Mich erreichte heute eine Mail von Claire von SoLebIch

“wir
haben uns wahnsinnig gefreut, wie viele von Euch Bloggern uns vor ein
paar Wochen unterstützt und auf unsere Fluthilfe-Aktion aufmerksam
gemacht haben! Nun haben wir das Problem, dass wir zwar über zweihundert
Möbel, Elektrogeräte und andere Einrichtungsgegenstände bei uns
gesammelt haben – aber kaum Abnehmer dafür finden!
Bedarf
ist da, wie ich von Redakteuren vor Ort und anderen Betroffenen gehört
habe – aber jetzt, wo es keine spektakulären Bilder von überfluteten
Ortschaften mehr zu gibt, ist scheinbar auch das Interesse der Medien
abgeebbt und so ist es für uns schwierig, an die tatsächlich Betroffenen
ranzukommen und sie über unser Angebot zu informieren.

Ich würde
mich daher sehr freuen, wenn Du uns unterstützen könntest und bei Dir
im Blog auf die gespendeten Möbel
aufmerksam machen würdest. Vielleicht kennst Du auch persönlich
jemanden, der sich über Möbel freuen würde? Auch dann freuen wir uns,
wenn Du ihnen von der Aktion erzählst. ;-)”

Liebe Claire, das mache ich natürlich gerne.

Also: Wenn ihr jemanden kennt, der dringend Möbel benötigt, dann benutzt am besten das Kontaktformular.

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter