Category :Gedankensplitter

Alles SEO – oder was?

Als ich in der letzten Woche über Plan B berichtete, war ich sehr gespannt auf die Resonanz. Zur Erinnerung: Ich wagte ein Experiment und analysierte einen Text. Ich wollte einfach wissen wie das geht. SEO – oder auf Gutdeutsch gesagt: Suchmaschinenoptimierung. Das Ergebnis ist ziemlich ernüchternd.

Bedenkliche Inhaltsstoffe – NIVEA Vital Soja Anti-Age

Vor einigen Tagen brachte mir der Postbote ein unerwartetes Päckchen. Inhalt: Drei Cremes der NIVEA Vital Soja Anti-Age Serie. Eigentlich mag ich es nicht so gern, wenn man mir ungefragt Produkte zum Test zuschickt. Normalerweise verliere ich kein Wort darüber. In diesem Fall ist das anders. Die Produkte enthalten einige bedenkliche Inhaltsstoffe.

Plan B, der Testblog und eine Umfrage – unbedingt mitmachen!

Wenn die Technik versagt, ärgert sich der Mensch. Als ich vor kurzem meinen Blog “zerschossen” hatte kam ich auf die Idee, einen neuen Blog bei Blogger einzurichten. Plan B. Für alle Fälle. Ich hoffe nicht, dass dieser Fall eintritt.

Du likest mich nicht, ich like Dich nicht on Instagram

Manche betreiben Spielchen auf Instagram. Ganz ehrlich: Ich hasse das! So gern ich Instagram mag, umso mehr geht mir dieses Follow – Nofollow auf die Nerven. Das ist Masche, damit das Profil mehr Follower bekommt und Herzchen etcetera…

Alles eine Frage der Einstellung?

So schnell gebe ich nicht auf. Meistens. Manchmal resigniere ich, wenn ich merke, es geht nicht mehr. Es ist alles eine Frage der Einstellung. Man muss loslassen können.

Influencer oder Influenza – bist Du schon infiziert?

Früher dachte ich, dass Influencer eine neue Art von Grippeviren ist. Also eine neue Art Influenza. Aber das stimmt gar nicht.

Ich hoffe doch nicht, dass Du zu den Unglücklichen gehörst, die sich mit Influenzaviren infiziert haben. Darum geht es in diesem Beitrag nicht. Es geht um Influencer. Oder um solche, die es werden wollen oder auch nicht. Es geht um den bekloppten Social-Media-Wahn. Um Leute, die sich dadurch verrückt machen lassen und anscheinend an gar nichts anderes mehr denken können.

Keinen Bock auf SPAM

Seit meinem Umzug zu WordPress im Juli 2015 wurden bereits 25.100 bösartige Anmeldeversuche blockiert. Das ist viel. Das ist böse. Darauf habe ich keinen Bock mehr. Hier wird viel kommentiert. Immerhin gibt es bisher 23.370 Kommentare, worüber ich mich sehr freue. Außerdem ist ein Kontaktformular in zwei Seiten eingebunden. Bisher ohne Captcha Code.

Die Spams nehmen in letzter Zeit überhand. Daher muss in Zukunft eine kleine Rechenaufgabe gelöst werden, bevor ein Kommentar oder eine Nachricht aus dem Kontaktformular gesendet werden kann.

Dafür bitte ich um Verständnis.

Aktualisierung 05.01.2016:

Die Einbindung des Captcha-Plugins hat nichts gebracht. Im Gegenteil. Anscheinend kam es hier zu Fehlern. Daher habe ich es wieder deinstalliert und sämtliche Kontaktformulare gelöscht. Wer mir eine Anfrage schicken möchte, bitte über die bekannte Mailadresse.

Ich hoffe, das klappt jetzt so.