Urlaubsupdate – Umstyling

Wenn ich Urlaub habe, dann möchte ich am liebsten tausend Dinge auf einmal machen, für die ich sonst keine Zeit habe.

Gleich am ersten Urlaubstag sind wir zu IKEA gefahren. Da mein Ältester endgültig ausgezogen ist, können wir unser Dachstudio wieder komplett für uns allein nutzen. Also musste ein weiterer Arbeitsplatz her.

Homeoffice sozusagen.

Der Jüngste ist in das Zimmer vom Ältesten gezogen, das Zimmer vom Jüngsten ist jetzt mein Werkraum mit viel Platz für meine Perlen und meine Nähmaschine.

Sogar ein klappbares Gästebett konnten wir unterbringen.

Ein wenig Tischdeko, nachdem Schatzis Läppi endlich vom Esszimmertisch verschwunden ist

Dann bekam ich heute noch einen Anruf. In unserem Ort befindet sich ein kleines Lädchen mit Kunsthandwerk und Second-Hand-Sachen, in dem ich einige Schmuckstücke ausgestellt hatte.

Das Mädel hatte in den letzten Tagen gut verkauft und bat um Nachschub. Den Wunsch erfüllte ich ihr natürlich gern.

Kater Bundy genießt es, wenn wir zusammen im Garten chillen.

Und wenn ich schon beim Umstylen bin:

Der Blog hat einen neuen Namen. Die Adresse ist geblieben, damit ihr mich auch wiederfindet.

37 Kommentare

  1. JARIS
    9. August 2013 / 16:09

    Liebe Sabine!
    Schön, dass du Urlaub hast.
    Die Nähmaschine ist putzig.
    Das mit dem Gästebett ist doch eine feine Sache und Kater Bundy ist einfach nur knuffig.
    Ich wünscht dir schöne Ferientage mit viel Seelebaumeln.

    LG Jaris

    • 9. August 2013 / 21:59

      Bundy ist der Beste ♥

  2. 9. August 2013 / 16:24

    Liebe Sabine,

    ich gehe dich suchen, wenn ich dich verloren habe. Aber so schnell passiert das nicht.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    • 9. August 2013 / 22:00

      Das freut mich liebe Elisabeth.

  3. Wetterhexe1112@blogspot.com
    9. August 2013 / 16:37

    na bitte, sieht doch gut aus. ein eigener arbeitsplatz ist gold wert.
    jede frau sollte IHR zimmer haben.
    wenn ich das so sehe, ich brauche dringend eine neue schreibtischlampe.

    lg eva

    • Wetterhexe1112@blogspot.com
      9. August 2013 / 19:10

      nachtrag,
      was sehe ich bei der nähmaschine?
      unseren gewinn, oder?

    • 9. August 2013 / 21:53

      gut gesehen ♥

  4. 9. August 2013 / 18:15

    So ein eigenes Arbeitszimmer fördert die Kreativität ungemein, das weiß ich seit meine Tochter ausgezogen ist. Schön hast Du Dir Deins gemacht, ich mag diese Meeresfarben.
    Hab noch einen ganz schönen Urlaub und machs ab und zu wie Bundy, vergiß das chillen nicht!
    Lieben Gruss von Sabine

    • 9. August 2013 / 21:59

      Huhu Sabine,
      das hat oberste Priorität.

  5. Nicole´s buntes Haus
    9. August 2013 / 18:30

    Liebe Sabine,
    ersteinmal wünsche ich dir einen schönen Urlaub.
    Ja das Ausziehen der Kinder und umräumen der Zimmer haben wir ja auch gerade hintern uns.
    LG
    Nicole

    • 9. August 2013 / 22:00

      Beu euch ist immer etwas los liebe Nicole.

  6. 9. August 2013 / 19:00

    Hallo,

    ich wünsche Dir auch einen schönen Urlaub!!! Mir gefällt das Zimmer auch sehr gut, meine Farben. Auch Dein Blog sieht sehr schön aus. Mache Dir eine schöne Zeit !

    LG Andrea

    • 9. August 2013 / 21:58

      Vielen Dank du Liebe ♥

  7. 9. August 2013 / 19:07

    Hallo Sabine….
    sehr hübsch. Wir müssen jetzt mit den Arbeitszimmern auch bald was unternehmen, nachdem der Große wohl bald mit einem Studium beginnt.

    Hmmm neuer Name wäre auch bie mir nicht schlecht. Denn der alte trifft es eigentlich nicht mehr wirklich. Und der aktuelle ist auch spontan geboren ohne recht viel Hintergrund.
    LG Sunny

    • 9. August 2013 / 21:56

      So ging es mir auch. Ich bin manchmal etwas zu spontan.

  8. 9. August 2013 / 19:11

    Liebe Sabine, herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen, schönen Office und zu Deinem neuen Namen! Und wie schön, dass sich Deine Sachen so gut verkaufen, aber ehrlich gesagt wundert mich das bei Deiner Kunstfertigkeit nicht im Geringsten <3

    Alles Liebe und weiterhin einen tollen Urlaub wünscht Dir von Herzen Rena aus Bayern

    http://www.dressedwithsoul.blogspot.de

    • 9. August 2013 / 21:58

      Huhu Rena,
      Urlaub tut gut ♥

  9. 9. August 2013 / 19:18

    Liebe Sabine,
    tolles Office. Abeer nimm dir nicht zu viel vor.
    Genieße deinen Urlaub und schöpfe neue Kräfte.
    Dein Kater macht es dir doch vor!
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    • 9. August 2013 / 21:58

      Irmi, chillen ist angesagt.

  10. 9. August 2013 / 19:45

    Liebe Sabine,
    so einen zweiten Raum für mich zum arbeiten, könnte ich auch gut gebrauchen. Dein Blogname gefällt mir viel besser!Liebe Grüße
    Marita

    • 9. August 2013 / 21:57

      Danke du Liebe. Der Name gefällt mir auch viel besser.

  11. 10. August 2013 / 2:07

    Klasse….so ein Zimmer ist immer toll. Da kann man dann auch schneller mal die Türe hinter sich zuziehen und alles liegen lassen ;-)

    Schaut auch klasse aus, und ich freue mich riesig für dich dass deine Sachen gut verkauft wurden. Hoffe du zeigst uns dann mal was du wieder gemacht hast^^

    Bundy haste auch klasse vor die Linse bekommen, und Gismo meinte gerade: "Mau" (sitzt hier neben mir auf dem Schreibtisch und guckt auf den Bildschirm), also dieses Mau soll ein Gruß an Bundy sein^^

    Dein neuer Name ist auch nicht schlecht…wobei Bling Bling halt gleich nen Wiedererkennungswert hatte^^

    Hab einen wundervollen Tag und liebe Grüssle

    • 10. August 2013 / 8:43

      Danke, Grüße an Gismo zurück. Ich bin froh, dass ich jetzt mehr Stauraum habe.

  12. 10. August 2013 / 6:02

    I love how you have decorated your room, Sabine. That is a space I would like. LOVE the yellow cabinet with black accents. So cute. Also love the photo hanging above your computer and how the sofa cover colors tie in with it.
    Funny yawning kitty. : D

    • 10. August 2013 / 8:44

      Thank you Lisa

  13. 10. August 2013 / 7:07

    so ein platz fürs werkeln zuhause ist was tolles – leider sieht es bei mir längst nicht so ordentlich aus. aber das schöne ist eben, dass man angefangenes liegen lassen kann

    lg gabi

    • 10. August 2013 / 8:44

      Bei mir sah es vorher auch nicht ordentlich aus. Mal sehen, wie lange das anhält.

  14. 10. August 2013 / 8:05

    Hi Sabine,

    einen prima Arbeitsplatz hast Du Dir da eingerichtet! Beneidenswert, wenn man soviel Platz hat. Ich versuche mich gerade zu "verschlanken" und bin am Überlegen, was alles weg kann. Jedoch, wenn ich mich entschlossen habe, weiß ich wiederum nicht, wie ich die Sachen loswerde… hachja…

    Süß, der Kater!

    Lg, Annemarie

    • 10. August 2013 / 8:45

      Wir haben ordentlich ausgemistet. Da ist einiges auf dem Sperrmüll gelandet.

  15. 10. August 2013 / 11:13

    Ja ja, wenn die Kinder erwachsen werden. Sollte meinen Tochter endgültig mal ausziehen, werde ich einen begehbaren Kleiderschrank aus ihrem Zimmer machen. ;)
    LG Cla

    • 13. August 2013 / 21:18

      Der begehbare Kleiderschrak bleibt ein Traum ♥

  16. dan
    11. August 2013 / 12:49

    Hi Sabine, I am new here. You shared the place where you blog, so nice! and very cute, sweet cat!!

  17. Henriette K.
    12. August 2013 / 9:46

    Hallo Sabine! In so einem netten Räumchen könnte ich auch gut arbeiten! "Dein kleines Reich" finde ich total gut! Am besten gefällt mir das Bild an der Wand. Echt ne witzige Idee! In meinem Raum, den ich mir auch erst vor kurzem eingerichtet habe, habe ich meine Wände auch mediterran gestaltet. Hab dafür Wandtattoos genommen mit Fischen und Muscheln und so. Das gibt mir auch die nötige Ruhe ;) Frohes Schaffen!

    • 13. August 2013 / 21:18

      Das Bild an der Wand war einmal eine Errungenschaft aus dem Baumarkt. Kaum zu glauben, aber wahr.

  18. 12. August 2013 / 20:02

    wow, du hast ja einen "rundumschlag" gemacht! aber alles sehr flott geworden :-D
    LG

  19. Julia
    15. August 2013 / 10:08

    Ein schönes Zimmerchen hast Du Dir da eingerichtet! Da möchte man doch gleich loslegen! Eine Nähmaschine möchte ich mir auch zulegen… Was hast Du denn für eine? Das ist eine von brother, richtig? Ich schau gerade schon immer auf diversen Seiten nach Angeboten (hier diese Seite kann ich nur empfehlen!) Welches Modell ist es? Anonsten Dir erstmal noch nen schönen Taaaaag :D

  20. Renate
    20. August 2013 / 8:17

    Ach ja, wenn die "Großen" aus dem Haus sind, dann ist plötzlich so viel Platz – den wir dringend gebrauchen können! Meine beiden sind gleichzeitig zum studieren ausgezogen, seitdem habe ich mein altes Hobby – das Malen – wieder entdeckt und habe mir unterm Dach ein kleines Atelier eingerichtet. Aus dem weiteren freigewordenen Zimmer haben wir ein Gästezimmer gemacht, mit einem preiswerten Zweier- Futonbett möbliert und eine Fernsehecke eingerichtet. Mit Deko war ich bisher noch sparsam, aber werde mich mal durch deine hübschen Ideen klicken!


Etwas suchen?