Weiße Schuhe? Weiße Schuhe! #maritim

Weiße Schuhe? Weiße Schuhe! #maritim

⚓ Werbung [Nennung von Markennamen]

Weiß ist rein und fein. Weiße Schuhe fand ich schon immer schwierig. Die sehen toll aus, wenn sie neu sind. Vor allem, wenn es sich um feinstes Leder handelt. Wenn ich mit dem Rad zur Arbeit fahre achte ich auf vernünftiges Schuhwerk. Da kommen mir weiße Schuhe eher ungelegen.

Was aber, wenn Dir weiße Schuhe entgegen blitzen, die Du unbedingt haben MUSST?

Frauen haben einen Schuhtick. Die meisten jedenfalls. Davon bin ich nicht ausgenommen. NATÜRLICH kaufte ich die Schuhe. Online. Bei Peter Hahn.

Schuhe: HASSIA via Peter Hahn

Maritime Schuhe

Weiße Lederschuhe mit Akzenten in Rot und Blau. Mehr maritim geht nicht. Und das passt genau zu meinem Stil.

Schuhe: HASSIA

Die Schuhe von Hassia sind aus Lamnappalededer mit einer Gummisohle. Gefüttert mit Leder. Sie sind ebenfalls in der Farbe Marine erhältlich. Mir gefällt, dass es Zwischengrößen gibt. Für mich genau richtig. Schwanke ich doch zwischen Größe 38 und 39.

Auf die Größentabellen darf man sich allerdings nicht verlassen. Meine Füße hatte ich vorab gemessen. Wenn ich nach der Tabelle gegangen wäre, hätte ich die Schuhe in Größe 37 bestellen müssen.

Hast Du ähnliche Erfahrungen mit Größentabellen gemacht? Wenn ja, dann lass es mich wissen.

Nach welchen Kriterien richtest Du Dich beim Kauf von Schuhen?

Wie gesagt, ich habe mir die Schuhe online gekauft. Da sie mir gut gefallen, setze ich gern einen Link darauf. Die Schuhe gibt es ebenfalls in Marine.

Kombinieren werde ich die Schuhe zu meiner neuen Hose mit Blockstreifen. Es gibt sicherlich noch 1000 Möglichkeiten, die Schuhe zu tragen.

Dazu passt nicht nur die Mody Watch in Weiß oder die Uhr von Kapten & Son. Auch das Armband von Paul Hewitt lässt sich dazu kombinieren.

Schuha: HASSIA – Uhr: Mody Watch – Armband: Paul Hewitt

Schuhe: HASSIA – Uhr: Kapten & Son – Armband: Paul Hewitt

Falls Du Dich wunderst, dass es momentan wenig Outfits von mir gibt: Es liegt daran, dass ich nach meiner Operation noch nicht ganz fit bin. Alles Eine Frage der Einstellung??? Mit Sicherheit nicht. Ich möchte es ruhig angehen lassen. Wenn ich mich nicht gut fühle, wird das nichts. Dann guck ich nur blöd aus der Wäsche.

Am Sonntag war ich gut drauf und habe neue Outfit-Bilder gemacht. Es gibt noch mehr zu berichten. Ein Brillen Update. Meine Instagram und Facebook Verfolger konnten es schon mitverfolgen. Mehr wird aber noch nicht verraten. Am Donnerstag wird das “Geheimnis” gelüftet.

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

40 Kommentare

  1. 28. Februar 2017 / 8:06

    Auf den Schuhen steht eindeutig Dein Name. Ganz deutlich zu sehen!

    Nach Größentabellen würde ich Schuhe zu klein und Kleidung viel zu groß bestellen müssen. Ich werde nie begreifen, warum die nicht stimmen. Zentimeter sollten nicht relativ sein …

    LG Ines

    • 28. Februar 2017 / 12:47

      Die Tabellen sollten dringend überarbeitet werden :)

  2. 28. Februar 2017 / 8:08

    Immer so, wie es zur momentanen Verfassung passt, liebe Sabine. Wenn dir nicht nach Outfit Bildern ist, kann ich das gut verßtehen.
    Die Schuhe passen ganz wunderbar zu dir und ich sehe das Outfit mit der Hose sofort vor mir.
    Wiße Schuhe find ich bei mir immer schwierig, ich brauche maximal Stunden, dann ist der erste schwarze Streifen drauf :(
    Liebe Grüße
    Andrea

    • 28. Februar 2017 / 12:48

      Liebe Andrea, es wird sich zeigen, wie lange sie weiß bleiben. Bei Schmuddelwetter kann ich weiße Schuhe vergessen. Und das haben wir hier ja reichlich ;)

  3. 28. Februar 2017 / 10:33

    Ich hab “Pumps” von der Firma. Die sind toll und super bequem. Weiß ist bei meiner 43 nicht unbedingt der Hit. Aber muss man sehen.
    Silber habe ich komischerweise zu weißen sachen “lieber”, als pures Weiß.
    Auf Größetabellen gebe ich nichts. Da geht es mir wie Ines. “Blind” kann ich nur bestellen, wenn ich die Marken kenne (S.Oliver, Gabor). Sonst ist es ein Glücksspiel.
    LG Sunny

    • 28. Februar 2017 / 12:49

      Silber finde ich auch schön. Ich habe die Schuhe blind bestellt in einer Zwischengröße. Passt perfekt ;)

  4. 28. Februar 2017 / 11:00

    Alles Gute für dich weiterhin und schnelle Genesung. Die Schuhe im Dandystil sind wirklich genau deins. Und die maritime Note gefällt mir auch sehr.

    ich mag ja weiße Schuhe auch sehr und da der Trend gerade funzt, bin ich glücklich meine weißen Hochzeitsschuhe wieder zu entstauben.

    LG Sabina

    • 28. Februar 2017 / 12:50

      Oh, das ist schön liebe Sabina, wenn Du Deine Hochzeitsschuhe noch tragen kannst :)

  5. 28. Februar 2017 / 11:53

    Weisse Schuhe sind ja immer so eine Sache, vielen sind sie zu heikel, mir nicht! Ohne weisse Schuhe komme ich nicht gut durchs Jahr. Deine gefallen mir auch mit dem roten und blauen Beiwerk sehr gut.

    • 28. Februar 2017 / 12:51

      Danke liebe Bärbel. Ich bin gespannt, wie ich damit zurecht komme ;)

  6. 28. Februar 2017 / 11:54

    Sabine,
    man muss diese Schuhe ja nicht beim Fahrradfahren tragen.
    Aber ansonsten sind sie ein richtiger Hingucker.
    Einen angenehmen Dienstag wünscht Dir
    Irmi

    • 28. Februar 2017 / 12:52

      Das stimmt liebe Irmi. Wie gut, dass ich Satteltaschen am Fahrrad habe und sie mitnehmen kann :)

  7. Sibylle
    28. Februar 2017 / 12:46

    Diese Schuhe sind toll. Weiße Schuhe rufen bei mir immer Frühling, daher sind diese jetzt genau richtig. Schuhe bestell ich nicht so gerne, die probiere ich gerne an. Bestellen kann ich nur wenn ich die Marke schon mal probiert habe.LGSibylle

    • 28. Februar 2017 / 12:52

      Danke liebe Sibylle. Ich bin da recht mutig. Wenn es nicht passt, wird es zurückgeschickt :)

  8. 28. Februar 2017 / 14:47

    Mehr maritim wären wahrscheinlich Segelschuhe, aber wer diese Art von Schuhwerk nicht mag und diesen Stil mag ist er bei deinen Schuhen genau richtig. Ich kann mir sie ganz gut im Sommer zu blauen, roten und weißen Sachen vorstellen. Sie sehen sehr hochwertig aus und laut der Seite sind sie etwas weiter geschnitten, was sie zu Komfortschuhen macht – etwas das ich sehr an Schuhen mag. Also alles in einem: eine sehr tolle Auswahl.
    Zu deiner Frage: ich gucke immer ob die Sohle dick ist. Ich kaufe keine Schuhen (die Oft bei den bekannten Modemarken im Sommer angeboten werden) mit ultradünnen Sohlen (Ballerinas oder Sommerschuhe). Am wichtigsten ist mir, dass die Fersen entlastet werden deswegen mag ich Schuhe die Rieker, Ara oder Gabor anbieten besonders gerne.
    Liebe Grüße,
    Joanna

    • 1. März 2017 / 10:19

      Das geht mir auch so liebe Joanna. Ich mag keine dünnen Sohlen. Sie müssen zumindest gepolstert sein ;)

  9. 28. Februar 2017 / 16:21

    Liebe Sabine,
    die Schuhe würde ich auch sofort tragen!
    Liebe Grüße!

    • 1. März 2017 / 10:21

      Kann ich mir bei Dir gut vorstellen liebe Jenny ;)

  10. 28. Februar 2017 / 16:34

    Hallo Sabine,
    die Schuhe sind sehr schön, die würde ich auch gerne tragen. Die Marke kannte ich bisher noch nicht.

    Ich habe nicht gewußt, dass du eine OP hattest. ich wünsche Dir von Herzen gute Besserung. Du hast völlig recht, lasse dir Zeit mit der Genesung. Die Gesundheit geht vor.

    Liebe Grüße
    Birgit
    von fortyfiftyhappy

    • 1. März 2017 / 10:20

      Vielen Dank liebe Birgit. Es geht mir schon viel besser :)

  11. Tina von Tinaspinkfriday
    28. Februar 2017 / 21:16

    Wow Sabine, die Schuhe sind toll und da steht wirklich Dein Name drauf.
    Gute Besserung und einen schönen Abend, liebe Grüße Tina

    • 1. März 2017 / 10:20

      Danke liebe Tina :)

  12. 28. Februar 2017 / 21:46

    Hallo Sabine
    Die sind wie für dich gemacht und sehen super aus. Weiß ist natürlich etwas gefährlich, wegen dem Schmutz, aber wenn man sie haben muss, verstehe ich
    Liebe Grüße

    • 1. März 2017 / 10:21

      Ich bin gespannt, wie lange die Schuhe so weiß bleiben. Habe mir aber entsprechendes Pflegemittel besorgt ;)

  13. 1. März 2017 / 14:32

    Das ist so liebe Sabine, ich habe auch einen Schuhtick, du bist also nicht allein.;) Und ich habe auch weißen Schuhen, und nicht nur Sneakers (hier zu sehen z.B. http://claudialasetzki.com/weiss-wie-der-schnee/) !
    Die Schuhe sind ein echter Hingucker.
    Viel Freude beim tragen und gute Besserung!
    Claudia

    • 1. März 2017 / 22:19

      Ich erinnere mich an den Post liebe Claudia. Das ist so bei “Schneewittchen” :)

  14. 1. März 2017 / 17:56

    Liebe Sabine,
    das ist sehr gut, dass Du nach Deiner Operation so auf Dich schaust. Und Deine Schuhe sind klasse! Ich kaufe mir meine Schuhe auch gerne online und in der Regel einfach in der Größe, die mir normalerweise passt :)
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • 1. März 2017 / 22:21

      Deine Schuhe bewundere ich immer liebe Rena. Du hast eine tolle “Sammlung” :)

  15. LoveT.
    1. März 2017 / 21:07

    Hallo Sabine! Mit den Schuhen kann ich mir schon super hübsche Outfits an dir vorstellen, freue mich darauf. :)

    Liebe Grüße!

    • 1. März 2017 / 22:24

      Danke Dir. Ich bin selbst gespannt, welche Outfits mir dazu noch in den Sinn kommen :)

  16. 1. März 2017 / 21:34

    Bei weißen Schuhen schwante mir ehrlich gesagt Schlimmes. Da fallen mir immer die weißen Schnürstiefel der Funkenmariechen aus meiner Jugend dein. Die fand ich – äh ja. Aber deine Schuhe sind toll! Mag ich und würde ich sofort kaufen, wenn ich nicht genau wüsste, dass sie bei mir nach drei Tagen verhunzt wären.
    Schuhe online kaufen geht bei mir gar nicht. Die passen nie, außer es handelt sich um Adidas-Sneaker. Meine Füße sind etwas verkorkst, scheint mir.
    Liebe Grüße
    Fran

    • 1. März 2017 / 22:25

      Die Schuhe gibt es auch in Marineblau. Wollte ich zuerst nehmen. Ich habe mich trotzdem für Weiß entschieden und hoffe, dass ich diese Entscheidung bei dem norddeutschen Schmuddelwetter nicht bereue ;)

  17. heidi
    1. März 2017 / 22:06

    Ich habe tatsächlich nur weiße Sneaker ,weil ich bisher keine anderen gefunden habe die mir wirklich gut gefallen hätten . Deine allerdings sehen super aus :)
    LG heidi

    • 1. März 2017 / 22:26

      Danke Dir liebe Heidi ;)

  18. 2. März 2017 / 16:05

    Das sind aber sowas von genau die richtigen Schuhe für Dich!!! Alle 3 maritimen Farben drin – die haben im Internet gehockt und sehnsüchtig auf Dich gewartet! :)

    Nach Größentabellen richte ich mich nie. Heißt: Ich messe nix. Meist passt Größe 42, ansonsten gehe ich halt in Ausnahmefällen rauf oder runter in der Größe.

    Liebe Grüße
    Gunda

    • 2. März 2017 / 17:43

      Ja, die haben auf mich gewartet :D

  19. 4. März 2017 / 10:07

    “NATÜRLICH kaufte ich die Schuhe. Online.” – Schuhe würde ich niemals im Internet kaufen. Ich muß die im Geschäft probieren und GLEICH sehen ob die mir passen oder nicht. Dieses retour schicken, wenn Sachen nicht passen, ist überhaupt nix für mich, einfach nur nervend.

    Egal, die Schuhe sehen jedenfalls sehr sportlich aus und auch von der Farbe her richtig toll. Einziges Problem: weiß zieht Schmutz magisch an. Deshalb traue ich mich mit weißen Pumps meist nicht auf die Straße und ziehe die nur zu besonderen Anläßen an.

    Liebe Grüße

    Jennifer
    https://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/03/jennifer-wird-40-outfit-einkauf-my-40th.html

    • 4. März 2017 / 23:29

      Weiß und Schmutz ziehen sich an. Das Risiko gehe ich ein liebe Jennifer ;)

  20. Bluhnah
    4. März 2017 / 14:54

    Sehr hübsch, mir sind helle Schuhe zu anfällig.Schuhe hab ich erst 1 x im Internet bestellt und sie haben zum Glück gepasst. Ansonsten probiere ich sie lieber an.

    Gute Besserung!

    • 4. März 2017 / 23:31

      Danke Dir. Die Schuhe passen super und tragen sich auch gut ;)


Etwas suchen?