Werbung

Momentan häufen sich bei mir die Beauty-Posts. Warum? Na, ich war doch in Sachen Beauty unterwegs mit Ari, Bärbel und Ines, und zwar auf dem beautypress Day in Hamburg. Es war ein mega schöner Tag mit vielen Informationen und tollen Eindrücken.

Beerentöne beim Make-up sind in diesem Herbst voll im Trend.

Die Beere gibt den Ton an

Mary Kay (W) setzt in diesem Herbst voll Auf Beerentöne, kombiniert mit Denim-Blau. Das gefällt mir als Wintertyp besonders gut. Als ich den Lip Suede im Farbton Mulberry Muse und den passenden Nagellack dazu entdeckte, wusste ich sofort, dass mir diese Farben gut zu Gesicht stehen. Einen farblich harmonierenden Pullover hatte ich bereits im Kleiderschrank.

Der Nagellack ist recht flüssig. Der Pinsel ist eher dünn. Normalerweise mag ich lieber dickere Pinsel. Nach der ersten Schicht deckt der Lack noch nicht. Eine zweite Schicht ist auf jeden Fall erforderlich. Erstaunt war ich darüber, wie schnell der Lack trocknet. Bereits nach kurzer Zeit konnte ich die zweite Schicht auftragen. Das Finish ist leicht matt. Der Nagellack ist in vier neuen Herbstfarben erhältlich: Mulberry Muse, Pink Escape, Violet Silk und Rosé Blush. Der Lack hält übrigens “mormal” gut, ca. 5 Tage.

Bei dem Lip Suede handelt es sich um eine satte, leicht matte Farbe. Ich finde den Lippenstift pur aufgetragen etwas austrocknend für die Lippen. Wenn ich vorher eine Lippenpflege benutze, gefällt mir das Ergebnis viel besser. Den Lip Suede bekommst Du in den Farben Mulberry Muse und Rosé Blush.

Passend zum Lippenstift und dem Nagellack gibt es zwei Eye-Color-Paletten: Rosé Nude und Simply Smoky. Alles erhältlich ab 16. Oktober 2017. Ich finde die Farben total schön.

Mascara Med von Medipharma

Endlich! Seit langer Zeit habe ich mich getraut, Mascara zu verwenden. Meine Augenpartie ist total empfindlich. Unter anderem reagiere ich auf Nickel. Daher bin ich froh, wenn ich meine Wimpern tuschen kann, ohne dass die Augen anschwellen oder sonstwie gereizt sind. Was viele nicht wissen: Nickel kann auch in Kosmetika wie Lidschatten oder Mascara enthalten sein.

Welche Eigenschaften hat die Mascara Med von Medipharma?

  • pflegt und nährt die Wimpern, verleiht ein intensives tiefschwarzes Finish und sofort mehr Volumen
  • Präzisions-Bürste umhüllt jede einzelne Wimper mit schwarzen Farbpigmenten, verteilt die Mascara leicht und gleichmäßig und gibt verführerischen Schwung
  • verklebt die Wimpern nicht
  • Wimpern-Tönungs-Effekt verleiht mit jedem Auftrag dunklere Wimpern
  • fördert das Wimpernwachstum ohne Nebenwirkungen
  • wischfest
  • mit einem herkömmlichen Make-up Entferner leicht zu entfernen
  • frei von Prostaglandinen, Duftstoffen und Parabenen
  • höchste Verträglichkeit
  • dermatologisch und augenärztlich getestet
  • für sensible Augen und Kontaktlinsenträgerinnen geeignet
  • verfügbar in der Farbe schwarz

(Pressetext)

Ob die Mascara Med (W) von Medipharma  mir langfristig längere Wimpern verleiht, kann ich nicht sagen. Ist mir ehrlich gesagt egal. Ich bin froh, wenn ich Produkte finde, die meine empfindliche Haut verträgt. Mit ein bisschen Farbe im Gesicht ist es einfach schöner.

Magst Du Beerentöne, oder hast Du andere Favoriten für den Herbst?

Dir gefällt das? Beitrag teilenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter