Moin ihr Lieben,

möchtet ihr ein Top gewinnen? Ich verlose exklusiv ein handgefertigtes Patchwork-Top mit hübschen Stickereien von Nepalaya.
 
Die Kleidung von Nepalaya wird in Kathmandu/Nepal hergestellt zu fairen Bedingungen und zu fairen Preisen. In Nepal werden die Menschen in verschiedene Kasten eingeteilt. In den unteren Kasten gibt es kaum eine Chance, für den Lebensunterhalt zu sorgen.
Die Manufaktur Nepalaya mit Großhandelssitz in Tenningen bei Freiburg beschäftigt Menschen, die zur niedrigsten hinduistischen Kaste zählen oder zu den muslimischen Minderheiten gehören, zu fairen Bedingungen.
Das Top habe ich selbstverständlich gekauft, und zwar in dem kleinen Laden Isarnhoe in Eckernförde.
Es handelt sich um Neuware in einer Einheitsgröße (ca. 36 bis 40). Das Top kann auch im Winter über einer Bluse oder einem Longshirt getragen werden.
Wer es haben will, hinterlässt unter diesem Post einen Kommentar unter Angabe der
Emailadresse (wichtig, damit ich euch im Falle eines Gewinns benachrichtigen kann).
Kommentarschluss: 27. September 2014.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Für Teilnehmer unter 18 Jahren benötige ich die Einverständniserklärung eines
Erziehungsberechtigten.
Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter