Samtoberteil mit silbernen Chucks kombiniert

Samtoberteil mit silbernen Chucks kombiniert

Samt ist ein wunderschönes und edles Material, wenn es gut verarbeitet ist. Es gibt gravierende Unterschiede in der Qualität der Stoffe. Ich bin froh, dass wieder Kleidung aus feinem Samt getragen wird. Dieses Oberteil von Opus war eine der letzten Anschaffungen in diesem Jahr.

Wie kombiniere ich ein so edles Teil fürs Büro?

Cla von Glam up your Lifestyle trägt zu ihrem Oberteil aus Samt Jeans und Chucks. Das ist genau mein Stil und mein Geschmack.

Durch Jeans und Sneaker wird das Ganze alltagstauglich. Eine festliche Wirkung bekommt man durch eine Stoffhose und Pumps.

Eine Jacke aus Samt stellte ich Dir bereits vor. Die beiden Teile würde ich aber nicht zusammen tragen. Einen Anzug aus Samt könnte ich mir dagegen gut vorstellen. Dazu eine feine Bluse oder ein Glitzertop. Das wäre ein Outfit fürs Theater oder zu Silvester.

Oberteil: Opus – Jeans: Cecil – Chucks: Converse – Uhr: Mody Watch: – Ohrringe: Christ

Mit dem Schmuck halte ich mich bei diesem Alltags-Outfit dezent zurück. Ich trage ganz feine Ohrringe aus Silber und habe auch die Uhr schlicht gewählt. Schwarzes Armband, silbernes Ziffernblatt.

Die Jeans ist gekrempelt. Auch wenn es die Beine verkürzt. Das muss einfach sein.

Die Bilder sind am Wochenende entstanden. Momentan ist es mit den Lichtverhältnissen echt schwierig. Selbst bei Tageslicht brauche ich eine zusätzliche Beleuchtung. Unter der Woche ist es viel zu dunkel. Wenn ich morgens aus dem Haus gehe, ist es zappenduster. Nach Dienstschluss wird es bereits schummrig. Daher fotografiere ich meine Outfits zurzeit meistens an den Wochenenden.

Das Outfit verlinke ich zu den Winterfarben im Modejahr 2016 bei Ines Meyrose. Mehr Winter geht nicht.

 

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

38 Kommentare

  1. 21. Dezember 2016 / 6:36

    Schon ewig nicht mehr getragen, aber da kannste mal sehen, es wiederholt sich doch alles. Schon mal modern fand ich es auch immer angenehm zu tragen.

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende liebe Grüsse

    N☼va

    • 21. Dezember 2016 / 8:45

      Es kommt alles wieder. Nicht Neues in der letzten Zeit. Meine Samtoberteile mochte ich immer gern:)

  2. 21. Dezember 2016 / 7:40

    Wunderbar und so lässig kombiniert absolut alltagstauglich.
    Das Problem mit den Lichtverhältnissen kenne ich und bin froh, wenn wir in den Ferien mal ein bisschen “auf Halde” knipsen können. Denn welches Kind hat schon Lust, nach der Mittagsschule noch die Mama abzulichten ohne vorher ein bisschen Entspannung gehabt zu haben? Eben. Aber ab morgen werden die Tage wieder länger :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    • 21. Dezember 2016 / 8:48

      Genau, die armen Kinder :) Ich mache ja alles selbst. Von daher ist es für mich noch schwieriger. Mittlerweile funktioniert das ganz gut.

  3. Gisi
    21. Dezember 2016 / 8:00

    Sehr schön sieht das aus! Das ist echt ein traumhaftes Oberteil! Und, ich finde auch, dass es super passt mit der Jeans! Deine Outfits finde ich immer wieder toll! :-)
    Lieben Gruß
    Gisi

    • 21. Dezember 2016 / 8:48

      Vielen Dank liebe Gisi :)

  4. Tina von Tinaspinkfriday
    21. Dezember 2016 / 8:41

    Wow was für ein tolles Samt Oberteil. Sieht toll aus. Mit Jeans und Chucks alltagstauglich, aber es hat viiiiel Potential. Da geht wohl alles :)
    Das Licht ist wirklich schwierig im Moment. Ich hatte auch schon diese tiefstehende Sonne gegen mich, die Fotos wurden schrecklich. ;)
    Liebe Grüße Tina

    • 21. Dezember 2016 / 8:49

      Das glaube ich auch liebe Tina. Das Oberteil lässt sich vielseitig kombinieren :) Ich hoffe, das Licht wird bald besser. Wir haben nicht mal die Sonne zur Hilfe. Schon seit Tagen Grau in Grau.

  5. 21. Dezember 2016 / 9:25

    Schwarzer Samt passt gut Dir. Ich mag Samt auch gerne.

    Danke für die Verlinkung in der Winterfarbencollage. Schwarz und Silber passend bestens dazu.

    LG Ines

    • 21. Dezember 2016 / 12:06

      Ich glaube, ich werde mich mit Samt eindecken, solange es die Teile gibt :)

  6. LoveT.
    21. Dezember 2016 / 12:00

    Sehr schön kombiniert Sabine! Durch die lässigen Schuhe hast du das elegante Oberteil richtig Jeans tauglich gemacht :)

    Liebe Grüße!

    • 21. Dezember 2016 / 12:05

      Danke Dir liebe Andrea :)

  7. 21. Dezember 2016 / 12:11

    Ich mag Samt total. Vor ein paar Jahren wollte ich einmal ein Kleid aus Samt in GRÜN. Die neue Farbe fürs nächste Jahr. Leider habe ich es nie gefunden, daher ist es mir immer noch in meinem Kopf. du siehst toll aus in deinem Outfit.
    LG Petra

    • 21. Dezember 2016 / 13:24

      Vielen Dank liebe Petra :) Ich kann mir gut vorstellen, dass Dir ein grünes Samtkleid total gut steht. Für mich wäre Nachtblau auch eine Option.

  8. Bärbel
    21. Dezember 2016 / 15:06

    Ich liebe Samt! Besonders in schwarz. Man sagt, Samt trägt auf. Ich sage: “Na und?” Dein Oberteil mag ich sehr, das ist echt große Klasse! Schöner einfacher Schnitt, Ausschnitt nach meinem Geschmack und die Ärmellänge auch. Gibt es das aktuell noch? Ich kenne Opus nicht, gehe aber gleich mal gucken. Im Büro würde ich es nicht anziehen, das wäre mir “zu schade” – aber es gibt ja genug Gelegenheiten ohne Schreibtische ;-) Liebe Grüße – Bärbel

    • 21. Dezember 2016 / 18:52

      Danke liebe Bärbel :) Das Oberteil ist bestimmt noch zu haben. Habe es vor kurzem bei Karstadt gekauft.

  9. The Blonde Lady Lioness
    21. Dezember 2016 / 16:11

    Schön, Dein Samt Blazer, Sabine. Ich habe auch einen und der ist heute Abend auf dem Blog.
    Für Silvester kann ich mir Deinen gut vorstellen, in Kombination mit Bluse und Hose.
    Liebe Grüsse
    Steffi

    • 21. Dezember 2016 / 18:55

      Da komme ich gern vorbei zum Schauen liebe Steffi :)

  10. 21. Dezember 2016 / 16:24

    Ich war schon ganz gespannt auf die Wirkung der Chucks, gefällt mir sehr gut liebe Sabine. Und lässig mit der Jeans. LG Sabina

    • 21. Dezember 2016 / 18:55

      Danke Dir liebe Sabina :)

  11. 21. Dezember 2016 / 17:24

    Liebe Sabine, Samt ist ja dieses Jahr absolut in und es steht dir auch sehr gut.
    Liebe Grüße!

    • 21. Dezember 2016 / 18:56

      Vielen Dank liebe Jenny :)

  12. 21. Dezember 2016 / 19:15

    Ja, liebe Sabine, Samt ist zurück und so vielfältig wie nie!
    Ich finde deine Bluse ist wunderschön und die Farbe steht dir einfach Perfekt! Die Kombi mit Jeans gefällt mir sehr gut!
    LG
    Claudia

    • 21. Dezember 2016 / 21:50

      Vielen Dank liebe Claudia :) Ich mag Samt total gern.

  13. 21. Dezember 2016 / 19:19

    Das Oberteil sieht echt schön aus und steht Dir super. Die Ohrringe dazu finde ich perfekt. Ich kann Samt leider nicht anfassen, bekomme da immer Gänsehaut. Aber letztens hatte ich eine Jacke gesehen und auch angefasst, da war der Samt ok. Ist wahrscheinlich auch eine Frage der Qualität von Samt.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    • 21. Dezember 2016 / 21:45

      Das geht mir bei Samt auch so liebe Moppi. Bei ganz billigem Material lädt es sich bei mir statisch auf. Das knistert dann so komisch. Bei diesem Oberteil ist das nicht der Fall.

  14. 21. Dezember 2016 / 20:43

    Ein schöner lässiger Look, liebe Sabine. Passt auch wunderbar zu dir. Einen ganzen Anzug aus Samt kann ich mir auch gut vorstellen. Veilleicht sogar in Rot!
    Ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.
    Grüße
    Cla

    • 21. Dezember 2016 / 21:46

      Vielen Dank liebe Cla. Ich wünsche Dir ebenfalls schöne Feiertage und einen guten Rutsch!

  15. 22. Dezember 2016 / 2:24

    :-) Hahaha, das mit den Lichtverhältnissen kenne ich nur zu gut. Scheusslich.
    Aber das geht auch wieder vorbei.
    Das Samt-Top steht Dir toll! Sieht auch in Kombination mit Jeans und Sneakern super aus.
    Ganz liebe Grüße :-)

    • 22. Dezember 2016 / 8:57

      Vielen Dank liebe Claudia. Ich freue mich, wenn die Tage wieder länger werden :)

  16. 22. Dezember 2016 / 17:08

    Liebe Sabine,
    da hast Du Dich perfekt inspirieren lassen! So kombiniert sieht das Oberteil wunderschön aus und steht Dir absolut ausgezeichnet.
    Gerade das Zusammenspiel mit Samt und Chucks gefällt mir sehr.
    Frohe Weihnachten!
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 22. Dezember 2016 / 21:09

      Danke liebe Rena. Ebenfalls ein schönes Weihnachtsfest :)

  17. 22. Dezember 2016 / 17:50

    Liebe Sabine, ich glaube auch, dass bei diesem Oberteil vieles geht – von Alltag bis absolut festlich. Mir gefällt es – und mir gefällt auch, dass ich meine paar Samtsachen wieder hervorkramen kann. Viele sind es eh nicht – die Sgt.-Pepper‘s-Uniformjacke und dann habe ich noch einen schwarzen Samtrock, ich glaube, das war’s. Aber immerhin! J

    Ich wünsche dir und allen, die dir lieb und wert sind (Mensch und Tier), frohe Weihnachten und angenehme, entspannte Feiertage!

    Alles Liebe,

    Traude

    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/12/gewinnerinnen-der-anl-verlosung-advent.html

    ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ ♥♥ ✰ •* ˚

    • 22. Dezember 2016 / 21:12

      Deine Uniformjacke ist cool liebe Traude :) Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ebenfalls schöne Feiertage.

  18. Nessy Wagner
    23. Dezember 2016 / 5:31

    Liebe Sabine! Das Samtoberteil fällt wirklich besonders schön! Insgeamt ein klasse Outfit, gerade für die Feiertage! Dir schöne Feiertage und ein erfolgreiches 2017, Deine Nessy von Salutary Style

    • 23. Dezember 2016 / 9:00

      Vielen Dank liebe Nessy. Das wünsche ich Dir auch :)

  19. 12. Januar 2017 / 11:57

    Was für ein edles Shirt!!! Samt ist ein tolles Material und das macht sich auch bei diesem Shirt wieder bemerkbar. Selbst auf den Bildern kann man erkennen, wie das Samt im Licht funkelt – nicht aufdringlich, eher dezent, aber das ist ja das tolle daran.

    Jetzt würde ich mir blos noch wünschen, wenn du dieses Shirt mit einem tollen Rock kombiniert hättest und nicht mit einer simplen blauen Jeans. Dazu eine Goldkette und eine Clutch als Handtasche und ein perfektes Abend-Outfit wäre komplett.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/01/verliebt-in-jeans-longshirt-glitzer.html

    • 12. Januar 2017 / 12:13

      Danke liebe Jennifer. Das wäre dann die zweite Variante für ein Abendoutfit. Mit Rock und einer schicken Clutch sieht es bestimmt sehr edel aus :)


Etwas suchen?