Seid ihr auch so farbverrückt? Ich kaufe mir nur Kleidung, wenn es MEINE Farben sind. Als Wintertyp mag ich am liebsten dunkle Sachen mit Kontrast. Was für ein Glück, dass in diesem Jahr Neonfarben angesagt sind. Es darf auch gern etwas dramatisch sein wie mein selbst genähter Wickelrock mit Totenköpfen.
Die Muster sind zwar unterschiedlich, die Farben passen trotzdem gut zusammen. Überhaupt finde ich Mustermix interessant.
Heute ist übrigens Mixit-Tag bei Zickimicki und Visible Monday bei Patti.
Ein Nachtrag zu meinem Faces-Post von gestern:
Meine liebe Bloggerfreundin Jurika hat mir zwei Bilder geschickt. Das mittlere Foto wurde in der Mitte geteilt. Einmal hat sie die rechte Gesichtshälfte in einem neuen Bild gespiegelt, einmal die linke, so dass zwei völlig andere Gesichter entstanden.
Ich war sehr verblüfft über das Ergebnis (die Bilder zeige ich hier aber nicht). Es hat sich bestätigt, dass meine linke Gesichtshälfte die weiblichere ist. Hammer, sag ich euch.
So, ich mache mich dann mal wieder vom Acker. Werde heute mit einer Ex-Kollegin essen gehen.

Jacke, Top, Schuhe: Ernstings Family – Leggings, Gürtel: Bonprix – Wickelrock: self-made

 

 

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter