrank haben!

    Wünsche dir einen wunderbaren 3.Advent, liebe Grüße!

    • 13. Dezember 2015 / 18:18

      Meine Pullis trage ich momentan alle durch die Bank sehr gern :)

  3. Jacky
    13. Dezember 2015 / 9:43

    Ich liebe Punkte, Dein Outfit ist heute wieder mega Klasse…. und die Socken finde ich jetzt echt cool und witzig.
    Liebe Adventsgrüße sendet Dir jacky

  4. 13. Dezember 2015 / 10:17

    Das Outfit ist große Klasse :-). Der Pulli und die Socken sind toll! Ich habe mir gerade gestern Punkte-Socken gekauft. Mit roten Punkten :-)
    Und ich weiß gerade gar nicht, ob ich einen schweigenden Fernauslöser nicht manchmal lieber hätte als eine fotografierende Tochter, die mir ständig erzählt, dass ich schreckliche Lederjacken *heul die ist schön* ausziehen, nicht-existente Bäuche einziehen oder einmal im Leben gerade stehen soll ;-). Das Kind kann ganz schön kommandieren. Von MIR hat sie das nicht *höhö*
    Liebe Grüße
    Fran

  5. 13. Dezember 2015 / 10:34

    Die ganze Happy-Socks Kollektion hab ich jetzt mal bei Müller gesehen . Hilfe was gibt es viele . Finde das auch sehr witzig wie Du auf den Punkt gekommen bist .
    LG Heidi

  6. Lena
    13. Dezember 2015 / 11:55

    Halloo Sabine! Bunte Socken sind toll, jaa und sie müssen farblich dazu passen, bei mir musss auch immer farblich alles harmonieren! Leider sieht man die hübschen Söckchen unten drunter, nur selten. Daher nehme ich eher bunte Strumpfhosen, zu Röcken oder Kleidern.
    Schaut super aus Deine Kombi, bis bald, Lg.Lena!

    • 13. Dezember 2015 / 18:20

      Deine bunten Strumpfhosen finde ich immer toll liebe Lena. Besonders die mit den Punkten :D

  7. flausenfeee
    13. Dezember 2015 / 12:00

    Tolle Kombination! Ich mag Pünktchen auch sehr gern, und ich finde, dass dir die Kombination mit Pünktchen-Pulli, Jeans und Pünktchen-Socken ganz toll steht.

    Liebe Grüße und noch einen tollen Sonntag
    Anja

    • 13. Dezember 2015 / 18:21

      Dankeschön. Dir ebenfalls einen tollen Sonntag :)

  8. Sara (Herz und Leben)
    13. Dezember 2015 / 13:50

    Das geht mir genauso, liebe Sabine. Ich mag auch keine fehlfarbenen Socken zu meiner Kleidung. Denn garantiert schauen sie mal hervor. Nur, daß sie bei mir überwiegend schwarz sind.

    Du kannst die Pünktchen tragen. Ich selbst habe noch nie gepunktete Kleidung gehabt, für mich mag ich das nicht so.

    Deinen Kommentar bezüglich der aktiven Links habe ich dort noch beantwortet. Mein Ausgangspunkt war ein anderer und es steht zu vermuten, daß Blogger gerade etwas bei den Kommentaren umstellt, einzig aus diesem Grunde hatte ich über diese Sache gepostet, doch bei mir bin ich noch ausführlicher darauf eingegangen, auch was das Ranking betrifft.

    Liebe Grüße und einen gesegneten 3. Advent!
    Sara

    • 13. Dezember 2015 / 18:22

      Die meisten meiner Socken sind ebenfalls schwarz oder blau. Wenn bunt, dann muss es passen :)

  9. meyrose
    13. Dezember 2015 / 16:07

    Hach, ich liebe diese Abstimmung in Farben und Muster!

    Ja, auch meine Socken passen möglichst gut zum Rest.

  10. 13. Dezember 2015 / 18:19

    Such a fun look! You look fantastic in those polka dots!! <3

  11. 13. Dezember 2015 / 18:30

    Liebe Sabine, ich mag die Happy Socks ja auch sehr gern. Die machen echt gute Laune. Und da ich auch Pünktchen total mag bin ich sehr angetan von deiner Socken-Pulli-Kombi :)
    Hab noch einen schönen3. Advent, ela

    • 13. Dezember 2015 / 20:29

      Dankeschön liebe Ela. Das wünsche ich dir auch :)

  12. 13. Dezember 2015 / 21:48

    Liebe Sabine. Das gefällt mir super gut. Mit einer knapproten Jeans wäre es mir persönlich zumindest mindestens einen Versuch wert. Aber auch die rote TAsche macht sich sehr gut dazu. LG Sunny

    • 13. Dezember 2015 / 21:50

      Ja, die rote Jeans würde sehr gut dazu passen :)

  13. Marita
    13. Dezember 2015 / 23:15

    Liebe Sabine,
    ich mag den Pünktchen-Look! Habe mir neulich eine tolle Bluse im Lagenlook gekauft, das Unterteil weiß mit schwarzen Punkten, Oberteil transparenter schwarzer Tüll, ein tolles Teil und ich beim Kauf doch tatsächlich an Dich gedacht, weil ich Teile mit Punkten sonst nicht trage…
    LG Marita

    • 13. Dezember 2015 / 23:34

      Das klingt sehr interessant liebe Marita. Ich freue mich, dass du an mich gedacht hast :)

  14. 14. Dezember 2015 / 7:26

    Wenn ich Punkte sehe, muss ich gleich an Dich denken ;-). Dir stehen die Punkte richtig gut, nur mal so auf den Punkt gebracht ;-).

    LG
    Ari

  15. Elisabeth Palzkill
    14. Dezember 2015 / 13:22

    Liebe Sabine,

    ich achte darauf, dass die Socken zur Kleidung farblich passen.
    Alles Liebe
    Elisabeth

    • 14. Dezember 2015 / 20:53

      Liebe Elisabeth, lass mich raten: Du hast überwiegend blaue Socken?

  16. 14. Dezember 2015 / 14:11

    Pünktchen stehen dir und machen wirklich gute Laune, die Socken sind großartig! Ich wünsche dir noch einen tollen Tag und ganz liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  17. 14. Dezember 2015 / 19:03

    die wären was für den lieben mann! der liebt bunte socken!
    ich trage ja entweder keine oder wollsocken…..
    xxxx

  18. 15. Dezember 2015 / 14:19

    Süßes Pünktchen hast Du auf deine Füße! ;) Die machen sofort gute Laune! Ein absoluter Hingucker!
    Allover blue gefällt mir auch super!
    LG Claudia

    http://www.claudias-welt.com

  19. 16. Dezember 2015 / 20:26

    Hi Sabine!

    Deine Socken sind supersüß. Perfekt kombiniert zu diesem Oberteil. Ich mag Hinguckersocken (vor allem wenn sie so gut das Outfit ergänzen wie bei Dir). Was mich allerdings nervt – dass es tatsächlich meisten Socken sind – und keine Kniestrümpfe. Ich hätte nämlich viel lieber Kniestrümpfe, gerade im Winter, weil ich doch relativ häufig 3/4 oder 7/8-Hosen trage. Und das freie Stück Haut dazwischen, stört mich bei Socken doch sehr. Allerdings sind Kniestrümpfe, insbesondere welche mit interessantem Muster, eher selten zu finden (sind wohl gerade ziemlich “out”).

    Lg, Annemarie

    • 16. Dezember 2015 / 21:19

      Da sagst du was liebe Annemarie. An Kniestrümpfe habe ich noch gar nicht gedacht. Ich habe gar keine. Das wäre mal eine Überlegung für den Winter, weil ich eigentlich nur Socken trage.

  20. 18. Dezember 2015 / 12:50

    Hallo Sabine,

    schlummert da in dir eine kleine Ballerina? Ich liebe deine akrobatischen Posen sehr. Vor allem von Bild 2 bin ich beeindruckt – wow, fast ein perfektes Passé…;-) und das sieht so lässig bei dir aus. Schon mal dran gedacht in Ballettschuhe zu schlüpfen und ein bißchen auf Ballett ” zu machen”…;-)

    Ok, zum Thema Socken kann ich leider nicht viel beitragen, da ich die nicht trage. Aber, daß du deine Socken und Shirt zwecks der Pünktchen kombiniert hast ist schon eine klasse Idee.

    Mit deinem Link zur “akrobatischen Fran” hast du mich natürlich neugierig gemacht und ich bin dem Link auch prompt gefolgt. Super Beitrag von ihr.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    • 18. Dezember 2015 / 20:18

      Danke liebe Jennifer. Vielleicht sollte ich es tatsächlich einmal mit Ballett versuchen :)

      • 20. Dezember 2015 / 15:53

        Wow, finde ich super, daß du das süße kleine Ballerina-anmutende Bild von diesem Beitrag als deine Blogaufmachung (ganz oben) genommen hast – gefällt mir sehr gut!!!

        Liebe Grüße

        Jennifer

Schreibe einen Kommentar zu Elisabeth Palzkill Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Etwas suchen?