Kategorien
Fashion

Darf es etwas Glamour sein?

Werbung [Markennennung]

Früher war mehr Lametta? So ein Quatsch!

Wie Du weißt, stehe ich auf Bling-Bling. Da kommt mir der Trend 2019 gerade recht. Denn es glitzert an allen Ecken und Kanten. Glamour ist die Devise.

Jetzt geht es dem Strass an den Kragen!

Strass und Glitzer, um genau zu sein. In dieses Poloshirt von The Glam Club hatte ich mich sofort verliebt. Die Glitzersteine sind von Hand aufgenäht und umrumden den gesamten Kragen des Shirts. Auch die Knöpfe bestehen aus Glitzersteinen. Es gibt eine weitere Farbvariante in Puderrosa, wobei mir das Dunkelblau mit dem Kontrast viel besser gefällt.

Hier habe ich beim Teleshop HSE24 (mal wieder) zugeschlagen. Irgendwann erteile ich mir ein striktes Shoppingverbot. Aber he, ich kann bei Glitzer einfach nicht widerstehen. Und weil’s so schön ist, kaufte ich ein weiteres Shirt mit Glitzer. Das zeige ich demnächst.

Shirt: The Glam Club – Hose: s. Oliver: Schuhe: Vitaform – Uhr: Kaptn & Son – Gürtel: Bonprix

35 Antworten auf „Darf es etwas Glamour sein?“

Wow das sieht richtig toll aus! super das erste Foto :)
Dieses Shirt steht Dir sowas von gut. Gut das Du nicht widerstehen konntest.
Wünsch Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

Das Shirt gefällt mir auch sehr gut. Gerade in dieser Kombi mit den Schuhen! Hast du das Shirt schon gewaschen? Wäre interessant zu erfahren, ob der Kragen auch nach ein paar Wäschen noch so schön aussieht, ich bin da immer ein bisschen skeptisch. Aber insgesamt ein toller Look!
LG Eva

Danke Dir. Gewaschen habe ich das Shirt noch nicht. In der Waschanleitung steht, dass es auf links gewaschen werden soll und dass man am besten ein Wäschenetz verwendet. Ich wasche solches Matarial immer im Schonwaschgang bei 30 Grad und geringer Schleuderzahl.

Hallo, liebe Sabine,
ich finde den Look so schön, dass ich ihn kopieren muss! Da das Shirt auf dem Foto locker (um den Bauch herum) fällt, werde ich mich auf die Suche machen und wenn ich es nicht finde, auf ein ähnliches Polo Glitzer nähen. Das Armband und die Schuhe habe ich schon…
Viele liebe Grüße aus dem Badischen

Birgit

liebe Sabine…
es darf auf jeden Fall ein wenig Glamour sein!
die Kombination mit der roten Hose (genial gut) mit den sportlichen Sneakern ist sehr gelungen und steht dir ausgesprochen gut, es ist sportlich schick, ein klein wenig frech und sehr lebendig, ich hoffe sehr das blaue Shirt färbt nicht ab (was bei blau ja leider öfter der fall ist..
Hoffentlich geht nichts vom Glitzer beim waschen ab, das wäre jammerschade…
eine schöne Präsentation von dir und der Kombi, als Fr+ühjahresoutfit sehr zu empfehlen…
lieben Gruß angelface

Schreibe einen Kommentar