T.R.U.D.E.

T.R.U.D.E ( tief runter unter der Elbe) – so heißt die größte Schildvortriebsmaschine der Welt. Seit 2001 steht das Schneidrad der T.R.U.D.E am Museum der Arbeit in Hamburg-Barmbek.

Hier befindet sich im Innenhof das gleichnamige Restaurant. Unser Besuch dort liegt bereits 2 Jahre zurück.

 

Das Essen war gut. Die Speisekarte ist vielfältig. Die Spezialität ist Flammkuchen in den verschiedensten Varianten. Coctails kann man in den “Blauen Stunden” täglich von 17:30 bis 19:30 und von 22:30 bis 0:30 Uhr zum halben Preis genießen.

Das Restaurant ist riesig. Zu Stoßzeiten geht es wie überall hektisch zu. Trotzdem sollte man sich das Erlebnis bei einem Hamburg-Besuch nicht entgehen lassen.

 

Sabine Gimm
Sabine Gimm

12 Kommentare

  1. 5. März 2014 / 22:26

    Liebe Sabine,
    ein toller Tip für Hamburg-Besuche.
    Tolle Fotos. Das Rad ist beeindruckend.
    Liebe Grüße
    Irmi

  2. 6. März 2014 / 5:38

    Das schaut ja toll aus. Kann mir sehr gut vorstellen das es sich lohnt. So mag ich Hamburg eh und auch diese alten Gebäude und überhaupt solche Dinge.

    Liebe Grüssle

    Nova

  3. 6. März 2014 / 5:48

    Da ich in 2 Wochen in Hamburg sein werde, freue ich mich über den Tipp. Vielleicht finde ich Zeit. Auf alle Fälle hört sich das interessant an.
    Gruß Cla

  4. 6. März 2014 / 6:14

    Sollte ich mal wieder hinkommen, besuchen wir "Trude" natürlich!
    Danke für den Tipp!♥

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

  5. Heidi
    6. März 2014 / 7:14

    Danke für den Tipp . Man weis ja nie , Oft ist man schneller dort als man denkt
    Trude sieht auf jeden Fall enorm aus :)
    LG Heidi

  6. 6. März 2014 / 10:46

    Liebe Sabine,

    gute Tipps hat man nie zu viele.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

  7. 6. März 2014 / 22:37

    danke für den Tipp!

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

  8. Wetterhexe1112@blogspot.com
    7. März 2014 / 16:20

    hallo,
    das ist aber interessant. schade, in der nächsten zeit komme ich nicht nach hamburg.
    aber wenn, dann schau ich mir das an.
    liebe grüßle eva

  9. 8. März 2014 / 20:30

    Wow ,sieht richtig interessant aus :)

    Wünsche dir ein herrliches Wochenende ,lg

  10. Bluh nah
    9. März 2014 / 8:43

    Die Pics sind sehen schon spannend aus :-)
    Einen herrlichen Sonn-Tag wünsche ich dir und deinen Lieben!

  11. 9. März 2014 / 16:20

    Leider ist Hamburg zu weit weg, aber es steht ganz weit oben auf meiner "unbedingtsehenwollen-Liste" – leider bin ich bisher nur durch Hamburg durchgefahren und meine Kids sind noch nicht in dem Alter für Städtetrips … :-) Aber das wird schon noch. Vielleicht schaffen wir es dann auch, Trude zu besuchen :-)
    Alles Liebe Conny

  12. 9. März 2014 / 18:13

    Liebe Sabine,
    sende Dir ganz ganz liebe Grüße aus Bochum. War das ein Wetterchen?!
    Herrlich. Weiter so.
    Ganz ganz liebe Grüße
    Claudia


Etwas suchen?