https://www.blingblingover50.de/

 

Fast hätte ich die Kurve nicht gekriegt. Denn kurze Kleider oder Shorts trage ich eher selten, schon gar nicht mit nackten Beinen.

In dieses Kleid von Passport hatte ich mich auf den ersten Blick verguckt. Ich habe es reduziert bei Zalando gekauft. Mir gefällt vor allem die Mischung aus sportlich und elegant. Die Frage war nur: Wie kombiniere ich es richtig? Eine Jeans oder eine Hose darunter würde vermutlich das komplette Outfit zerstören. Ich habe es noch nicht ausprobiert. Deshalb entschied ich mich für eine schwarze 3/4 Leggings. Dazu trage ich meine neuen weißen Sandalen.
Ob das jetzt sexy ist kann ich nicht beurteilen. Kurz ist das Kleid allemal. Damit wandert das Outfit gerade noch rechtzeitig zu Ines Modejahr 2015 – sexy-kurz im Mai.

Ganz herzlich bedanken möchte ich mich bei allen Teilnehmern meiner Verlosung zum 2. Bloggeburtstag. Die Gewinnerin des YOUTHagain® Decolleté Komplettset/Startersets von Silinova wurde via Fruit Machine ermittelt. Herzlichen Glückwunsch liebe…

 

 

Sieht man mir eigentlich an, dass mir vor einer Woche ein Backenzahn gezogen wurde? Das wird nämlich ein teures Vergnügen. Der Kostenvoranschlag für das Implantat ist schon eingetroffen. Ich kann immerhin noch 4 Monate darauf sparen. Au Backe!

 

https://www.blingblingover50.de/
Kleid: Passport – 3/4 Leggings: Bonina – Sandalen: s. Oliver

 

https://www.blingblingover50.de/
✰ get the look ✰

 

Affiliate Links
Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter