Nachdem mein erster selbst genähter Rock für mich nicht tragbar war, ist nun ein neuer Rock fertig geworden. Er ist zwar ein bisschen zu weit, aber gut zu tragen.

Der Schnitt ist von Burda und passt wesentlich besser zu mir. Den Stoff hatte ich euch schon gezeigt. Der Rock ist gefüttert und hat ein sehr schmales Bündchen. Das nächste Mal werde ich es etwas breiter machen und die Nähte großzügiger absteppen.

Der Schnitt hat drei Varianten zur Auswahl:
schlicht ohne Einsätze
schlicht mit Einsätzen an den Seiten
schlicht mit Kante am Saum.

Passend dazu habe ich mir Schuhe von Irregular Choice in Bordeaux bestellt. In diese Schuhe hatte ich mich sofort verguckt. Die Marke bekommt man eigentlich nur in England oder in den USA. Bei Amazon bin ich auch in Deutschland fündig geworden. Da gibt es sie teilweise sogar versandkostenfrei.

Vielen Dank für eure lieben Kommis zum Zahnarztpost. Ich halte Dank Ibuproben durch, aber langsam wird es Zeit.

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter