Die Wuntertüte vom Wunderfrollein

Die Wuntertüte vom Wunderfrollein

Werbung

Wie kann man ein Fräuleinwunder im reifen Alter erleben? Die Frage stellt sich zwangsläufig, wenn man nach der passenden Gesichtspflege für reife Haut sucht. Forever young. Vor allem war ich auf der Suche nach einer Gesichtspflege, die einen Lichtschutzfaktor enthält, aber die Vitamin D Bildung nicht hemmt.

Gibt es diese Gesichtspflege? Ja, die gibt es tatsächlich. Fündig wurde ich bei Wunderfrollein (W).

Wer steckt hinter Wunderfrollein?

Christine Grüb arbeitete viele Jahre im Marketingbereich für Pharma- und Kosmetikunternehmen. Sie beschäftigte die Frage, warum für die meisten Prosukte billige Füllstoffe verwendet werden, die der Haut eher schaden. Warum soll man exotische Wirkstoffe verwenden, wenn einheimische Wirkstoffe eben so gut sind? Aus diesem Gedanken heraus entstand Wunderfrollein – und somit eine Pflegeserie, vereint aus uraltem Wissen und Hightech. Die Produkte werden nachhaltig in Deutschland produziert.

Die Wundertüten vom Wunderfrollein

Auf die Produkte wurde ich beim Blogger-Club (W) aufmerksam. Es gibt zwei unterschiedliche Wuntertüten. Der Unterschied besteht in der Tagespflege.

Während Wuntertüte 1 die Tagespflege – Wunder des Tages pur – (W) enthält, beinhaltet Wuntertüte 2 eine Tagespflege mit Glow – Wunder des Tages – Magische Tagespflege (W).

Bei der Tagespflege pur wurde auf einen UVB Lichtschutzfaktor verzichtet, damit Vitamin D gebildet werden kann, welches für den Körper unverzichtbar ist.

Die Tagespflege Wunder des Tages – Magische Tagespflege enthält LSF-A und LSF-B. Außerdem einen “Glow”, der sich dem Hautton anpasst.

Neben der Tagespflege sind viele weitere Proben enthalten, die ich zum Teil noch näher vorstelle.

Ich entschied mich für Wundertüte 1.

Was ist drin in der Wundertüte vom Wunderfrollein?

Viel. Das ganze Rundum-Sorglos-Paket – in Probepackungen.

Das Probeset enthält:

Verführung der Reinheit – Zarter Reinigungsschaum
Geheimnis der Frische – Ausgleichender Gesichtsnebel
Wunder des Tages pur – Magische Tagespflege
Zauber der Nacht – Traumhafte Nachtpflege
Magie des Augenblicks – Rundum glücklich Augenpflege
Sternenstaub der Erneuerung – Samtiges Peeling
Quell der Anmut – Himmlisches Serum
Mysterium der Verwandlung – Alles-wird-gut-Maske
Essenz des Glücks – Verzauberndes Eau de Toilette

Die Namen finde ich originell.

Die einzelnen Produkte ausführlich zu beschreiben, würde den Rahmen dieses Beitrages sprengen. Daher einige Grundsätzlichkeiten.

Die Produkte sind aufeinander abgestimmt. Verwendet werden natürliche Zutaten, kombiniert mit modernen Wirkstoffen.

Zitat:

“Von der Rezeptur bis zur Verpackung – Wunderfrollein ist „Made in Germany“. Die Produkte enthalten pflanzliche Rohstoffe, die aus unserer Klimazone stammen und deren Wirksamkeit bereits seit Jahrhunderten bekannt ist. Der Grundgedanke dahinter ist, dass wir uns an unsere Umwelt im Laufe der Jahrhunderte angepasst haben. Also sollte uns diese auch alles bieten können, was wir benötigen! Zusätzlich kommen neue Wirkstoffe aus der modernen Kosmetologie zum Einsatz, denn warum sollte man neueste Erkenntnisse nicht nutzen!

Selbstverständlich wurde Wunderfrollein nach strengen Regeln entwickelt: Die Produkte sind unter anderem frei von Mineralölen, Paraffin, Wollwachs und Parabenen.”

Verwendet werden unter anderem folgende Wirkstoffe: Mädesüß, Johannisbeerextrakt, Hopfenextrakt, Traubenkernöl, Hagebuttenöl, Augentrost, Apfelstammzellen, Nachtkerzenöl, Johannisbeersamenöl, Ectoin.

Ich empfinde alle Produkte als angenehm riechend und gut verträglich. Meine Haut fühlt sich gut gepflegt an. Nur die Augencreme brennt anfangs minimal beim Auftrag auf das obere Augenlid.

Folgende Produkte werde ich mir nachkaufen:

Verführung der Reinheit – Zarter Reinigungsschaum (W)

Der fluffige Reinigungsschaum ist zart, mild und dabei sehr ergiebig. Ich verwende ihn morgens und abends zur Gesichtsreinigung.

Wunder des Tages pur – Magische Tagespflege (W)

An dieser Tagescreme gefällt mir vor allen Dingen, dass hier auf einen UVB-Schutzfilter verzichtet wird. Diese Creme ist daher ideal für den Winter unter einem Make-up. Im Sommer werde ich evtl. die Tagescreme mit Glow versuchen, die einen UVA und einen UVB Filter enthält.

Zauber der Nacht – Traumhafte Nachtpflege (W)

Die Nachtcreme tut meiner Haut besonders gut. Grundlage für meine Hautpflege ist weiter hin der Solubia Vital – Medizinischer Hautbalsam. Der gefällt mir ein bisschen besser als “Quell der Anmut – Himmlisches Serum”.

Insgesamt finde ich die Pflegeserie gelungen. Der “Wundertüte” lag eine persönliche handgeschriebene Begrüßung bei. Sehr sympathisch.

Sabine Gimm
Sabine Gimm

Autorin von Bling-Bling over 50

Mehr von mir: Web

40 Kommentare

  1. 25. April 2017 / 7:28

    Wünsche dir einen schönen Tag und sende viele Grüsse

    N☼va

    • 25. April 2017 / 8:09

      Danke, ebenso.

  2. 25. April 2017 / 7:46

    Mit den märchen-mädchen-haften Namen und dem Pink hat das Paket laut nach Dir gerufen, oder?

    Danke für die ausführliche Vorstellung. Gut finde ich, dass in dem Paket alle Produkte drin sind (bis auf die eine Tagespflege). So kann man mal alle Produkte abgestimmt aufeinander testen. Für mich sind sie vermutlich nichts. Die Tagescreme klingt zu reichhaltig, Nachtcreme eh, süßen Duft mag ich nicht und auf Augentrost z.B. reagiere ich allergisch.

    Du hast doch neulich eine andere reichhaltige Gesichtscreme mit natürlichen Bestandteilen als aktuellen Favoriten vorgestellt. Ist der nur den Winter oder gefällt Dir diese noch besser?

    Ich bin betrübt, dass es Soineve offenbar nicht mehr gibt, die Webseite ist offline. Die Tagespflege mit Kaviar war meine liebste und die Augencreme mochte ich auch sehr.

    LG Ines

    • 25. April 2017 / 8:15

      Wenn Du den Solubia Vital Hautbalsam meinst, ist das immer noch mein Favorit als Grundlage. Die Tagescreme mit dem UVA-Filter würde ich für den Sommer verwenden, evtl. auch die andere mit dem UVB-Filter. Anscheinend reagiere ich auf Augentrost ebenfalls empfindlich, wenn auch nicht allergisch. Ich war neulich auch erstaunt, dass Soineve anscheinend die Pforten geschlossen hat.

      • 27. April 2017 / 13:42

        Ja, den Balsam meinte ich. Gibst Du den noch unter diese Tagescreme zusätzlich?

        • 27. April 2017 / 14:01

          Ja, ich benutze den Balsam unter der Tagescreme. Die Tagescreme verwende ich aber nur, wenn ich viel an der frischen Luft bin. Ist hauptsächlich für den Sommer gedacht. Die Nachtcreme verwende ich ebenfalls über dem Balsam.

  3. LoveT.
    25. April 2017 / 8:01

    Die Namen klingen so verführerisch und das Design der Produkte wirkt so fröhlich. Eine schöne Linie ist das. :)

    Liebe Grüße <3

    • 25. April 2017 / 8:17

      Finde ich auch. Die Produkte gefallen mir gut.

  4. 25. April 2017 / 8:01

    Dieses Label kannte ich noch gar nicht, hört sich aber sehr gut an. In Deutschland produzierte Dinge sind meist sehr hochwertig und ich unterstütze solche Unternehmen gern. Interessante Produktvorstellung!
    LG Eva

    • 25. April 2017 / 8:17

      Danke liebe Eva. Geht mir auch so.

  5. 25. April 2017 / 8:24

    :-) Liebe Sabine,
    was für eine schöne Produktvorstellung!
    Ich habe auch schon mehrfach versucht die Wunderfrollein Produkte beim Blogger-Club zu bekommen, weil ich die Idee eine gesamte Pflegelinie testen zu können so genial finde. Aber sie waren (und sind noch immer) vergriffen. Nun weiß ich ja, wer sie hat. ;-)
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße :-)

    • 25. April 2017 / 9:11

      Danke liebe Claudia, die Produkte sind immer schnell vergriffen. Ich hatte Glück :)

  6. 25. April 2017 / 8:34

    Liebe Sabine,
    ich habe die Kosmetik von Wunderfrollein auch schon beim Blogger-Club gesehen. Sie haben mich aber nicht sehr interessiert. Das hat sich aber nun durch deine super Produktvorstellung geändert! Die Produkte scheinen echt Klasse zu sein. Wenn das Set wieder verfügbar sein sollte, werde ich es unbedingt mal ausprobieren.
    Vor allem den Sonnenschutz, der die Vitamin D-Bildung nicht behindert, finde ich genial!
    Herzliche Grüße
    Birgit
    von fortyfiftyhappy

    • 25. April 2017 / 9:12

      Das kann ich Dir nur empfehlen liebe Birgit. Ich werde mir auf jeden Fall Produkte nachkaufen ;)

  7. 25. April 2017 / 9:10

    Das hört sich wirklich zauberhaft an . rosa , mit hübschen Namen :))
    LG heidi

    • 25. April 2017 / 9:13

      Stimmt. Soll aber nicht nur hübsch klingen, sondern auch wirken ;)

  8. Elisabeth
    25. April 2017 / 9:35

    Liebe Sabine,

    deine guten Tipps helfen weiter.

    Sonnige Grüße
    Elisabeth

    • 25. April 2017 / 11:36

      Vielen Dank liebe Elisabeth ;)

  9. 25. April 2017 / 17:08

    Wie schön, dass Du toll damit zurecht kommst Sabine. Mich hat der Geruch später leider genervt und sie war für meine Bedürfnisse nicht reichhaltig genug.
    Dein Video fand ich überhaupt nicht holprig und richtig toll.
    Liebe Grüße
    Marion

    • 25. April 2017 / 17:13

      Vielen Dank liebe Marion. Schade, dass es nichts für Dich ist.

  10. 25. April 2017 / 17:51

    Ach das Video passt doch total. Authentisch und ehrlich, und Versprecher passieren jeden Mal Sabine. Interessante Marke und Produkte
    Liebe Grüße

    • 25. April 2017 / 22:53

      Danke für Dein Feedback liebe Tanja :)

  11. 25. April 2017 / 18:41

    Sieht sehr interessant aus. Und so süß. So etwas gefällt mir ja immer sehr gut. :)
    Danke fürs Vorstellen und Zeigen Sabine.
    Schönen Abend, liebe Grüße Tina

    • 25. April 2017 / 22:56

      Danke liebe Tina fürs Zuschauen :)

  12. 25. April 2017 / 19:00

    Hey, ich habe Wunderfrollein mal auf einer Messe kennen gelernt, super sympathisch und authentisch :).
    Liebe Grüße!

    • 25. April 2017 / 22:57

      Das glaube ich Dir gern liebe Jenny :)

  13. 25. April 2017 / 23:31

    Das klingt zu schön u. Wahr zu sein. Aber ich habe bisher kaum Produkte gefunden, die mir angenehm sind und gleichzeitig bei Codecheck nicht durchfallen. Egal wie hoch der Preis dafür gewesen isz. LG Sunny

    • 25. April 2017 / 23:34

      Bei Codecheck fällt fast alles durch. Da muss man einfach abwägen.

  14. 26. April 2017 / 6:49

    Das Wunderfräulein habe ich auch schon einmal persönlich kennen gelernt. Dein Video fand ich toll, etwas lang (sorry bin ehrlich habe ja immer wenig Zeit), aber so habe ich das Gefühl dich fast persönlich zu kennen. Es ist immer etwas anders, wenn man die Stimme von jemanden hört und nicht nur ließt.
    Lg Petra

    • 26. April 2017 / 12:04

      Danke liebe Petra, ich werde mich das nächste Mal etwas kürzer halten. Dabei hab ich schon so viel rausgeschnitten :)

  15. 26. April 2017 / 9:41

    Liebe Sabine,
    tolles Video und ich gebe Petra recht. Ein wenig lang. Aber ich fand es auch toll dich zu sehen und zu hören. Sehr sympathisch!
    Die Pflegeserie klingt wirklich interessant.
    LG Natascha

    • 26. April 2017 / 12:05

      Vielen Dank Natascha. Die Pflegeserie ist wirklich interessant ;)

  16. 26. April 2017 / 12:54

    Liebe Sabine,
    danke für die Produktvorstellung! Ich kannte die Marke nicht.
    Ein tolles Design und schön, dass Du damit gut zurecht kommst.
    Beim nächsten Video würde ich Dir auch empfehlen, Dich kürzer zu fassen, aber sonst war es gut :-)
    Liebe Grüsse
    Steffi

    • 26. April 2017 / 16:58

      Danke für das Feedback liebe Steffi :)

  17. 26. April 2017 / 18:11

    Die Produkte kannte ich bisher noch nicht, aber dank deiner wirklich sehr ausführlichen Vorstellung, bin ich nicht abgeneigt sie auch einmal zu testen! Hübsche Verpackung!
    Liebe Grüße
    Nicole

    • 26. April 2017 / 21:58

      Die Verpackung finde ich auch sehr schön. Mir ist vor allem wichtig, dass ich die Produkte gut vertragen kann.

  18. 26. April 2017 / 19:55

    Liebe Sabine, tolle Produktpräsentation. Ich kenne die Dame, die die Produkte herstellt. Habe sie bei einem Brunch vor ein paar Wochen persönlich festgestellt. Zur Zeit bin ich mit meiner Kosmetik so zufrieden. Deshalb probiere ich in den letzten Wochen gar nicht mehr so viel aus. Beste Grüße Martina – Lady 50plus

    • 26. April 2017 / 21:59

      Liebe Martina, das würde ich auch nicht machen. Wenn Du zufrieden bist, ist alles gut :)

  19. 26. April 2017 / 22:38

    Die Produkte kannte ich bisher noch nicht. Aber das Konzept der gefällt mir sehr gut. Vielen lieben Dank für’s Vorstellen. Und das Video schaue ich mir gleich auch gern mal an.

    Liebe Grüße
    Anja

    • 27. April 2017 / 10:11

      Vielen Dank liebe Anja. Die Produkte sind wirklich gut. Das Konzept gefällt mir auch :)


Etwas suchen?