Category :Fashion

Unkompliziert und schnell gestylt: Ein Outfit für die Familienfeier unterm Tannenbaum

⚓ Werbung für eine wunderbare Blogger-Aktion der Modeflüsterin

Das größte Geschenk in diesem Jahr war die Geburt meines ersten Enkelkindes Ende September. Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie unglaublich glücklich mich das macht. Es ist immer wieder ein kleines Wunder, wenn ein neuer Erdenbürger das Licht der Welt erblickt. Weihnachten fällt daher ein wenig gemächlicher aus. Wir werden nicht – wie in den Jahren zuvor – mit der Familie im Restaurant essen, sondern zu Hause feiern. Mein Weihnachtsoutfit unterm Tannenbaum soll unkompliziert sein, schnell zu stylen und gleichzeitig schick aussehen.

Wie style ich Bling-Bling im Layering-Look mit Rollkragen?

Momentan sind die Tage (oder eher gesagt die Stunden) mit Sonnenschein rar gesät.  Da muss man die Gunst der Stunde für Fotos nutzen, selbst wenn das Licht nicht perfekt ist. Aber was ist schon perfekt? Perfekt – nicht nur für den Winter – finde ich den Lagen-Look. Heute gibt es obendrauf ein bisschen Bling-Bling.

Zuhause ist es am Schönsten

So gern ich unterwegs oder auf Reisen bin – am wohlsten fühle ich mich in meinem trauten Heim. Gerade in der Adventszeit ist es so hyggelig. Dabei bin ich noch gar nicht im Weihnachtsmodus.

Black Friday – Ich hab nix gekauft, und Du?

Ich muss schon sagen, dass es mächtig in den Fingern juckte. Einer wahren Schwemme an Rabatten anlässlich der Cyber Week und des Black Friday kann Frau eigentlich kaum widerstehen. Dennoch war ich standhaft und habe NIX gekauft.

Leder, Samt und Galonstreifen – gepaart mit Lack

Es gibt Kleidungsstücke, die ziehe ich immer wieder an – wie meine Lederjacke im Bikerstil. Ich finde, dass Leder umso schöner wird, je älter es ist. Heute zeige ich ein typisches Sabine-Übergangs-Outfit für etwas wärmere Herbsttage.

Blogparade: Wie style ich … Leo?

⚓ Werbung [Social Networking – Nennung von Markennamen]

Ach herrje, jetzt hast Du mich doch glatt beim Lügen erwischt. Da behauptete ich tatsächlich vor kurzem, ich hätte außer ein Paar Schuhen mit dezentem Leomuster nichts im Animal Print im Kleiderschrank. Erstens stimmt dar gar nicht. Zweitens: die Schuhe haben gar kein Leomuster, sondern so eine Art Giraffe. Glaube ich jedenfalls. Und dann wäre da noch dieser Blazer.

Blogparade: Wie style ich … Karo?

⚓ Werbung [Social Networking – Nennung von Markennamen]

Karomuster und ich sind eigentlich keine Freunde. Daher findet sich nur wenig kariertes in meinem Kleiderschrank. Kleinkariert geht schon mal gar nicht. Vichykaro lässt mich gedrungen wirken. Meine kurzen Beine vertragen ebenfalls keine abstrakten Muster.