Share-in-Style Gothic

Dieses Outfit hätte ich sicherlich niemals so zusammengestellt, wenn nicht Gothic das Motto bei Share-in-Style gewesen wäre.

Jacke: New Yorker – Rock und Pulli: C & A – Schuhe: ESPRIT
Schmuck: self made

 

 

 

Dieses Outfit hätte ich sicherlich niemals so zusammengestellt, wenn nicht Gothic das Motto bei Share-in-Style gewesen wäre.

Jacke: New Yorker – Rock und Pulli: C & A – Schuhe: ESPRIT
Schmuck: self made

24 Kommentare

  1. 2. Februar 2014 / 12:22

    ohh…bei gothic müsste ich passen. aber ich mag den look!
    gglG

  2. JJK Kreativ
    2. Februar 2014 / 12:36

    Ich finde den von Dir gewählten Style garnicht schlecht… aber Du musst Dich natürlich wohl fühlen. Aber schick aussehen tut es allemal.
    Liebe Grüße Jacky

  3. Sonja Zimmer
    2. Februar 2014 / 12:53

    huh, das sieht scharf aus! Steht dir sogar!
    Also, was sagt uns das? Wir gehöre noch lange nicht zum alten Eisen *gg*.

    LG Sonja

  4. 2. Februar 2014 / 13:08

    Liebe Sabine,

    es ist ausgefallen, doch du kannst es ohne Bedenken tragen..

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

  5. 2. Februar 2014 / 13:29

    Obwohl ich mit Gothic überhaupt nichts anfangen kann, finde ich Deine Kombi total gelungen. Sie steht Dir phantastisch – mein Sahnestück ist Dein Rock – sehr, sehr cool. Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir, lieber Gruß
    A Hemad und a Hos

  6. sabine
    2. Februar 2014 / 13:56

    Toll gemacht, Sabine, und durchaus im Alltag so tragbar. Den Rock finde ich fabelhaft und die kleinen Details, wie die schwarze Rose oder die Blüte am Schuh ganz bezaubernd.
    Lieben Gruß von Sabine

  7. 2. Februar 2014 / 17:01

    Gerade Gothic würde ich es nicht bezeichnen, und die Schuhe wären auch nicht mein Style, aber den Rest mag ich. Kannste gut tragen, und doch schön wenn man Ü50 nicht mehr so grauselig wir früher rumläuft, gelle.

    Liebe Abendgrüssle

  8. Wetterhexe1112@blogspot.com
    2. Februar 2014 / 17:05

    hallo sabine,
    ich verstehe auch unter gothic etwas anderes.
    aber der dress ist o.k. und du kannst es ganz gut tragen.
    gut, dass man heute auch ü 50 und ü 60 nicht mehr in omaklamotten rumlaufen muß.
    liebes grüßle eva

    • 2. Februar 2014 / 17:58

      Richtige Gothic-Sachen habe ich nicht in meinem Kleiderschrank, vor allem keine Kutte. Ich hab einfach Teile zusammengesucht, die ein bisschen danach aussehen.

  9. 2. Februar 2014 / 19:16

    Aber hallo, heute kehrst Du aber die "Strenge" raus. Gothic. Hmmm…. Ja. Es ist schwarz und sieht lässig aus. Gothisch simma bald selber. Da müssen es die Klamotten nicht auch sein.
    Etwas weißer Babypuder dann halt, wenn die Enkel da sind. ;-)
    LG Sunny

  10. 2. Februar 2014 / 19:37

    ich find die jacke klasse

    lg gabi

  11. (◔‿◔)
    2. Februar 2014 / 20:46

    Sehr cool. Interessante Idee, einfach mal auf Gothic zu machen.
    LG, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

  12. 2. Februar 2014 / 21:30

    My dearest Gothic sabine, I am soooooooooooooooooooooo honoure.
    You are pure magic.
    Love and sunshine ALWAYS
    XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

  13. 2. Februar 2014 / 21:48

    Liebe Sabine,
    die Lederjacke passt sehr gut zu dem Rock.
    Gefällt mir.
    Einen schönen Restsonntag wünscht dir
    Irmi

  14. 2. Februar 2014 / 21:57

    sehr schick, steht dir richtig gut!!

    herzliche grüsse,

    heike

  15. Eau Minerale
    3. Februar 2014 / 0:40

    jetzt noch eine gitarre umgehängt und dann rauf auf die bühne mit dir und die herzen fliegen dir zu und morgen laufen deine fans im selben look herum! klasse gemacht sabine – mir gefällt, was ich sehe!
    liebe grüße! bärbel

  16. 3. Februar 2014 / 11:04

    Black magic woman!

    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    • 8. Februar 2014 / 19:36

      Huhu liebes Gothic-Lieschen ;-),

      Du hast glatt was versäumt, denn der Freitagspost war nur für Dich!!! (naja fast) ;-))) Neugierig?
      Dann guggst Du jetzt HIER(klick).

      Nochmals Liebgruß,
      Tiger
      =^.^=

  17. 3. Februar 2014 / 15:06

    Siehste mal was so ein Motto alles bewirken kann, jetzt machste mir meinen Look schon streitig ;)
    Ich laufe immer so herum … dass zieh ich solange an bis es was dunkleres wie Schwarz gibt ;)

    LG Kerstin

  18. 3. Februar 2014 / 17:01

    Ich hätte jetzt eher Rockerbraut gesagt, als Gothic ;O) Aber egal. Es sieht toll aus.

    LG

    • 3. Februar 2014 / 19:41

      OK, so richtig Gothic ist das nicht. Aber egal…

  19. 3. Februar 2014 / 20:43

    Abgefahrene Idee, so eine GothicAktion für Nicht-Gothssss (wie sagt man eigentlich zu Goth im Plural? Goths? Gothes? ähm tja…). Ja, aber schön, schwarz steht Dir nunmal! Und die passende Haarfarbe für den Look bringst Du ohnehin von Haus aus mit. Lg, Annemarie

  20. zuuRich
    7. Februar 2014 / 11:10

    Liebe Sabine
    Ich finde mit dem schwarzen Spitzenrock hast Du das Thema gothic auf jedenfall aufgegriffen und mir gefällt die Lederjacke sehr an Dir :-)
    Danke für deine Worte. Könntest Du mir verraten wo ich den Speicherplatz resp. die Größe sehen kann? Ich finde einfach nichts….

    Liebe Grüsse, Kira


Etwas suchen?