Where ever you are, I’m watching you

Wo immer ihr auch seid, ich beobachte euch! Das könnte man jedenfalls denken, wenn man sich diese Fotospielereien betrachtet. Auf meinem Fotoblog habe ich Photo Face Fun bereits vorgestellt. Hier gibt es unendlich viele Effekte und Bilderrahmen online. Einfach ein Motiv auswählen, Foto hochladen und das Bild auf dem PC speichern.

 

 

 

 

 

Probiert es mal aus. Das macht echt Spaß.

Im Moment habe ich einen Blog Blues. Geht es euch auch manchmal so? Mir fehlt jegliche Motivation. Vielleicht liegt es daran, dass ich für 3 Wochen neben meiner Arbeit zusätzlich  2 Kolleginnen im Büro vertreten habe, eine Vollzeitkraft und eine Teilzeitkraft. Ich selbst arbeite Teilzeit mit 30 Stunden die Woche.

Da hat man kaum Luft zum Atmen.

Jetzt ist eine Kollegin wieder da (die Vollzeitkraft), und ich bin schon wesentlich entspannter.

Bin hoffentlich bald wieder bei euch ♥

28 Kommentare

  1. 18. Februar 2014 / 20:18

    Hey, das ist eine super Geschichte. Finde ich sehr witzig. Ich hab mal ein AVON Video mit meinem Bild "bestückt". Schon seltsam, wenn man sich selbst vom Bildschirm anlächelt.
    LG Sunny

  2. 18. Februar 2014 / 20:23

    Liebe Sabine,

    ich freue mich, dass es schon ruhiger auf der Arbeit ist.

    Alles Liebe
    Elisabeth

  3. 18. Februar 2014 / 20:33

    Liebe Sabine,
    eine tolle Fotospielerei.
    Der Blog ist gottseidank kein Muss. Man kann es sich aussuchen,
    ob man schreiben will oder nicht. Wenn es bei dir arbeitsmäßig wieder
    etwas ruhiger zugeht, hast du auch wieder Muße zum Schreiben.
    Einen schönen Dienstagabend wünscht Dir
    Irmi

  4. Wetterhexe1112@blogspot.com
    18. Februar 2014 / 20:37

    hallo sabine,
    das ist ja toll. finde ich richtig gut.
    keine sorge der blogblues geht bestimmt bald vorbei und dann bist du wieder da.
    alles gute und liebe grüßle eva

    • Wetterhexe1112@blogspot.com
      18. Februar 2014 / 20:38

      ps. ich hoffe, dass ich dich bei uns mal an der bushaltestelle sehe.
      :-)))

  5. 18. Februar 2014 / 21:27

    Schöne Spielerei.
    Denn Blog-Blues habe ich im Moment auch ein wenig, scheint ansteckend zu sein. Oder wir sind einfach überlastet.
    LG Cla

  6. 18. Februar 2014 / 21:43

    Das ist ja genial. Vor allem sehen die Bilder so echt aus, als würde wirklich ein Plakat von Dir an der Bushaltestelle angebracht worden sein. Wer weiß, ich werde morgen auf dem Weg zur Arbeit mal genauer hinsehen ;-).
    Ich kann mich auch immer nur wiederholen. Bloggen ist ein Hobby und sollte einfach Spaß bringen. Wenn ich zu k.o. bin, schaue ich mir nur ein paar Blogs (ohne einen Kommentar zu hinterlassen) an. Heute Abend geriet ich allerdings auch ins Straucheln. Hatte ich meinen Leserinnen doch noch Outfitfotos versprochen. Und irgendwann raste die Zeit dann auf einmal so. Noch Fotos aussuchen, sortieren, Text schreiben… Ich hab´s aber noch geschafft und werde jetzt gleich den PC Deckel zuklappen ;-).
    Gute Nacht.
    LG
    Ari – Ari Sunshine

  7. 18. Februar 2014 / 21:55

    Ach komm…du und Blog-Blues???? Du bist so fleissig im Blog! und so absolut kreativ!!!
    Ich lese dich unheimlich gerne!
    Lieben Gruß
    Gisela

  8. Eau Minerale
    18. Februar 2014 / 21:58

    Liebe Sabine, ein dickes Dankeschön für Deinen Kommentar bei mir. Du hast mir schon gefehlt hier, aber ich wusste nicht, dass Du so sehr im Stress bist. Ich hoffe, Deine Kollegen wissen, was sie an Dir haben! Abendgrüße aus Berlin, Bärbel

  9. 19. Februar 2014 / 6:15

    Puh, das ist heftig. Das kann man eigentlich gar nicht alleine bewältigen, gerade wenn Terminarbeiten anliegen^^ Hoffe du kommst dann am WE mal zur Ruhe ;-)

    Schön rumgespielt haste…ich werde mich dann mal umgucken ob du mich auch im Bad beobachtest *gg*

    Liebe Grüssle

  10. Viktoria
    19. Februar 2014 / 9:14

    Liebe Sabine,

    die Bilderreihe ist einfach richtig grandios!! Total cool!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

  11. 19. Februar 2014 / 9:20

    So, so, da beobachtest du uns jetzt von überall her.*g*
    Macht doch auch Spaß, diese Spielereien einfach mal auszuprobieren, um zu testen, was die kreativen Köpfe da an Spielzeugen entworfen haben.

    Ich wünsche dir wirklich, dass sich die Personalsituation wieder bessern wird.

    Liebe Grüße
    Christa

  12. Isabella M.
    19. Februar 2014 / 10:56

    Liebe Sabine,
    eine tolle Fotospielerei. Ich werde bestimmt ausprobieren, weil ich so was gerne mache… Sabine ich habe auch 'kein-lust-Blog' tag, es geht vorüber und denkt dran bloggen ist ein Hobby und sollte einfach Spaß bringen.LG Isa

  13. Gaby Mayr
    19. Februar 2014 / 13:27

    Hallo Sabine, oh, wie toll ist das denn, schaut wirklich so aus als wäre das Plakat echt.
    Ich werde diese Spielerei auf jeden Fall ausprobieren, ich mag sowas total gerne.
    Denke, wenn du wieder mehr Luft in der Firma hast, kommt die Freude am Bloggen wieder von alleine, freu mich schon auf deine Kommentare.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

  14. 19. Februar 2014 / 16:26

    wow, also das erste foto wär ja eine tolle idee fürs wohnzimmer!
    stress in der arbeit find ich immer hemmend, ich versteh nicht, wie das andere schaffen, haben die kein privatleben? war letzte woche beim arzt, der arbeitet von montag bis samstag! zum glück ist er kardiologe, da kann er an seinen patienten sehen, wohin das führt!
    nein, nein, nicht mit uns, wir brauchen entspannung!

    lieben gruß!

    susi

  15. 19. Februar 2014 / 18:01

    das find ich ja genial!
    liebe gruesse!

  16. 19. Februar 2014 / 18:55

    Liebe Sabine,

    ja, ja, das mit der Überlastung und daraus resultierenden Lustlosigkeit kenne ich auch. Kreativität braucht nämlich vor allem eines: Muse!

    Trotzdem scheinst Du noch genügend kreatives Spiel-Talent zu haben, um so witzige Sachen wie diese Fotomontage zu machen. Das allererste Motiv "Du an roter Wand" würde ich an deiner Stelle malen und im Wohnzimmer aufhängen… Super!

    Liebe Grüße und hoffentlich bald mehr Entspannung!
    Stephanie alias die Modeflüsterin

  17. sabine
    20. Februar 2014 / 5:34

    Liebe Sabine,
    Das ist wirklich eine witzige Spielerei. Muss ich mal ausprobieren.
    Wenn Du die Arbeit für Drei machen musst, ist es kein Wunder, dass Dir Muse und Anregung fehlen. Irgendwann galoppiert man nur noch durchs Leben, erledigt,was nötig ist und ist froh, wenn der Tag vorbei ist. Man hält das eine Weile aus, gesund ist es aber nicht. Ich bin froh, dass Du wieder ein wenig Land siehst.
    LG Sabine

  18. Claudia M. Overmann
    20. Februar 2014 / 5:59

    Übermenschliche Kräfte sind niemandem gegeben und zwei Kollegen ersetzen kann man nicht. Man sollte es erst gar nicht versuchen, dafür wird man ja auch nicht bezahlt. Diese Bilder sind gelungen und wirken absolut realistisch. Du könntest Modell für alles mögliche sein. Also, wenn Dir die Büroarbeit mal stinkt, dann denke über einen Wechsel in die Werbe-Branche nach. Herzliche Grüße, claudia.

  19. 20. Februar 2014 / 14:45

    Οοοο γέμισε ο κόσμος από την όμορφη Sabine!!!
    Τι ωραία πράγματα ξέρεις να κάνεις!!!!! Συγχαρητήρια!
    Πολλά φιλιά

  20. Heidi
    20. Februar 2014 / 17:30

    Cool , diese Spielereien mit Bildern mag ich auch total gerne . Hab so gar schon mal eines Ausdrucken lassen . Sah einfach klasse aus . Genau wie Deins

    LG heidi

  21. 20. Februar 2014 / 19:23

    Wie jetzt mit 30 Stunden, zwei Kolleginnen vertreten??? Das ist nicht schön, liebe Sabine und eigentlich auch überhaupt nicht möglich. Bei so viel Arbeit, kann man ja gar nicht richtig kreativ sein und es ist mehr als normal, dass Du dann keine Lust zum Bloggen hast. Die Fotospielerei ist sehr cool und witzig. Pass auf Dich auf und liebe Grüße Conny
    A Hemad und a Hos

  22. 21. Februar 2014 / 8:57

    Oh ja, diese Spielchen gibt es ja schon lange.
    Dann werde ich Dich ja hoffentlich bald mal
    hier in meiner Stadt auf einem Plakat in ganz groß sehen. ;)

    So kommt man groß raus, gell?! ;-)))

    Liebgrüße!
    =^.^=

  23. 22. Februar 2014 / 9:51

    Hi Sabine,

    ich kannte mal etwas das hieß Photofunia oder so ähnlich. Damit kann man ganz witzige Bilder erstellen. Das mit dem Blogblues kann ich verstehen, ich habe das immer mal wieder, dass mir mehrere Tage nichts einfällt. Wenn man viel anderes um die Ohren hat – also ich finde das jedenfalls verständlich.

    Lg, Annemarie

  24. 23. Februar 2014 / 22:57

    tolle Foto-Spielereien und Ideen :-)

    Ich wünsche dir eine angenehme Woche
    Lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

  25. 24. Februar 2014 / 20:12

    Liebe Sabine,
    die Fotos sind toll…muss ich ausprobieren…danke für den Tipp!
    Ja, den Blog Blues kenne ich auch! Freue mich, dass du inzwischen schon weniger arbeiten musst…das kann ganz schön an die Substanz gehen!
    Wünsche dir eine schöne Woche!
    GlG Karin

  26. 1. März 2014 / 17:58

    Klasse Sache! Schau auch immer mal wieder dort rein (ist echt witzig, was alles so geht). Super, Dein Tipp!

    Liebste Grüße,
    Sonja

  27. Jutta.K
    1. März 2014 / 18:44

    Du machst dich echt gut, so als Big Brother !
    Ich finde das cool, mit diesen Spielereien. Hab sie auch vor kurzem entdeckt.
    Ein schönes Wochenende wünscht dir
    Jutta


Etwas suchen?