1. Advent Gewinnverlosung

✍ Anzeige – Artikel enthält Werbung (W)

Auf die Adventszeit freue ich mich in diesem Jahr ganz besonders. Vielleicht liegt es daran, dass wir im Norden keinen Sommer hatten. Mit dem 1. Advent beginnt die Zeit der Besinnlichkeit.

An allen 4 Adventstagen werde ich eine Kleinigkeit verlosen. Zum Auftakt starte ich mit einem Nagel-Set von Catherine (W).

Pimp my Shoes

Sneaker mit Schnürbändern aus Satin waren in diesem Jahr absolut angesagt – jedenfalls bei mir. Ich finde, Satinbänder pimpen jeden Schuh auf.

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Werbung*

Hast Du schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen, oder besorgst Du alles auf den letzten Drücker? Es soll ja Leute geben, die kaufen schon im Sommer auf Vorrat. Denn kurz vor Weihnachten sind bestimmte Artikel entweder teurer oder schnell vergriffen.

Outfit des Monats 11-2017

(No)vember oder (Yes)vember? Das ist hier die Frage. Ich finde, man kann es betrachten wie man will. Man kann Trübsal blasen oder fröhliche Stimmung verbreiten. Egal, wie grau der November ist. Für mich hatte er seine schönen Seiten.

Tipps gegen Winterblues – Die Gewinner des Giveaways mit Teoxane stehen fest

Werbung*

Zunächst einmal vielen Dank an alle Teilnehmer meines Gewinnspiels mit Teoxane gegen den Winterblues. Ich bin wirklich überwältigt von der großen Resonanz. Heute gebe ich die Gewinner bekannt. Ebenfalls vielen Dank für die guten Tipps gegen den Winterblues.

Meine Müsli Bar

Neulich hatte ich beim Konsumkaiser einen Beitrag zur Mogelpackung “Die Höhle der Löwen” gelesen. Da ging es unter anderem um teures Frühstück – eher gesagt um Bio Porridge, das aus Haferflocken hergestellt wird. Naja. Eigentlich war ich schon drauf und dran, mir eine Packung zu kaufen. Da kam mir – wie gesagt – der Artikel vom Konsumkaiser in die Quere. Und ich dachte bei mir: “Hey, Du kannst Dir Dein persönliches Morgen-Müsli doch selbst mixen!”

Vom Longshirt zum Kleid im Stil der 60er Jahre

Es ist doch erstaunlich, was man aus ein paar Stoffresten zaubern kann. Ich hatte eine Vision. Aus einem Longshirt sollte ein Kleid im Stil der 60er Jahre entstehen. Mir war nur noch nicht bewusst, wie ich das umsetzen kann. Aber dann kam der Geistesblitz.