Moin Mädels,

heute mal ein ganz anderes Thema. Es geht um die Wechseljahre. Mein Blog heißt “Bling Bling Over 50”, da könnt ihr euch sicherlich denken, dass die Jahre des Wechsels nicht spurlos an mir vorbei gegangen sind.
Ich habe es von jeher grundsätzlich abgelehnt, künstliche Hormone zu schlucken, obwohl ich immer wieder den entsprechenden Rat von Frauenärzten bekommen habe. Schon die Pille konnte ich nicht vertragen. Aber das ist eine andere Geschichte, auf die ich jetzt nicht näher eingehen möchte.
Als ich in die Wechseljahre kam war natürlich die Frage, wie ich damit umgehe. Und ich habe mich trotz aller Widrigkeiten GEGEN künstliche Hormone entschieden. Das war zwar anfangs etwas schwierig, aber meine Hartnäckigkeit hat sich ausgezahlt.
Das Einzige, was ich geschluckt habe, war ein Nahrungsergänzungsmittel, speziell entwickelt für Frauen in den Wechseljahren. Ich habe keine Ahnung, ob es ein Placeboeffekt war, oder ob dieses Mittel tatsächlich geholfen hat. Jedenfalls bin ich dadurch gut “durch die Jahre” gekommen.
Im Nachhinein bin ich froh, dass ich so hartnäckig war.
Jetzt blogge ich im Urlaub doch mehr als ich eigentlich wollte…

PS: Ihr müsst das nicht kommentieren, könnt das einfach nur lesen und registrieren. Es ist so wie es ist…

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter