Seid nett zueinander!

Anna schreibt:”Wildfremde Leute heucheln virtuell irgendwelche Komplimente? Ich finde,
du hast weder das Alter, die Figur noch die Beine für eine solche
Kleidung….


Mich persönlich stören zusätzlich diese ganzen englischen
Ausdrücke im deutschen Sprachgebrauch! Warum schreibst du nicht von
einer banalen Miederhose?
Hand aufs Herz, wie verlogen bzw. irreal
st diese ganze Bloggerwelt bloß? Ist es nötig, sich öffentlich so zur
Schau zu stellen? Amerika wird beschimpft, weil es ausspäht….
Ein
Rezeptetagebuch zur eigenen Organisation der Lieblingsgerichte oder für
fern wohnende Kinder, leuchtet mir ja gerade noch ein. Nun, meins ist
diese Scheinwelt jedenfalls nicht. Werde mich nicht öfter verirren,
wollte aber eine ehrliche Meinung abgeben.
Aber natürlich, jeder nach seinem Sinne!”

Sabine antwortet:

Liebe Anna,
ich frage mich,
wozu du überhaupt in den Blogs herumstöberst, wenn du alles blöd findet.
Nur, um dumme Kommentare zu hinterlassen und Menschen zu beleidigen?
Wenn ich mich nicht zeigen wollte, dann würde ich keine Bilder von mir
veröffentlichen. Wie gut, dass es MEIN Blog ist, nicht wahr? Ich bin
jedenfalls nicht verstaubt. Auf Leser wie dich kann ich gerne verzichten
♥”

Dieser Kommentar befand sich übrigens unter dem Post von Montag.

Ich hatte zunächst Schnappatmung und wollte den Kommentar löschen. Ich werde ihn aber stehen lassen, weil er zumindest nicht anonym ist.

Wir sollten fair und restpektvoll miteinander umgehen. 

Dass meine Beine nicht die Schönsten sind, das weiß ich auch, Liebe Anna. Außerdem kann ich gut damit umgehen, wenn jemand seine ehrliche Meinung sagt. Und das machen meine Leser. Nur der Ton macht die Musik.

Ich lese und stöbere doch nicht in den Blogs herum, um anschließend beleidigende Kommentare zu hinterlassen. Wie krass ist das denn?

Warum soll ich mich verstellen und “Miederhose” schreiben, wenn auf der Verpackung “Second Skin Sensation Highwaist Panty” steht? Und wieso darf ich in meinem “Alter” so ein Kleid nicht anziehen? Was ist Alter und wann fängt es an?

In welcher Zeit leben wir eigentlich?

 

39 Kommentare

  1. 30. Oktober 2013 / 18:03

    Oh je… was ist denn bloß in diese Anna gefahren? Zuviel Stress? ( Es gibt ja brandaktuell diese Studie zum Thema Stress…)
    Nee, ist ja klar, dass jeder seine Meinung haben kann. Jeder kann nach seiner Facon glücklich sein – oder eben nicht.
    Ich finde es durchaus in Ordnung, dass jemand eine negative Meinung zu einem Post hat. Nur in Deinem Fall stimmt es nicht: DU KANNST DAS STRICKKLEID TRAGEN! Du bist eine taffe Frau und es passt zu Dir. Alles andere ist nur Neid, liebe Sabine!
    LG Marita

  2. Nicole´s buntes Haus
    30. Oktober 2013 / 18:08

    Oh nee,es gibt immer wieder Leute die es nicht lassen können.Die müssen überall schlechte Stimmung hinterlassen.Ich denke das wir hier alle erwachsen sind,sowas ist ziemlich pubertär.
    Sabine Neider gibt es überall auf der Welt,lass dir nichts einreden.Es ist dein Blog NUR DU schreibst und zeigst hier was DU WILLST.Du hast eine super Figur.Und überhaupt wer hat das recht zu sagen wer toll ist und was kann.Jeder ist einzigartig schön auf seine Weise.Tolleranz das ist das was vielen fehlt.Mir fällt dazu nur ein; löschen und kommentarlos übergehen.
    LG
    Nicole

  3. 30. Oktober 2013 / 18:12

    Lass dich von so etwas nicht aus der Fassung bringen. Manche Leute verstehen nicht, wie verletzend Worte sein können. :(

    Ich finde das Kleid stand dir sehr gut und ich weiß nicht, was es an deinen Beinen auszusetzen gibt.

    lg
    Bearnerdette

  4. 30. Oktober 2013 / 18:51

    Hi Sabine,

    hach, eine Troll, bzw. eine Troll(in – wahrscheinlich, sicher kann man da ja nie sein)!

    Solche Leute darfst Du nicht ernstnehmen. Und eigentlich ist es ein Riesenfehler, ihnen sogar einen eigenen Beitrag zu widmen. Denn das ist es, was sie wollen: Dass Du Dich über sie aufregst, dass Du anfängst Dich zu rechtfertigen usw. Genau daran "geilen sie sich auf" (sorry für den Ausdruck, aber mir sind solche Leute halt eher unsympathisch). Es verleiht ihnen ein Machtgefühl – was sie in ihrem realen Leben vermissen…weil sich dort vermutlich niemand um deren Meinung schert.

    Ich schätze mal, das sind ganz arme – und zudem gestörte – Würstchen und tippe als Motivation dahinter zudem meist auf Neid. Komischerweise bleiben solche Leute in der Regel anonym, gut – "Deine" Tante hat einen Namen dran geschrieben, aber wenns keinen Link zu ihrem Blog gab, in dem sie zeigt, wie man es besser macht (ehrlich gesagt: letzteres habe ich noch nie erlebt!!! das möchte ich bitte nur einmal sehen!!!):

    Am besten ignorieren und vergessen! (bei mir landet so etwas sofort im Müll)

    Lg, Annemarie

  5. 30. Oktober 2013 / 18:53

    Liebe Sabine,

    über fast alles kann man geteilter Meinung sein.
    Es ist nie fein, abwertend zu schreiben.

    Auf jeden Fall hast du einen guten Charakter. Das werden alle, die dich kennen, bestätigen..
    Traurig bin ich immer wieder darüber, dass es Menschen gibt, die anderen Schmerz zufügen.

    Viel Kraft wünscht dir
    Elisabeth

  6. 30. Oktober 2013 / 18:53

    Liebe Sabine,
    war jetzt ein paar Tage im Stress und jetzt das hier. Mal wieder. War doch längere Zeit mal ruhig, in der Bloggerwelt.
    Also ich muss auch sagen, immer her mit der freien Meinung, aber bitte fair, nett und nicht unter der Gürtellinie.
    Ich sage immer, jeder weiß doch wo der Ausschaltknopf ist, oder? Und das wichtigste, es ist jeweils der eigene Blog,
    da sollte doch natürlich das stehen, wofür man selbst steht. Wer es nicht mag, soll einfach weiterziehen.
    Also munter weiter machen, liebe Sabine, Du hast Deine Leserschar, die Dich mag, so wie Du bist und was Du hier schreibst.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia
    die sich jetzt erst den besagten Post mal ansieht

  7. 30. Oktober 2013 / 19:23

    ich hatte doch auch geschrieben, wo ist mein Kommentar geblieben ? Na gut schreibe ich nochmal. Liebe Sabine, die Trulla kannst Du doch nicht ernst nehmen. Du hast nicht die Beine eines Models, wer hat die schon,aber Du hast auch keine dicken Beine. Dein Gesamtbild stimmt und darauf kommt es an. Mir gefällt auch nicht jedes Outfit von Dir und wenn ich Lust habe zu schreiben,dann schreibe ich auch meine Meinung, das hat nichts mit Figur zu tun, sondern einfach die Geschmacksache was die Klamotten angeht.Die Trulla ist noch unausgereift und fixiert ein Menschen wie so ein Karl Lagerfeld bei dem alles was über Magersüchtig hinausgeht unästhetisch ist. Kann man den ernst nehmen ? Ich jedenfalls nicht. Du bis eine tolle Frau mit einer super Ausstrahlung. Mache Dir kein Kopf. LG Andrea

  8. 30. Oktober 2013 / 19:23

    oh je….. ich glaub d ist jemand neidisch.

    Sabine ich denke du gehst genau richtig damit um.

    also ehrlich, ich stell mir da jetzt echt so eine verbitterte alte vor, die glaubt ab 40 wäre das leben vorbei.

    klar sehe ich in Blogs auch mal was, was mir nicht gefällt, dann klick ich die seite einfach weg. ich muss doch niemanden beleidigen, anmachen, ect, nur weil ich einen anderen Geschmack habe

    lg gabi

  9. 30. Oktober 2013 / 19:28

    So ähnliche Kommentare hatte ich auch schon. Ich frage mich, was die Leute davon haben. Ist ihnen langweilig, sind sie frustriert?
    Wenn mir ein Blog nicht zusagt, bleibe ich einfach weg. Wir alle haben eine Daseinsberechtigung.
    Liebe Sabine, ärgere dich nicht.
    Einen herzlichen Gruß

  10. Fashion Omi
    30. Oktober 2013 / 19:30

    boah, also wenn du nicht ausrastes…ich tue es. warum schreibst du liebe….????
    sie ist nicht lieb! sie äussert sich beleidigend gegenüber allen "pfundsfrauen"…darf ich das so formulieren??!! ich finde es toll wenn jeder das anzieht was ihm freude macht. dann ist die welt bunt….auch wenn man nicht alles persönlich tragen würde.
    gglG

  11. 30. Oktober 2013 / 19:45

    *lautlacht*….ach liebe Sabine, da stehst du doch drüber, gelle^^

    Wie traurig ist es eigentlich dass man solche Kommentare losschicken muss. Als ob es für Mode ein bestimmtes Alter gäbe, ebenso mit der Figur. Wieso nehmen sich andere Menschen heraus über andere Kommentarschreiber zu urteilen. Es alles nur als scheinheilig dahinzustellen und gar nicht zu wissen wie lange man einen Menschen schon virtuell kennt.

    Weisst du was ich hier an diesen Menschen so liebe, neben der Freundlichkeit kann man hier als Person noch rumlaufen wie man möchte. Auch JUNGE Frauen zeigen ihre Speckröllchen-stehen dazu-und vor allem auch die jungen Männer würden nie darüber lästern. Es wird getragen was gefällt, egal welches Alter, egal welche Figur, und der Mensch zählt und nicht die Äusserlichkeiten.

    …und ich kann immer nur mit dem Kopf schütteln wenn ich andere Deutsche höre die mit den Tinerfeños nicht klarkommen. Das sind nämlich diejenigen die nur Ihresgleichen suchen, ihre deutschen Gewohnheiten nicht ablegen wollen, die Sprache nicht lernen wollen und zudem die Nase sowas von hoch tragen als wenn sie etwas Besseres wären.

    Bei dieser Anna muss wirklich sehr viel Frust dahintersein und mit einem Lächeln wünsche ich ihr dass sie sich positiv in der Welt bewegen sollte. Wer weiß auch wer hinter dieser Anna steckt, zeigen kann sie sich jedenfalls nicht….und wie ich auch dort eben geschrieben habe…was soll uns das wohl sagen ;-)

    Sabine, du machst es jedenfalls richtig, das Kleid steht dir, und ich finde es auch klasse dass du zu deinen Rundungen stehst. Mach weiter so und bleib wie du bist!!!!

    Liebe Abendgrüssle

    Nova

  12. lso, erstens sind wir keine wildfremden Leute. Die meisten kennen sich schon länger, manche haben auch außerhalb des Blogs Kontakt und email- oder Telefonverkehr. Viele treffen sich persönlich. Soviel zur irrealen" Bloggerwelt. Nein, wir sind ganz echt. Zweitens: "Komplimente vorheucheln?" Sag mir einen Grund, warum wir das tun sollten? Es gibt keinen! So, wie es negative Meinungen gibt, so gibt es auch positve. Ich finde es schon dreist, die positiven Äußerungen von anderen Personen anzuzweifeln. Keiner wird gezwungen, etwas Positives zu sagen. Genausogut könnten wir nun diesen negativen Kommentar anzweifeln. Drittens: Amerikanische Ausdrücke sind heutzutage ganz normal. "Shape-Pants" kann man in jedem deutschen Kaufhaus kaufen. Und die Zeiten, als man noch "Tunke" statt "Sauce" sagen durfte, sind Gott sei Dank vorbei und das ist auch gut so! Scheinbar gibt es immer noch die ewig Gestrigen, die das noch nicht gemerkt haben. Viertens: "solche Kleidung???" Es handelt sich um ein hübsches Strickkleid von Esprit. Wir reden hier nicht von Reizwäsche. Fetisch-Klamotten oder altmodischer Kleidung. Fünftens: Was für ein Alter sollte man für ein Strickkleid von Esprit denn haben?? 50 + scheint in den Augen dieser Schreiberin nicht mehr geeignet zu sein. Alternative: Jogginghose und Gesundheitslatschen? Oder Kutte mit Kapuze, unter der man sich verstecken kann? Sich hinsetzen und auf den Tod warten?? Halloooo?
    Liebe Sabine, ich hoffe, du siehst, das diese völlig überflüssige Kommentar sich selbst ad absurdum führt .Ich vermute dahinter eine unzufriedene und unattraktive Frau. Da kannst du doch bloss drüber lachen. Du siehst toll aus (kein verlogenes Kompliment), bist top gepflegt, top modisch und noch lange nicht in dem Alter, in dem du keine Strickkleider von Esprit mehr tragen solltest (lach). Und deine Beine sind völlig in Ordnung. Ich wünsche mir sehr, dass du so weitermachst wie bisher und dich nicht (aber auch überhaupt gar nicht) beeindrucken läßt. Lösch diese Stinknudeln in Zukunft einfach und präsentiere uns weiterhin deine Mode.Ich freu mich drauf!
    LG Eva

  13. 30. Oktober 2013 / 20:10

    Liebe Sabine,
    man darf sich wirklich nichts daraus machen. Es ist dein Blog und da darfst du zeigen und schreiben was
    du willst. Ich hatte letztens auch eine solche Bloggerin. Nie vorher von ihr gehört und sie motzte mich an,
    dass ich die zwei Jungen mit Liebe aufnehmen sollte. Sie hatte keine Ahnung, was alles passiert war.
    Diese Leute gibt es immer wieder.
    Genau so schlimm finde ich allerdings die Zeitgenossen, die hier schreiben wie toll alles aussieht und dann in ihrem Blog
    darlegen, dass Mini ab 50 nicht mehr tragbar ist. Auf diese Leserinnen, die allen nur nach dem Mund reden, kann ich verzichten.
    Mach also weiter so. Du bist in einem Alter, da kann man über diese Menschen doch hinweg sehen.
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    • Ditschi
      30. Oktober 2013 / 21:15

      "Genau so schlimm finde ich allerdings die Zeitgenossen, die hier schreiben wie toll alles aussieht und dann in ihrem Blog
      darlegen, dass Mini ab 50 nicht mehr tragbar ist."

      Das ist schon starker Tobak…

  14. Rosy
    30. Oktober 2013 / 20:26

    Hi, dear Sabine. I just found your blog and this post. Do not worry, there are many bloggers out there with the same problem as you. Some time ago, I myself wrote a post on my blog about nasty people making fun of other people, so sad. You are beautiful and strong, go ahead!

  15. Ditschi
    30. Oktober 2013 / 21:13

    Du hast hier das *Hausrecht* und kannst in deinem Blog schreiben was du willst…

    LG Ditschi

  16. 30. Oktober 2013 / 22:35

    ich finde es gut dass du den Beitrag von Anna nicht gelöscht hast. Im ersten Moment habe ich mir gedacht … warum überhaupt auf so einen Kommentar eingehen? gehört sie zu den überschlanken Models die das Zeigerecht für sich gepachtet haben? oder hat sie Probleme mit sich und der Welt? warum schreibt sie sowas?

    Anna … wir sind nicht alle gleich … aber lassen wir uns doch gegenseitig so wie wir sind. Wir freuen uns wenn wir uns lesen und sehen :-)

    Heidi-Trollspecht

  17. Anonym
    31. Oktober 2013 / 5:22

    Ich lesen Deinen Blog sehr gerne, habe ihn erst neu entdeckt. :-)
    Wer nicht mag, der hat schon…außerdem ist es wie beim TV: man/frau mag nicht alle Programme, dafür gibt es ja verschiedene Kanäle….ich setze mich doch auch nicht hin und nörgele über ZDF oder 3Sat.
    Lass sie meckern, in China fällt täglich ein Sack Reis um……

  18. 31. Oktober 2013 / 5:42

    Liebe Sabine,
    ich denke so, wie Annemarie es geschrieben hat. Möchte aber noch hinzufügen, dass ich froh bin, dass es Frauen gibt, wie Dich, die sich zeigen, so wie sie sind.
    LG Sabine

  19. Heidi
    31. Oktober 2013 / 6:53

    Sabine und Annemarie , haben völlig recht genau so ist es . Übrigens waren wir Frauen noch NIE so sexy , wach und gut drauf wie Heute . Guck Dir mal unsere Mama´s in unserem Alter an . Da sieht man dann sehr genaue unterschiede .

    LG Heidi ( die Deine Post´s und Dich wie Du bist einfach mag )

  20. 31. Oktober 2013 / 7:05

    Also klar, sie ist übers Ziel hinausgeschossen, aber sie darf doch ehrlich auch eine negative Meinung schreiben, oder nicht? Viele regen sich auf, wenn jemand sagt, dass ihm dies oder jenes nicht gefällt, aber das gehört doch auch dazu.
    Versuche grade mal advocatus diaboli zu spielen.
    Liebe Grüße
    Donna

  21. 31. Oktober 2013 / 7:39

    So meine Liebe – gut, dass die Dame geschrieben hat!!!!! Warum? Weil ich sonst verpasst hätte, dass Du Deinen Rock verkauft hast – sehr schön! Dein Montagspost ist nämlich an mir vorbei gegangen. Zu dem Rest…. ?

    Ich mag uns alle – so wie wir sind und ich finde Du hast ein gutes Gespür für Farben und Formen – natürlich muss man nicht immer nur schreiben "alles toll" – wenn man es mal nicht toll findet, kann man das sicher schreiben – allerdings macht – wie immer – der Ton die Musik, oder?

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

  22. 31. Oktober 2013 / 8:36

    Liebe Sabine…

    lange habe ich gerade überlegt was ich zu solch einem sinnbefreiten Kommentar von mir geben soll…Ich kam zu folgendem Ergebnis:

    Es lohnt sich nicht über solche Menschen nachzudenken, geschweige dessen darüber zu schreiben !

    Unsere Gesellschaft ist wie sie ist…und das ist teilweise niveaulos , anmaßend, unhöflich und persönlich beleidigend ! Aber diese armseligen Menschen werden wir nicht ändern… von daher :

    Bleib Du wie Du bist…und Dein Blog ebenfalls!!! Denn so gefällt es mir am besten…und ich schaue immer wieder gerne vorbei :)

    LG

    P.S.: Happy Halloween :)

  23. 31. Oktober 2013 / 9:27

    Liebe Sabine,
    es gibt Leute, die gehören nicht hinters Steuer, weil sie mit einem Wagen nicht umgehen können.
    Und es gibt Leute, die gehören nicht vor eine Tastatur, weil sie mit dem Medium Internet nicht richtig umgehen können.
    Ich glaube ich hatte auch schon Besuch von Anna. Allerdings ist mir doch dummerweise der Finger auf dem Smartphone über den Löschenlink gerutscht. Neben dem Bildschirm stand da wohl noch eine Glaskugel, schließlich war von Analogkäse und ekelhaftem Billigfleisch die Rede.
    Lass Dich nicht ärgern….. wer unterm Stein sitzt und mit Schlamm spritzt ist selten ein Adler.
    LG Sunny von Sunny's side of life

  24. 31. Oktober 2013 / 9:52

    Ach mal wieder die Anna, die teilt gerne aus

    und kommt manchmal vorbei…oder auch nicht.
    Ignorieren, was sie schreibt ist IMMER negatativ…..!!!!

    Grüßle ♥ Mathilda

  25. JJK Kreativ
    31. Oktober 2013 / 10:23

    Also ich mag Deinen Style gern anschauen und finde den super… Noch besser mit Abstand und Coolness den dusseligen Kommi zu veröffentlichen statt zu löschen.

    Drück Dich und grüße Dich Jacky

  26. 31. Oktober 2013 / 10:24

    Nur keine Aufregung, das Ganze ist nämlich
    völlig indiskutabel! Da stehst Du doch drüber!♥

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

  27. 31. Oktober 2013 / 19:38

    ach mensch sowas hatte ich auch schon, lass dich nicht ärgern.
    gglg

  28. (◔‿◔)
    31. Oktober 2013 / 19:47

    Schönheit kommt von innen und deine Outfits sehe ich als optisches Statement. Du, liebe Sabine, gehst halt nicht irgendwie zur Arbeit oder zu deinen Verabredungen… Darin sehe ich deine Lebenslust und Lebhaftigkeit, Interesse an deiner Umwelt, Liebe zu deinen Mitmenschen und zum Detail…
    Lass dich nicht ärgern oder anmachen!!! Der zitierte cmt. liest sich für mich nach einer alten Person, die durchgeknallt ist. Warum Leute in Blogs lesen und kommentieren, die ihnen nicht gefallen ist mir schon immer ein Rätsel. Ebenso scheint es Menschen zu geben, die ihre Meinung dermaßen wichtig oder sogar wichtige ehmen, ald die der Blogeigentümerin.
    Naja, kopfschütteln und drüber stehen… *smile*
    Alles Liebe, Happy Halloween und Dir einen vergnüglichen Abend, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

  29. Wetterhexe1112@blogspot.com
    1. November 2013 / 11:05

    hi sabine,
    nun habe ich das auch gelesen. :-))

    ich weiss gar nicht, was ich sagen soll. hatte aber auch schon so kommentare auf meinem blog.

    lg eva

  30. 1. November 2013 / 11:19

    oh die spinnt Sabine!!!!Wie doof und wie dumm sie ist.Keine Panik…mache schön weiter,wir lieben Dich❤❤❤

  31. 1. November 2013 / 18:52

    Tse… Du hast gut reagiert. Vor allem finde ich gut, dass Du den Kommentar nicht gelöscht hast. Ist halt doch nicht alles rosarot im Bloggerdorf. ;)

    Bloß nicht über sowas ärgern, das ist nur Wasser auf ihrer Mühle.

    LG

  32. 1. November 2013 / 19:32

    natürlich gibt es Leute, die meinen, nur wer superjung und superschlank ist kann sich öffentlich in modischen Outfits zeigen.
    natürlich wird dieses Schönheitsideal auch von der Werbung suggeriert. die Modewelt ist natürlich oft eine Scheinwelt, in der nur das äußere zählt. Viele glauben diesem Ideal und finden sich hässlich und dick, möglicherweise auch die Schreiberin dieses Kommentars.

    aber du hast recht, wenn du dich dadurch nicht beirren lässt.
    was zählt ist, du stehst zu dir, du bist authentisch, und deswegen auch attraktiv.

    LG Chris

  33. 2. November 2013 / 9:40

    Alles gesagt …. ! toll haben alle dagegen gehalten!
    Dann wird sie ja ab jetzt nie wieder hier zu Dir kommen, wo doch alles so unakzeptabel ist, oder? Hoffentlich!
    ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüsse
    Elisabeth

  34. 2. November 2013 / 14:41

    Anna wer??? Kenn ich nicht.

    Ich habe im Laufe der letzten 4-5 Jahre schon SEHR VIELE Blogs gesehen und muss zugeben, dass mir die zu perfekten und zu schönen Frauen in zu perfekten Outfits an viel zu perfekten Locations (ha!! englisches Wort!!) und blaaah blah alles perfekt gar nicht mal so gut gefällt.
    Eigentlich seltsam, wo ich doch immer dachte, mein Bog ist so schlecht der müsse auch so perfekt werden. Will ich gar nicht mehr. Ich will einfach so bleiben wie ich bin, weil so schlecht geraten bin ich gar nicht. So wie du! :)
    Ich liebe deinen Bog liebe Sabine, genau aus dem Grund, weil ich mich mit dir identifizieren kann, mitfühlen, mitdenken, mitfreuen, mitleiden kann, weil ich ganz genau so bin oder dir ähnlich.
    Mach GENAU SO weiter!

    Viele liebe Grüße
    Dana :)


Etwas suchen?