Im Sommer hatte ich mir eine Bluse von Tchibo gekauft, die von den Proportionen gar nicht so richtig zu mir passen will. Bei anderen Mädels sieht sie übrigens perfekt aus. Entsorgen oder nicht entsorgen war hier die Frage. Ich entschied mich für nicht entsorgen. Stattdessen kombiniere ich sie jetzt im Herbst in einem schönen Lagen-Look als Weste.

Bitte schön bunt

Die Blautöne der Bluse schreien förmlich nach Pink! Aber nicht zu viel Farbe auf einmal. Meine Hose an sich ist schon ein Farbtupfer und Hingucker. Daher beließ ich es bei dem Farbpartner Blau, inklusive Schuhe, Uhr und Ohrringen.

In der nächsten Woche wird es bei mir übrigens spannend:

Ich stelle euch tolle Produkte vor mit einem feinen Gewinnspiel. Ich war auf einem Event in Hamburg, von dem ich noch berichten werde. Außerdem beginnt am 11. Oktober eine interessante Projektreihe. Mehr wird momentan nicht verraten.

Also unbedingt reinschauen!

Sabine Gimm Bluse 2

Sabine Gimm Bluse 3

Sabine Gimm Bluse 1

Bluse: Tchibo – Longshirt: My Own – Hose: bonprix – Schuhe: Marco Tozzi

 

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter